Erfolg/Tequatl

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Erfolg Tequatl Icon.png Tequatl ist eine Erfolgskategorie für Kämpfe oder Ereignisse beim Bosskampf mit Tequatl dem Sonnenlosen. Es gibt 11 Erfolge in dieser Kategorie, durch welche man maximal 116Erfolgspunkt.png Erfolgspunkte und 2Beherrschungspunkt Zentraltyria Icon.pngZentraltyria-Beherrschungspunkte sammeln kann.

Erfolg Tequatl Icon.png Tequatl
Tequatl der Sonnenlose
Meta-Erfolg
50 Erfolgspunkt.png
Schließt 10 Tequatl-Erfolge ab.
Titel: Titel Icon.png Der Sonnenbringer
Beherrschungspunkt Zentraltyria Icon.pngZentraltyria-Beherrschungspunkt
Abgeschlossene Tequatl-Erfolge: 10 50 Erfolgspunkt.png
Gefunden! 5 Erfolgspunkt.png
Findet den versunkenen Schatz in der Wellengruft. Bosserfolg 5 Erfolgspunkt.png
Gemetzel im Sumpf 15 Erfolgspunkt.png
Besiegt Tequatl den Sonnenlosen.
Beherrschungspunkt Zentraltyria Icon.pngZentraltyria-Beherrschungspunkt
Tequatl besiegt 15 Erfolgspunkt.png
Makellose Verteidigung 10 Erfolgspunkt.png
Besiegt Tequatl ohne zuzulassen, dass einer der Hylek-Geschütztürme zerstört wird. [1] Bosserfolg 10 Erfolgspunkt.png
Der angegebene Wert „Besiegt Tequatl ohne zuzulassen, dass einer der Hylek-Geschütztürme zerstört wird. [1]“ enthält „Strip markers“ (Markierungen für vom Softwareparser genutzte Platzhalter) und kann deshalb nicht ausreichend verarbeitet werden.
Passt auf! 5 Erfolgspunkt.png
Weicht allen Aufgedunsene-Kriecher-Explosionen aus. Bosserfolg 5 Erfolgspunkt.png
Schnell zu Fuß 5 Erfolgspunkt.png
Besiegt Tequatl, ohne von seiner Wirbelattacke getroffen zu werden. Bosserfolg 5 Erfolgspunkt.png
Sengendes Licht 5 Erfolgspunkt.png
Feuert den Megalaser auf voller Stärke ab. Bosserfolg 5 Erfolgspunkt.png
Setzt Euch und drückt den Abzug 1 Erfolgspunkt.png
Verwendet einen Hylek-Geschützturm auf dem Tequatl-Schlachtfeld. [2] Bosserfolg 1 Erfolgspunkt.png
Der angegebene Wert „Verwendet einen Hylek-Geschützturm auf dem Tequatl-Schlachtfeld. [2]“ enthält „Strip markers“ (Markierungen für vom Softwareparser genutzte Platzhalter) und kann deshalb nicht ausreichend verarbeitet werden.
Unter Strom 5 Erfolgspunkt.png
Verteidigt die östlichen, nördlichen und westlichen Batterien der Wachsamen und tötet Tequatl in einem einzigen Anlauf.[3] Bosserfolg 5 Erfolgspunkt.png
Der angegebene Wert „Verteidigt die östlichen, nördlichen und westlichen Batterien der Wachsamen und tötet Tequatl in einem einzigen Anlauf.[3]“ enthält „Strip markers“ (Markierungen für vom Softwareparser genutzte Platzhalter) und kann deshalb nicht ausreichend verarbeitet werden.
Zappelschwanz 5 Erfolgspunkt.png
Weicht Tequatls Schwanzschlag aus.[4] Bosserfolg 5 Erfolgspunkt.png
Der angegebene Wert „Weicht Tequatls Schwanzschlag aus.[4]“ enthält „Strip markers“ (Markierungen für vom Softwareparser genutzte Platzhalter) und kann deshalb nicht ausreichend verarbeitet werden.
Über den Wellen 10 Erfolgspunkt.png
Springt 10 Mal erfolgreich über die Schockwelle. 1 erfolgreicher Sprung 1 Erfolgspunkt.png
10 erfolgreiche Sprünge 9 Erfolgspunkt.png

Hinweise[Bearbeiten]

  1. Dabei ist es nicht notwenidig Tequatl wirklich zu besiegen, es reicht, wenn während des Events kein Hylek-Geschützturm zerstört wird.
  2. Tequatl muss dabei nicht auf den Schlachtfeld sein. Es reicht also ein leeres Geschütz kurz zu bedienen und einen Schuss abzugeben, um den Erfolg zu bekommen.
  3. Hierbei handelt es sich um einen Übersetzungsfehler, man muss natürlich während eines gesamten Tequatl-Eventes sowohl die Ost-, die Nord- als auch die West-Batterie beschützt haben (und min. dabei Bronze erreicht haben) und am Ende Tequatl noch besiegen, um diesen Erfolg zubekommen.
  4. Für diesen Erfolg muss man sich hinter Tequatl stellen und dem Schwanzschlag, welchen er macht, wenn er Furcht auslöst, ausweichen bzw. dafür sorgen, dass man nicht weggeschleudert wird. Weiterhin muss man beachten, dass er die Attacke nicht auslöst, solange die Knochenwand noch steht.