PvP-Liga

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die PvP-Liga ist das Ligensystem im strukturierten PvP, in dem während einer aktiven Liga-Saison, durch das Spielen in der Arena mit Rangwertung, Fortschritt erlangt werden kann.

Saisons[Bearbeiten]

Eine Liga-Saison dauert acht Wochen. Zu Beginn jeder Saison wird die Position aller Spieler in der Liga zurückgesetzt.

Divisionen[Bearbeiten]

Zu Beginn einer Saison muss jeder Spieler zehn Platzierungsmatches bestreiten, welche dann über seine Fertigkeitswertung und damit Divisionsplatzierung entscheiden.

Gewonnene oder verlorene Matches beeinflussen dann den Auf- oder Abstieg der Fertigkeitswertung.

  • Ein gewonnenes Match ergibt eine Erhöhung von 1 bis 15 Fertigkeitswertung.
  • Ein verlorenes Match ergibt einen Abzug von 0 bis zu 15 Fertigkeitswertung.

Die Fertigkeitswertung bestimmt die Division eines Spielers. Jede Division umfasst dabei drei Ränge. Es besteht die Möglichkeit ohne Einschränkung aus der höchsten bis in die niedrigsten abzusteigen.

Folgende Divisionen, mit benötigter Fertigkeitswertung gibt es:

Division 5./ 6. Liga-Saison
Division Legendär Icon.png Legendär 1.950 bis 2.325
Division Platin Icon.png Platin 1.650 bis 1.949
Division Gold Icon.png Gold 1.351 bis 1.649
Division Silber Icon.png Silber 1.050 bis 1.349
Division Bronze Icon.png Bronze 0 bis 1.049
Division 7.-9. Liga-Saison
Division Legendär Icon.png Legendär 1.800 bis 2.100
Division Platin Icon.png Platin 1.500 bis 1.799
Division Gold Icon.png Gold 1.200 bis 1.499
Division Silber Icon.png Silber 900 bis 1.199
Division Bronze Icon.png Bronze 0 bis 899

Sollte ein Spieler als Inaktiv gelten, verfällt seine Fertigkeitswertung mit der Zeit.

  • Der Verfall setzt ein, wenn Spieler 3 Tage lang inaktiv waren.
  • Die Fertigkeitswertung verfällt jeden Tag um 100 Punkte.
  • Maximaler Verfall der Fertigkeitswertung: 700 (nach sieben Tagen)
  • Kompensierte Fertigkeitswertung pro absolviertem Spiel: 100

Belohnungen[Bearbeiten]

Durch das Spielen in der Arena mit Rangwertung erreicht man Fortschritt im PvP-Liga-Pfad.

→ mehr dazu siehe hier: PvP-Liga-Pfad

Durch die Belohnungen des PvP-Liga-Pfades erhält man Zugang zu den Schwingen des Ruhms, zu verschiedenen Mini Lamas und weiteren Gegenständen. Durch die Schwingen des Ruhms hat man desweiteren die Möglichkeit einen legendären Rückengegenstand, „Der Aufstieg“, zu fertigen.

Liga-Händler
Aktuelle Erfolge und Titel

Durch Teilnahme und Fortschritt in der PvP-Liga kann man Fortschritt in den vier Erfolgs-Kategorien „Jahr des Aufstiegs I bis IV“ sowie in der Kategorie „PvP-Eroberer“ erreichen.

Ehemalige Erfolge und Titel

Durch Teilnahme an den PvP-Ligen 1 bis 3 konnten weitere Erfolge und Titel erspielt werden, welche aber nicht mehr verfügbar sind.

Änderungen[Bearbeiten]

Mit dem Update vom 13. Dezember wurden zur fünften Saison Änderungen für die Divisions- und Belohnungsvergabe vorgenommen:

  • Absolvieren von 10 Platzierungsmatches.

Mit dem Update vom 22. Februar wurden zur sechsten Saison Änderungen an der Belohnungs-Pips Vergabe vorgenommen:

  • Ein Team das mindestens 400 Punkte in einem Match erreicht und dennoch verliert, erhält einen „Dem Sieg nahe"-Bonus, welcher Sie mit 2 zusätzlichen Liga-Belohnungs-Pips belohnt.

Mit dem Update vom 7. November wurden zur neunten Saison Änderungen an den Duo-Warteschlangen vorgenommen:

  • Spieler mit dem Rang Platin 2 (1.600) und höher können sich bei Matches mit Rangwertung nicht mehr in eine Duo-Warteschlange einreihen, solange eine Saison läuft.