Refugiums-Sprint

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche



Refugiums-Sprint
Refugiums-Sprint.jpg
Klassifikation
Karte
Refugiums-Sprint Karte.jpg
Karte zum Vergrößern anklicken
Anleitung
– Prescht, springt und kämpft Euch durch bis zum Ende!
– Sammelt Kristalle, um Ausdauer und Geschwindigkeit zu erhalten.
– Die Platzierung beim Zieleinlauf wirkt sich auf die Bonuspunkte aus.
– Findet Power-Ups, um Eure Fertigkeiten zu verbessern oder freizuschalten.
Drückt "N", um diese Anleitungen ein-/auszuschalten.

Spielmechanik[Bearbeiten]

Der Refugiums-Sprint ist eine Aktivität, welche immer Dienstag und Freitag über alle Aktivitäts-NSC gestartet werden kann. Er wurde mit der Spielerweiterung „Basar der Vier Winde“ eingeführt. Die Strecke besteht aus einer Rennstrecke, die mit den drei Aspekten Wind, Sonne und Blitz gemeistert werden muss.

Allgemein

Die Rennstrecke ist in dreizehn Bereiche unterteilt, welche durch dreizehn Kontrollpunkte und dem Ziel voneinander abgetrennt sind. Man startet auf der untersten Ebene am Strand und rennt kreisförmig dem Ziel entgegen. Stürzt man, so wird man zum letzten freigeschalteten Kontrollpunkt teleportiert. Mittels dem Power-Ups Lichtreise kann man einen Bereich komplett überspringen.

Power-Ups und Kristalle

Auf der ganzen Strecke sind Kristalle und Power-Ups verteilt, welche man einsammeln kann, um spezielle Boni zu bekommen. Die Aspekt-Kristalle Wind, Sonne und Blitz verbessern die Bewegungsfertigkeiten, welche anfangs nur freigeschaltet sind. Des weiteren findet man Power-Ups, welche die Fertigkeiten (4) bis (0) freischalten können und einmalig aktivierbar sind. Zusätzlich befinden sich auf der gesammten Rennstrecke noch blaue Kristalle, welche 10% Ausdauer geben und orangene Kristalle welche drei Sekunden Eile und Elan bewirken.

Fertigkeiten[Bearbeiten]

Bewegungsfertigkeiten

Die Bewegungsfertigkeiten auf den Plätzen 1 bis 3 sind permanent verfügbar. Die Lichtpresche benötigt einzig als Bedingung pro Aktivierung 50 % der eigenen Ausdauer. Die aufgeladenen Bewegungsfertigkeiten, welche größere Reichweiten und schnellere Aktivierung ermöglichen, sind für 10s mit aktiviertem Aspektmeister oder einmalig mit einen entsprechedem Wind-, Sonnen- oder Blitzkristall aktiv.

Name Beschreibung Infos
(1) Sprung (Refugiums-Sprint) Icon.png Sprung Verwendet den Aspekt des Windes, um extrem hoch zu springen. Position Waffe Beidhändig 1 Icon.png
(1) » Sprung (Aufgeladen) Icon.png Sprung Verwendet den Aspekt des Windes, um extrem hoch zu springen. Position Waffe Beidhändig 1 Icon.png
(3) Blitzzug (Refugiums-Sprint) Icon.png Blitzzug Verwendet Blitz, um Euch selbst an den Zielort zu ziehen und zu binden. Position Waffe Beidhändig 3 Icon.png
5 Wiederaufladung (Sekunden)
(3) » Blitzzug (Aufgeladen) Icon.png Blitzzug Verwendet Blitz, um Euch selbst an den Zielort zu ziehen und zu binden. Position Waffe Beidhändig 3 Icon.png
1 Wiederaufladung (Sekunden)
(3) » Blitzzug (Automatik) Icon.png Blitzzug Verwendet Blitz, um Euch selbst an den Zielort zu ziehen und zu binden. Position Waffe Beidhändig 3 Icon.png
(4) Aspektmeister (Fertigkeit) Icon.png Aspektmeister Ladet für kurze Zeit alle Eure Bewegungsfertigkeiten auf. Position Waffe Beidhändig 4 Icon.png
(5) Falsches Power-Up Icon.png Falsches Power-Up Platziert ein falsches Power-Up, das Wettbewerber in die Luft schleudert und ihre Power-Ups entfernt. Position Waffe Beidhändig 5 Icon.png
½ Wirkzeit (Sekunden)
Power-Up-Fertigkeiten

Es gibt offensive und defensive Power-Ups auf der Strecke. Defensive Power-Ups sind der Aspektmeister, die Fertigkeit Geerdet und die Lichtreise, welche die Bewegungsgeschwingkeit des Spielers beschleunigen oder schützen. Die Lichtreise ist erst ab dem dritten Kontrollpunkt und nur für Verfolger verfügbar. Die offensiven Power-Ups Falsches Power-Up, Orkan, Blitz und Licht gewähren Fertigkeiten welche zu Boden werfen, betäuben oder den Spieler verlangsamen. In der zweiten Hälfte der Rennstrecke schalten die Powe-Ups stärkere offensive Fertigkeiten frei.

Defensiv
Name Beschreibung Infos
(6) Geerdet (Fertigkeit) Icon.png Geerdet Erlernt die nächste Fertigkeit, von der Ihr getroffen werdet, und erhaltet Stabilität. Position Heilung Icon.png
Name Beschreibung Infos
(0) Lichtreise Icon.png Lichtreise Teleportiert Euch zum nächsten Kontrollpunkt. Position Elite Icon.png
Offensiv
Name Beschreibung Infos
(7) Orkan (Refugiums-Sprint) Icon.png Orkan Verlangsamt Eure Wettbewerber mit einer mächtigen Windböe. Schleudert Wettbewerber in der Luft zu Boden. Position Unterstützung Icon.png
¾ Wirkzeit (Sekunden)
(7) Sturmwind Icon.png Sturmwind Verlangsamt Eure Wettbewerber mit einer mächtigen Windböe. Schleudert Wettbewerber in der Luft zu Boden. Position Unterstützung Icon.png
¾ Wirkzeit (Sekunden)
(8) Blitzstab (Fertigkeit) Icon.png Blitzstab Ruft Lichtblitze herbei, um andere Rennläufer zu betäuben. Position Unterstützung Icon.png
¾ Wirkzeit (Sekunden)
(8) Blitzgewitter (Refugiums-Sprint) Icon.png Blitzgewitter Ruft Lichtblitze herbei, um andere Rennläufer zu betäuben. Position Unterstützung Icon.png
¾ Wirkzeit (Sekunden)
(9) Sonnenflecken (Refugiums-Sprint) Icon.png Sonnenflecken Blendet Wettbewerber mit dem strahlenden Licht der Sonne. Position Unterstützung Icon.png
¾ Wirkzeit (Sekunden)
(9) Blendendes Licht Icon.png Blendendes Licht Blendet Wettbewerber mit dem strahlenden Licht der Sonne. Position Unterstützung Icon.png
¾ Wirkzeit (Sekunden)

Belohnung[Bearbeiten]

Belohnungstruhe

Erfolge[Bearbeiten]

Während der Spielerweiterung „Basar der Vier Winde“ konnten 56 Erfolgspunkte und ein Titel im dazugehörenden Erfolg errungen werden. Aktuell können nur noch die 150 Erfolgspunkte im „Erfolg/Refugiums-Sprint“ gesammelt werden.