Verteidigt das Tor

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Verteidigt das Tor.
Karte
Verteidigt das Tor Karte.jpg
Karte zum Vergrößern anklicken

Das Event „Verteidigt das Tor“ ist Teil der Persönlichen Geschichte der Menschen während der Mission Die Verteidigung von Shaemoor.

Die Festung von Shaemoor wird von Zentauren angegriffen und belagert. Während Spieler, Logan Thackeray und Seraphen die Festung innen verteidigen, verteidigen Seraphen und ggf. Spieler das Nord-Tor zur Festung, um einen Angriff von hinten zu verhindern.

Überblick[Bearbeiten]

Zusammenfassung
  • Event Objekt Icon.png Verteidigt das Tor.
    • Haltet das Tor, bis die Türen sich öffnen.
Lösung
  • Das Tor schließt sich und Zentauren greifen es an.
  • Bezwingt alle Zentauren, während der Kampf in der Festung anhält.
  • Das Event endet, wenn der Kampf in der Festung vorbei ist.

Dialog[Bearbeiten]

Persönliche Geschichte[Bearbeiten]

Krytanische Politik[Bearbeiten]

→ Siehe bei „Die Verteidigung von Shaemoor

NSC[Bearbeiten]

Verbündete[Bearbeiten]

Mensch

Gegner[Bearbeiten]

Zentaur

Anmerkungen[Bearbeiten]

  • Das Event kann nicht fehlschlagen.
  • Das Event ist abhängig vom Event „Besiegt den Größeren Erd-Elementar“.
  • Bei Abschluss des Event erhält man keine Belohnung.
  • Wenn der Seraphen-Soldat kein Leben mehr hat, heilt es sich vollständig. Somit ist es unbesiegbar.