Benutzer:Aylia/Sandkasten 5

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Saisonaler Inhalt Icon.png Diese Seite beschreibt Inhalte, die nur für die Dauer eines Feiertagsevents oder begrenzter Zeiträume verfügbar sind. Zuletzt verfügbar während: Fest der Vier Winde



Aylia/Sandkasten 5
Labyrinthklippen.jpg
Klassifikation
Region
Maguuma-Dschungel
Gebiet
Labyrinthklippen
Stufe
15
2 Wegmarke Icon.pngJa
Karte
Labyrinthklippen Karte.jpg
Karte zum Vergrößern anklicken

Die Basar-Docks sind die einzige bekannte Gegend in den Labyrinthklippen. Zur Gegend gehören dabei nicht nur die tatsächlichen Docks am Meer der Klippen, sondern auch die Himmels-Docks und die dort vor Anker liegende „Morgenrot des Phönix“. Zuvor lag die „Zephyr-Sanktum“ hier.

Schauplätze[Bearbeiten]

Wegmarken
Wegmarke Icon.pngJa Wegmarke Basar-Docks – 1820
Wegmarke Icon.pngJa Wegmarke Himmels-Docks – 1821
Abenteuer
Abenteuer Weltkarte Icon.png Zeitprüfung: Fliegender Dolyak
Abenteuer Weltkarte Icon.png Zeitprüfung: Schweberochen-Slalom
Abenteuer Weltkarte Icon.png Kristallsammlung Labyrinthklippen
Abenteuer Weltkarte Icon.png Greifen-Experte Labyrinthklippen
Abenteuer Weltkarte Icon.png Greifen-Meister Labyrinthklippen
Aktivitäten
Aktivität Icon.png Aspekt-Arena
Aktivität Icon.png Refugium-Sprint
Landmarken
Landmarke Icon.png Morgenrot des Phönix

Events[Bearbeiten]

Meta-Event "Nehmt an der Schatzjagd teil"

Historisch[Bearbeiten]

Fest der Vier Winde (2014)[Bearbeiten]

Unterstützungsmaßnahmen für Löwenstein[Bearbeiten]

Basar der Vier Winde / Mörderische Politik[Bearbeiten]

NSC[Bearbeiten]

Verbündete[Bearbeiten]

Händler und Bankiers
Schwarzlöwen-Handelsgesellschaft
80 Schwarzlöwen-Händler
Kapitänsrat
Löwengarde
80 Löwengarden-Luftschiff-Besatzung
Mit-Veranstalter
80 Erster Maat Fidus Quetschfeind
80 Artillerieoffizierin der "Morgenrot des Phönix"
80 Wozmack der Wundervolle (nur während dem Event „Nutzt Wasserbomben und versucht, das Flammen-Abbild damit zu löschen“)
Abtei Durmand
80 Magistra Ela Makkay
Zephyriten
Olmakhan
Konsortium
Itzel
Nuhoch
Wüsten-Banditen
Hamaseen
Haus-Daoud
Kauri-Liga
Besucher
80 Kennio
80 Verdächtiger Fremder
Reittiere
80 Abgerichteter Greif
80 Abgerichteter Schweberochen
Riesen
Verschlinger
Huftiere

Gegner[Bearbeiten]

Konstrukte
80 Champion Flammen-Abbild (nur während des Events „Nutzt Wasserbomben und versucht, das Flammen-Abbild damit zu löschen“)
Fische
Krustentiere

Historisch[Bearbeiten]

Verbündete[Bearbeiten]

Asura
Charr
Norn
Menschen
Zephyriten
Sylvari
Variabel

Objekte[Bearbeiten]

Taucherbrille
Umgebungswaffen

Historisch[Bearbeiten]

Ressourcen[Bearbeiten]

Bergarbeit

Dialog[Bearbeiten]

Dialoge Ellen und Evon[Bearbeiten]

Folgend accountgebundene Dialoge, sobald in der Nähe stehend; zu einem großen Publikum
Kapitän Ellen Kiel: Als unsere Not am größten war, kamen die Zephyriten zusammen und halfen uns, Löwenstein wieder aufzubauen.
Kapitän Ellen Kiel: Sie zeigten uns, dass es inmitten größter Zwietracht noch größere Einigkeit geben kann.
Kapitän Ellen Kiel: Dass unser Bündnis, unsere Freundschaft, trotz scheinbar endloser Konflikte unverändert standhält.
Kapitän Ellen Kiel: In diesem Sinne erkläre ich dieses Fest der Vier Winde im Namen des Kapitänsrats für eröffnet!

Kapitän Evon Schlitzklinge: Seht Ihr? Ich habe Euch ja gesagt, ich schaffe das. Die Schwarzlöwen-Handelsgesellschaft enttäuscht niemanden.
Kapitän Ellen Kiel: Ich bin beeindruckt, Evon. Ihr habt die Sache mit den Vorräten schneller auf die Beine gestellt, als ich erwartet hatte.
Kapitän Ellen Kiel: Also, wenn ich's nicht besser wüsste, würde ich fast meinen, Ihr hättet geahnt, dass wir das Fest planen, noch ehe wir es angekündigt haben.
Kapitän Evon Schlitzklinge: Das ist nur die Intuition eines Charr, Kiel. Wenn man lang genug in diesem Geschäft ist, lernt man, vorauszuahnen, was die Leute brauchen.

Kapitän Ellen Kiel: Ich war in Sorge, Ihr würdet nicht kommen, Evon. Aber ich bin froh, dass Ihr hier seid.
Kapitän Evon Schlitzklinge: Wer, ich? Ich lasse mir doch keine Chance entgehen, mich bewundern zu lassen.
Kapitän Ellen Kiel: Und das ist mir klar, genau wie ich sagte.
Kapitän Evon Schlitzklinge: Danke?

Kapitän Ellen Kiel: Willkommen, alle miteinander, beim Fest der Vier Winde! Die Labyrinthklippen gehören ganz Euch: Erkundet sie.
Kapitän Evon Schlitzklinge: Seht Euch beim ortsansässigen Handwerk um. Ein Teil aller Erlöse kommt dem Neuansiedlungsprogramm der Zephyriten zugute.

Kapitän Ellen Kiel: Wart Ihr schon beim Dolyak-Rennen? Sieht nach reichlich Spaß aus.
Kapitän Evon Schlitzklinge: Oh, nein ... Mit solchen Illusionen gebe ich mich nicht ab. Das bringt doch nichts.
Kapitän Ellen Kiel: Wovon redet Ihr?
Kapitän Evon Schlitzklinge: Es lohnt sich nur, wenn man sich in etwas Besseres verwandelt. Und für den Fall, dass Ihr es nicht bemerkt habt: Vor Euch steht die Perfektion in Person.
Kapitän Ellen Kiel: Schon klar. Wisst Ihr, was? Ich glaube, Ihr habt Angst.
Kapitän Evon Schlitzklinge: Was?
Kapitän Ellen Kiel: Ich glaube, Ihr habt Angst, dass die Illusion bleibt und dass Ihr als niedlicher kleiner Dolyak gegen die Schwarzlöwen antreten müsst.
Kapitän Evon Schlitzklinge: Das ist kein wünschenswertes Szenario, Kiel! Sagt das nicht mal im Spaß!

Kapitän Ellen Kiel: Das Handelsabkommen muss neu verhandelt werden. Der Rat meint, wir schaffen es von zwölf auf acht Prozent.
Kapitän Evon Schlitzklinge: Ich meine, Ihr werdet auch dann noch über den Tisch gezogen. Versucht es mir sechs, aber entfernt die Obergrenze für ihr Handelsvolumen.
Kapitän Ellen Kiel: Das ist ... eigentlich eine gute Idee.
Kapitän Evon Schlitzklinge: Na ja, so etwas habe ich hin und wieder. Nun tut doch nicht so überrascht.

Kapitän Evon Schlitzklinge: Wie lange stehen wir hier noch rum? Mir ist, als würden wir schon ewig hier stehen.
Kapitän Ellen Kiel: Ihr hattet doch gerade erzählt, wie sehr Ihr es liebt, Euch bewundern zu lassen.
Kapitän Evon Schlitzklinge: Das hatte ich eben nicht GERADE erzählt. Seither ist einige Zeit vergangen. Ich muss auch noch ein paar Sachen erledigen, wisst Ihr.
Kapitän Ellen Kiel: Jetzt gerade müsst Ihr DAS hier erledigen. Also, schön lächeln und winken, Evon. Lächeln und winken.

Kapitän Ellen Kiel: Ich hasse dieses Auftakeln. So was muss doch nicht immer so förmlich sein.
Kapitän Evon Schlitzklinge: Ihr habt die Kleiderordnung festgelegt, Kiel. Das habt Ihr Euch selber angetan.
Kapitän Ellen Kiel: Keine Ahnung. Ist ja ein großes Fest. Mit vielen Leuten. Man muss doch den richtigen Eindruck machen.
Kapitän Evon Schlitzklinge: Ihr werdet also einfach nur dastehen und ...
Kapitän Ellen Kiel: Meckern? Ja, eigentlich schon.

Kapitän Evon Schlitzklinge: Wisst Ihr, wegen der Aushebung der Löwengarde bin ich ja immer noch wütend. In der ersten Zeit damals haben wir eine Menge gutes Geld verloren.
Kapitän Ellen Kiel: Na ja, verzeicht mir, wenn ich alles getan habe, was in meiner Macht stand, um Löwenstein zu retten. Und Euch.
Kapitän Evon Schlitzklinge: Mich? Ach, kommt.
Kapitän Ellen Kiel: Nach Eurer kleinen Nummer mit den Evakuierrungsteleportern? Der Rat wollte die Schwarzlöwen zerschlagen.
Kapitän Evon Schlitzklinge: Was? Moment mal, zerschlagen? Das ... das habe ich nicht gewusst.

Kapitän Evon Schlitzklinge: Um das richtig zu stellen: Ihr habt die Schwarzlöwen also zu offiziellen Quartiermeistern der Löwengarde gemacht, damit wir im Geschäft bleiben?
Kapitän Ellen Kiel: Ja.
Kapitän Evon Schlitzklinge: Ich verstehe das nicht, Kiel. Was habt Ihr davon, wenn wir weiter da sind?
Kapitän Ellen Kiel: Ich habe das nicht so gesehen, dass ich etwas "davon habe". Die Wirtschaft ist eine zerbrechliche Sache, Evon. Verluste zu mindern ist dem Rat Sieg genug.
Kapitän Evon Schlitzklinge: Klar. Natürlich.

Kapitän Evon Schlitzklinge: Denkt jetzt bloß nicht, ich sei dankbar für das, was Ihr getan habt oder so ...
Kapitän Ellen Kiel: Oh nein, natürlich nicht.
Kapitän Evon Schlitzklinge: Aber sich ein bisschen zu strecken, um die Schwarzlöwen im Geschäft zu halten? Ist das gerissen?
Kapitän Ellen Kiel: Wenn es Euch gut geht, geht es Löwenstein gut. Für mich und den Rat ist das das Einzige, was zählt.
Kapitän Evon Schlitzklinge: Hm. Schätze, das klingt sinnvoll.

Kapitän Evon Schlitzklinge: Der Laden läuft recht gut. Schön, dass wir das wieder hinbekommen haben. Ihr wisst schon, nach der ganzen Sache mit der Trockenkuppe.
Kapitän Ellen Kiel: Es war für alle nicht leicht, aber ja: Nicht nur der Rat wünscht sich das - auch die Zephyriten.
Kapitän Evon Schlitzklinge: Na ja, wenn es Nachfrage gibt, sind die Schwarzlöwen immer bereit zu liefern.

Kapitän Evon Schlitzklinge: Also ... Ihr und Zalambur, was?
Kapitän Ellen Kiel: Wie habt Ihr das herausgefunden?
Kapitän Evon Schlitzklinge: Ich weiß alles.
Kapitän Ellen Kiel: Mm-hm.
Kapitän Evon Schlitzklinge: Diese Beziehung - die wird doch nicht ... Ihr wisst schon ... unsere Geschäftsverbindung stören?
Kapitän Ellen Kiel: Seid wegen Eurer Handelsabkommen unbesorgt. Denen passiert nichts.

Kapitän Ellen Kiel: Es wird spät. Ich muss bald nach Löwenstein zurück.
Kapitän Evon Schlitzklinge: Ich kann die Stellung halten. Diese Zephyriten haben ohnehin alles gut im Griff.

Zu einem großen Publikum ; Kiel verschwindet danach
Kapitän Ellen Kiel: Ich danke Euch allen. Wenn ich so über diesen Platz schaue, wird mir klar, wie weit wir gekommen sind.
Kapitän Ellen Kiel: Gemeinsam haben wir die dunklen Zeiten überwunden, die uns niederdrücken wollten, und sind stärker daraus hervorgegangen und enger zusammengewachsen als je zuvor.
Kapitän Ellen Kiel: Meine Pflichten rufen mich zurück nach Löwenstein, aber seid versichert, dieses Fest findet im nächsten Jahr wieder statt, und im Jahr danach.
Kapitän Ellen Kiel: Es wird uns an vergangene Siege erinnern und ein Versprechen für jene sein, die da kommen werden. Vielen Dank nochmal, wir sehen uns nächstes Jahr!

Beim ansprechen
Kapitän Evon Schlitzklinge: Kapitän Kiel ist nach Löwenstein zurückgekehrt, aber die Festlichkeiten gehen weiter! Kommt nur, feiert!
Mit Kapitän Evon Schlitzklinge
Kapitän Ellen Kiel: Willkommen, alle miteinander, beim Fest der Vier Winde! Die Labyrinthklippen gehören ganz Euch: Erkundet sie.
Kapitän Evon Schlitzklinge: Seht Euch beim ortansässigen Handwerk um. Ein Teil aller Erlöse kommt dem Neuansiedlungsprogramm der Zephyriten zugute.

Ambiente[Bearbeiten]

Bürgerin (Asura): Ich habe den Prototypen eines ungeheuren Apparats gebaut - wird Euch sehr gefallen. Blitze werden in einer Kapsel mit leitender Flüssigkeit eingefangen ...
Zephyritin: Eingefangen?
Bürgerin (Asura): Ja, es ist ganz simpel. Ihr verbindet einfach das hier mit einem Blitzstab und fangt die Elektrizität in einem ...
Zephyritin: Fangen? Meine Liebe, Ihr könnt die Aspekte nicht fangen, festhalten, beherrschen, einsperren oder sonst irgendwie aufhalten.
Zephyritin: Ihr bewegt Euch auf einem sehr schmalen Grat. Ich würde dem Rest meines Ordens nichts von solchen Projekten berichten.
Bürgerin (Asura): Hmpf! Wissenschaftlicher Fortschritt lässt sich nicht aufhalten, das versichere ich Euch!

Zephyritin: Ich kann nicht umhin, zu bemerken, dass Ihr nicht bei Eurem kleinen Blitz-Experiment seid.
Bürgerin (Asura): Es hat einen ... unvorhersehbaren Unfall gegeben.
Zephyritin: Ihr seht mich höchst überrascht.
Bürgerin (Asura): Ich habe mich bis ins Kleinste an die Sicherheitsprotokolle gehalten! Es gab keinerlei Vorwarnung.
Zephyritin: Außer meiner. Vielleicht beachtet Ihr ja künftig doch lieber die Kraft der Aspekte.

Bürgerin (Asura): Ich nehme an, mit Eurem Wissen über Wind-, Sonnen- und Blitz-Aspekte habt Ihr einiges an erstaunlicher Technologie hervorgebracht.
Zephyritin: Ich weiß nicht genau, was Ihr meint.
Bürgerin (Asura): Nun ja, allen drei Eurer Aspekte wohnen unglaubliche Kräfte inne. Wenn Ihr diese Kräfte beherrschen könntet ...
Zephyritin: Wir wollen die Magie nicht beherrschen - lediglich verstehen. Kontrolle ist eine Illusion. Solche Kräfte kann niemand kontrollieren.

Einheimische (Norn): Passenderweise habt Ihr auch vergessen, uns von Schweberochen, Springern und Schakalen zu erzählen.
Zephyritin: Es ist weniger, dass wir vergessen haben, es Euch zu erzählen und mehr, dass wir annahmen, man hätte es Euch schon erzählt.
Einheimische (Norn): In Maguuma wären die alle sehr nützlich gewesen.
Zephyritin: Ich weiß! So tapfer!

Festbesucherin: Habt Ihr schon welche von diesen Himmelskristallen gefunden?
Festbesucher: Ich habe hier und da ein paar gesehen. Aber ich habe nicht versucht, sie mitzunehmen.
Festbesucherin: Sollet Ihr aber! Daranzukommen ist bekanntlich schon die halbe Freude.

Festbesucher (Asura): Na schön, ich denke, ich bin zu einem Entschluss gekommen.
Zephyrit: Ja?
Festbesucher (Asura): Ich möchte ... das hier kaufen.
Zephyrit: Das da?
Festbesucher (Asura): Ja!
Zephyrit: Das, auf dem steht "unverkäuflich"?
Festbesucher (Asura): Ich dachte, das sei nur ausgeklügelte umgekehrte Psychologie.
Zephyrit: Nein, das ist nur ganz normale Psychologie.

Festbesucher (Asura): Also gut ... ich hab mir folgendes gedacht.
Zephyrit: Ja?
Festbesucher (Asura): Ihr seid Kaufmann, ich kenn mich aus mit seltenen Artefakten ... Warum handeln wir nicht etwas aus? Einen Tausch?
Zephyrit: Schön. Im Tausch für das Ding, das Ihr haben wollt, will ich den exakten Geldbetrag, der erforderlich ist, um das Ding, das Ihr haben wollt, zu kaufen.
Festbesucher (Asura): Nun ja, den habe ich nicht.
Zephyrit: Gute Verhandlung. Handel geplatzt.

Festbesucher (Mensch): Was also geschah nach der Trockenkuppe? Ich habe vom Zephyr-Sanktum gehört ... Wir waren in Sorge, das wär's gewesen für Euch.
Zephyrit: Es war gewiss eine lange und beschwerliche Reise. Eine Zeit lang sah es so aus, als können wir nach einem solchen Schicksalsschlag nichts wieder aufbauen.
Zephyrit: Aber dank der Freundlichkeit der Reisenden in Maguuma und den Spenden aus ganz Tyria begannen wir, die Einzelteile aufzusammeln.

Festbesucher (Norn): Wie soll man auf ein Drachenei überhaupt aufpassen? Ist das wie ... ein großes Hühnerei? Oder ...
Zephyritin: Es war völlig anders.
Festbesucher (Norn): Ihr meint, keiner musste es bebrüten?
Zephyritin: Es bebrüten? Das Ei der Nachkommin? Derjenigen, die diese Welt vor den Alt-Drachen retten würde? Unserer besten Hoffnung auf Rettung?
Festbesucher (Norn): Ist ... das ein Nein?
Zephyritin: Das ist ein Nein.

Zephyritin: He. Seid Ihr ein Charr?
Soldatin: Jep. Allerdings.
Zephyritin: Ich habe noch nie einen gesehen. Es heißt immer, Charr seien so gruselig, aber ich finde Euch nicht gruselig.
Soldatin: Wie bitte? Ich bin extrem gruselig!
Zephyritin: Keine Ahnung. Ich finde Euch schön. Euer Fell ist ganz toll!
Soldatin: Ich bin nicht schön! Obwohl mein Fell ist schon ganz toll, was? (kichert) Man sieht sich, Junges.

Soldat: Ihr habt die Welt bereist ... Habt Ihr irgendwelche anderen Kreaturen gesehen, die man zu Reittieren abrichten könnte?
Zephyrit: Zu Reittieren? Ich habe wirklich keine Ahnung.
Soldat: Na kommt, denkt an alles, was Ihr gesehen habt, das groß war, das kämpfen konnte, vielleicht auf vier Beinen lief...
Soldat: Ich ... Wartet mal. Ach, nichts: Vergesst, dass ich was gesagt habe.

Zephyrit: Ich soll eigentlich gar nicht mit Euch reden.
Bürgerin (Sylvari): Oh? Warum das denn nicht?
Zephyrit: Mutter sagt, es waren die Sylvari, die unser Sanktum zerstört und für den Alt-Drachen gekämpft haben ...
Bürgerin (Sylvari): Wir haben nicht freiwillig mitgemacht. Der Ruf war für viele zu stark.
Zephyrit: Mutter sagt, wir entscheiden unser Schicksal selber. Den Sylvari vertraut sie nicht mehr.
Bürgerin (Sylvari): Dann muss es unser Schicksal sein, dieses Vertrauen zurückzugewinnen. Das sind wir Eurem Volk wohl schuldig.

Händlerin (Karma-Kauffrau): Elonische Heilkräuter. Wirken garantiert.
Händlerin (Karma-Kauffrau): Ich handle und feilsche!
Händlerin (Karma-Kauffrau): Heiße, knusprige Brötchen! Frisch aus dem Ofen!
Händlerin (Karma-Kauffrau): Hundertprozentig ehrlich!
Händlerin (Karma-Kauffrau): Preiswerter und besser bekommt Ihr's nirgends.
Händlerin (Karma-Kauffrau): Seht Euch um!
Händlerin (Karma-Kauffrau): Spezialkomponenten jetzt erhältlich.
Händlerin (Karma-Kauffrau): Zimt, Kardamom und Curry!

Lumen: Wollt Ihr prüfen, wie gut Ihr Euer Reittier beherrscht, indem Ihr Euch ein paar Himmelskristalle holt?

Olmakhan-Besucher: An einem der Stände wurden Fleißspieße verkauft. Ich habe gesehen, wie ein Menschenjunge einen Bissen nahm und dann den Rest fortwarf.
Olmakhan-Besucherin: Wem warf er ihn den zu? Seinen Freunden? Seinem Haustier?
Olmakhan-Besucher: Auf den Boden! Er warf ihn ... einfach weg!
Olmakhan-Besucherin: Hmpf! Eine Gabe der Natur verschwenden. Wenigstens bringen wir unseren Jungen etwas Besseres bei.

Olmakhan-Besucher: Hat Rox erzählt, was es mit dem "Feilschen" auf sich hat?
Olmakhan-Besucherin: Sie hat es erwähnt. Scheint eine Menge Arbeit zu sein. Ich habe einfach den Preis genannt, den ich für angebracht hielt, und sie hatten nichts einzuwenden.
Olmakhan-Besucher: Schon. Kann aber sein, Schwester, dass die Kaufleute dachten, Ihr bedroht sie.
Olmakhan-Besucherin: Bedrohen? Wieso denn? Ich hab doch die ganze Zeit gelächelt.
Olmakhan-Besucher: Ihr habt also die Zähne gefletscht.
Olmakhan-Besucherin: Ah, ja. Jetzt verstehe ich. Soll ich mich entschuldigen gehen, oder ...?
Olmakhan-Besucher: Lasst uns einfach den Rest des Festes genießen und dann wieder ins Dorf zurückkehren.

Olmakhan-Besucher: Ich weiß nicht einmal, wo ich anfangen soll. Das ist einfach so viel ... Ich kann nicht umhin, mir deplatziert vorzukommen.
Olmakhan-Besucherin: Ich finde, es ist wunderschön. Rox hatte Recht, was diesen Ort betrifft: Es gibt so viel zu sehen und alle sehen so anders aus!
Olmakhan-Besucher: Hm. Da habt Ihr wohl recht. Wenn alle anderen anders aussehen, fallen wir nicht ganz so sehr auf.
Olmakhan-Besucherin: Genau. Und Rox zufolge ist das überhaupt, worum es bei dem Fest geht: Wir sehen vielleicht anders aus, aber wir sind uns alle ziemlich ähnlich.

Verdächtige Fremnde: Na schön, seid Ihr bereit? Von jetzt an werden es nur noch mehr Leute.
Verdächtige Fremnde: Ich ... Natürlich bin ich bereit. Warum sollte ich nicht bereit sein? Das ist ja mein Plan. Wir sind hier, weil ich das geplant habe.
Verdächtige Fremnde: Frag ja nur. Ich bin nervös. Das ist das erste große Fest, auf dem ich arbeite.
Verdächtige Fremnde: Ach, macht Euch keine Sorgen, Ihr schafft das schon. Wir haben das doch tausendmal geübt.

Verdächtige Fremnde (1): Nichts. Pech. Was ist mit Euch?
Verdächtige Fremnde (2): Schaut doch mal.
Verdächtige Fremnde (1): Was? Jetzt weiß ich, warum die ganzen Geldbeutel leer waren. Ihr seid mir zuvorgekommen!
Verdächtige Fremnde (2): Habe ich was falsch gemacht?
Verdächtige Fremnde (1): Nein. Überhaupt nicht! Aber das Abendessen geht auf Euch.

Zephyritin: He, seid Ihr eine Charr?
Soldatin: Ja.
Zephyritin: Ehrlich? Ich habe gehört, Charr seien groß und furchteinflößend.
Soldatin: Was? Ich BIN groß und furchteinflößend! Ich bin erschreckend!
Zephyritin: Nein, seid Ihr nicht. Ihr seid hübsch!
Soldatin: NEIN! Warum sagt Ihr denn so ... Ich bin NICHT hübsch! Ich bin furchteinflößend und gemein! Vergesst das nicht. Sagt das allen. Auch Euren Freunden!

Zephyrit: Ehrlich gesagt, ich war erstaunt, dass sie eine Feier abhalten wollten.
Zephyritin: Wieso? So düster die Lage auch sein mag, es gibt viele Siege, die es zu würdigen lohnt.
Zephyritin: Die Nachkommin hat dieser Welt schon öfter geholfen, als wir zählen können, und das in so wenigen, kurzen Jahren.
Zephyrit: Wohl wahr. Als ich hörte, sie habe geholfen, diesen tollwütigen Gott zur Strecke zu bringen, ich muss zugeben, da habe ich etwas empfunden. Stolz vielleicht.

Zephyrit: Warum erlauben wir Fremden unsere Disziplinen zu erlernen?
Zephyritin: Warum nicht? Wenn man Wissen hortet, riskiert man, es vollständig zu verlieren.
Zephyrit: Ja, aber habt Ihr denn gar keine Angst vor potenziellem Missbrauch?
Zephyritin: Alles wissen kann missbraucht werden. Aber ein Mangel an Wissen ist genauso gefährlich, wenn nicht gefährlicher.
Zephyritin: Es ist unsere Verantwortung, diese Leere zu füllen.

Zephyrit: Die Kunde von der Nachkommin hat sich schnell verbreitet. Zu schnell.
Zephyritin: Ihr klingt besorgt. Ist etwas vorgefallen?
Zephyrit: Ich bin in Sorge, dass die Leute dieser Welt sie fürchten könnten. Ich weiß, sie verdient Liebe und Treue, aber durchschnittliche Tyrianer ...
Zephyritin: Die Nachkommin erfüllt ihr Schicksal, und die Welt wird lernen, ihr zu vertrauen, so wie wir es tun.

Zephyrit: Kaum zu glauben, was alles geschehen ist, und dennoch ist die Sonne dieselbe wie immer.
Zephyritin: Das liegt in der Natur unserer Aspekte. Was hier unten auch geschieht, dort oben bleibt alles so, wie es sein sollte.
Zephyrit: Das ist wahrhaftig tröstlich.

Zephyrit: Unser Handelsabkommen mit Löwenstein muss neu verhandelt werden.
Zephyritin: Neu verhandeln? Aber wir haben doch schon so lange daran herumverhandelt.

Bürger (Sylvari): Wie lange wusstet Ihr bereits von den abgerichteten Schweberochen in Elona?
Zephyrit: Ach, seit Jahren.
Bürger (Sylvari): Und Ihr habt nie daran gedacht, welche hierher mitzubringen?
Zephyrit: Aber natürlich nicht. Warum sollte man einen Schweberochen kaufen, wenn man mit einem Zephyriten-Luftschiff über die Meere segeln kann?

Zephyrit: Die Aspekte segnen Euch, Schwester.
Zephyritin: Die Aspekte segnen Euch. Hattet Ihr schon Gelegenheit, Besucher zu treffen?
Zephyrit: Noch nicht. Ich bin noch bei, den Mut dafür aufzubringen.
Zephyritin: Oh? Seid Ihr nervös? Ich versichere Euch, diese Besucher sind sehr freundlich.
Zephyrit: Nein, es ist nicht ... Es ist nur, seit der Trockenkuppe bereitet mir ... der Boden Probleme.
Zephyritin: Ah. Nun, dass ist verständlich. Lasst Euch so viel Zeit, wie Ihr wollt. Ich bin hier, falls Ihr mich braucht.

Zephyrit (Kind): Nun, ich habe beschlossen, dass ich das machen will, dieses Festexpertending. Klingt spannend, und ich glaube, ich wäre gut darin.
Zephyritin: Daran hege ich keinen Zweifel, mein Kind. Aber du weißt schon, es gehört mehr dazu, als nur zu sagen, hier soll ein Rennen sein und da ein Kaufmann.
Zephyrit (Kind): Wie meint Ihr das?
Zephyritin: Du bekommst eine festgelegte Summe. Musst dich um Zeiten und Abläufe kümmern. Um Logistik und Kompromisse.
Zephyrit (Kind): Bäh. Das klingt gar nicht aufregend. Das klingt nach Arbeit.
Zephyritin: Es gehört immer Arbeit dazu, etwas aufregend zu gestalten. Aber wenn du mehr wissen möchtet, können wir mit den Organisation sprechen.

Anmerkungen[Bearbeiten]

  • Früher gab es hier einmal zwei Sehenswürdigkeiten.
  • Während der Nacht findet am Strand eine Party statt, bei welcher die Musiker Musik spielen und die Touristen, sowie der Choya, tanzen.
  • Das Durchqueren eines Wasserfalls verursacht beim Charakter physischen Schaden. Zudem wird er zurück geschleudert. Man kann ihn nur mithilfe der „Lichtpresche“-Fertigkeit eines Sonnenkristalls gefahrlos überwinden.