Spielupdate/20170922

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Update – 22. September 2017[Bearbeiten]

Die Kristallwüste[Bearbeiten]

Berichten zufolge hat Balthasar, der Menschengott des Feuers und des Krieges, bei seinem verzweifelten Versuch, die Macht des Alt-Drachen für sich zu nutzen, die Länder der Kristallwüste mit einer Kampagne des Schreckens und des Chaos überzogen. Seine wahren Motive bleiben ein Rätsel – wie auch sein wunderliches Wiedererscheinen, sein Stärkeverlust und seine Behauptung, verraten worden zu sein. Die Gefahr, die er für die unschuldigen Bewohner der Region darstellt, lässt sich jedoch nicht ignorieren. Viele haben die Region verlassen, als sie zwischen die Fronten der neuen, geheimnisvollen und tödlichen Geschmiedeten-Armee des Kriegsgottes, der untoten Erwachten-Horden Palawa Jokos und der willenlosen, barbarischen Gebrandmarkten-Dienern Kralkatorriks gerieten. Man hat euch als Kommandeur in die Region gerufen, damit ihr bei den Unterstützungsmaßnahmen helft. Eure persönliche Mission besteht jedoch darin, Balthasar daran zu hindern, das für ganz Tyria lebenswichtige, empfindliche Gleichgewicht der Magie zu stören. Die Kristallwüste und die nördlichen Domänen Elonas stehen nach 250 Jahren der Trennung wieder offen – und ihr kämpft gegen die Zeit, um Balthasars Pläne zu durchkreuzen. Welche neuen Geheimnisse und Mächte werdet ihr dabei enthüllen?

Reittiere[Bearbeiten]

Reist in die Kristallwüste und begegnet neuen wundersamen Gefährten, mit denen ihr die Welt erkunden könnt. Jedes Reittier verfügt über eine besondere Bewegungsfähigkeit, mit der sich verschiedene Geländearten bewältigen lassen. Reittiere können bei Ansehen-Kaufleuten in Reittierlagern gekauft werden, nachdem eine spezielle Aufgaben-Region abgeschlossen wurde, in der die Spieler das Reittier kennenlernen und Reiterfahrung sammeln. Durch den Erwerb eines Reittiers wird der zugehörige Beherrschungspfad freigeschaltet. Mit ihm können Fortschritt und Aufwertungen für die Reittiere verdient werden.

Hinweis: Wir haben eine Reihe an Tastenbelegungen für Reittiere und ihre Fähigkeiten eingeführt. Es kann unter Umständen zu Konflikten mit den Standard-Tastenbelegungen für Reittiere und euren Tastenbelegungen kommen. Dies hängt von euren Einstellungen ab. Bitte überprüft eure Tastenbelegungen und die Tastenbelegungen für Reittiere, um sie nach euren Wünschen zu konfigurieren.

Elite-Spezialisierungen[Bearbeiten]

Elementarmagier[Bearbeiten]

Weber – Weber können sich auf zwei verschiedene Elemente gleichzeitig einstimmen. Dabei jonglieren sie die Elemente geschickt von Hand zu Hand und kombinieren sie zu einem mächtigen Effekt. Im Kampf bevorzugen Weber Schwerter und kanalisieren die Kraft der Elemente mithilfe ihrer Haltungs-Fertigkeiten.

Ingenieur[Bearbeiten]

Holoschmied – Holoschmiede machen sich die Kraft der Sonne zunutze und erschaffen mit ihrer Hilfe halbfeste Konstrukte aus Licht. Sie kämpfen mit Schwertern und greifen in ihrem Photonenschmiede-Modus auf mächtige Lichtwaffen zurück.

Wächter[Bearbeiten]

Aufwiegler – Diese eifrigen Wissenshüter verstehen sich auf die Beschwörung magischen Feuers. Im Nahkampf setzen sie Äxte und Mantras ein. Ihre Tugenden werden durch beschworene Folianten ersetzt. Diese Folianten dienen den Aufwieglern als wirkungsvolle Werkzeuge, mit denen sie Feinde maßregeln und Verbündete schützen.

Mesmer[Bearbeiten]

Illusionist – Illusionisten bewegen sich wie verwehender Sand durch den Kampf. Anstatt Angriffen auszuweichen, ziehen sie es vor, sich zu tarnen. Ihre eleganten, wirbelnden Äxte und ihre Prisma-Spiegel sind von trügerischer Schönheit – und absolut tödlich.

Nekromant[Bearbeiten]

Pestbringer – Pestbringer kanalisieren ihre Lebenskraft in den Wüstensand, um Schatten herbeizurufen, die ihnen aufs Wort gehorchen. Die Schatten fügen den Gegnern der Pestbringer Schaden zu und erschaffen Barrieren für ihre Verbündeten. Mit Bestrafungs-Fertigkeiten peinigen Pestbringer ihre Widersacher. Den Weg zur Vernichtung ihrer Gegner erleuchten sie mit Fackeln, die sie als Waffen verwenden.

Waldläufer[Bearbeiten]

Seelenwandler – Das Band zwischen dem Seelenwandler und seinem Tiergefährten ist so stark, dass die beiden im Geiste eins werden können. Wenn sich der Seelenwandler mit seinem Tiergefährten verbindet, werden die beiden zu einer Einheit. Der Seelenwandler kann dann mit fangzahngleichen Dolchstößen angreifen und die Fähigkeiten seines Tiergefährten und dessen Archetyps einsetzen.

Widergänger[Bearbeiten]

Abtrünniger – Die legendäre Charr Kalla Flammenklinge verleiht Widergängern, die sie aus den Nebeln herbeirufen, die Macht ihres Trupps. Abtrünnige nutzen im Kampf einen Kurzbogen, mit dem sie beschworene Pfeile durch Nebel-Portale feuern, um ihre Feinde zu überrumpeln.

Dieb[Bearbeiten]

Scharfschütze – Scharfschützen sind Söldner. Sie pirschen sich an ihre Ziele heran, markieren sie und überziehen sie mit Bosheit. Auf diese Weise erhöhen sie den Schaden und setzen ihren Opfern mit Effekten zu. Gewehre ermöglichen ihnen das gezielte Töten von Gegnern.

Krieger[Bearbeiten]

Bannbrecher – Die zerbrochenen Klingen der Sonnenspeere sind in den Händen ihrer Nachkommen zu Dolchen geworden. Mit diesen Waffen greifen Bannbrecher direkt das Gewebe der Magie an, um es ihren Widersachern zu nehmen. Bannbrecher meditieren, um hinter die Verteidigung ihrer Gegner zu blicken und setzen ihr Adrenalin für mächtige Gegenangriffe ein.

Gilden-Halle[Bearbeiten]

Sprecht im Hauptquartier der Gilden-Initiative mit Explorator Hashim, um eine Expedition zur Beanspruchung der Gilden-Halle „Windgepeitschte Freistatt" zu starten. Beim Wechsel in eine neue Halle werden Aufwertungen, die ihr in der Vergoldeten Senke oder dem Verlorenen Abgrund freigeschaltet habt, beibehalten. Entdeckt neue Dekorationen und Wappen, mit denen ihr eure Gilden-Halle schmücken könnt, um euch von anderen Gilden abzuheben.

Allgemein[Bearbeiten]

  • Die Instanz „Geheimnisse der Glänzenden Klinge" in Episode 6 aus Staffel 3 wurde zur Optimierung des Gruppen-Gameplays angepasst.
    • Die anderen Gruppenmitglieder können dem Inhaber der Instanz jetzt bei der Abwehr des Weißen Mantels in der Illusion des Steinkreises von Denravi helfen. Außerdem qualifizieren sie sich für alle Erfolge, die zu diesem Kampf gehören.
    • Gruppenmitglieder, die nicht direkt am Kampf gegen die Manifestation des Selbstzweifels teilnehmen, können jetzt ihre Freunde ermutigen und motivieren. Auf diese Weise werden die Fertigkeiten von Freunden schneller aufgeladen.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den eine Dampfplattform im Sprungrätsel „Nicht so geheim" in den Gendarran-Feldern Spieler über das Ziel hinausschießen ließ.
  • Südlicht-Bucht: Ein Duplikat von Berater Okk wurde vom Perlen-Inselchen entfernt.
  • Güldener Talkessel: Das verschwommene Auftauchen des Gebiets von Tarir, der Vergessenen Stadt auf der Weltkarte wurde behoben.
  • Unvollständige Aufgaben-Regionen auf anderen Karten erscheinen jetzt in Form von leeren Herzen auf der Weltkarte.
  • Ein Linksklick auf Erfolge oder ähnliche Benachrichtigungen führt euch jetzt direkt zur entsprechenden Seite in der Heldenübersicht. Ein Rechtsklick blendet die Benachrichtigung aus, ohne sie zu öffnen.
  • Mit einem Rechtsklick auf eine Wackeltruhe nehmt ihr automatisch den Inhalt der Truhe an euch, wenn kein Gegenstand zur Auswahl steht. Dies ist bei manchen Belohnungsarten der Fall.
  • Folgende Textänderung wurde vorgenommen: „Junge Wyvern" wurden in „Kleine Wyvern" geändert. Auf diese Weise wird die Spawn-Bezeichnung „Veteran Junger Wyvern" vermieden.
  • Gendarran-Felder: Ein Problem wurde behoben, das in seltenen Fällen einen Respawn von Kapitän Wiley verhinderte.
  • Harpunen und Pulverfässer im Kampf „Dreifacher Ärger" haben jetzt beim Interagieren Vorrang vor Bündeln, die von Spielern erstellt wurden.
  • Mit dem Rechtsklick-Kontextmenü können ganze Stapel von Behältern mit Verbrauchsgegenständen geöffnet werden. Es werden keine Behälter mehr geöffnet, wenn der Stapel aufgebraucht, das Inventar aufgefüllt ist oder der Inventarbildschirm geschlossen wird.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den die Portal-Schriftrolle der Lebendigen Welt zum Teleportieren von kämpfenden oder angeschlagenen Spielern verwendet werden konnte, wenn der Optionsdialog vor Kampfbeitritt geöffnet wurde.
  • „Aurora" trägt jetzt zum Erfolg „Legendärer Sammler" bei.
  • Die letzte Truhe des Events „Skrillas Schatzsuche" in der Glutbucht ist jetzt nur für Spieler verfügbar, die am Event teilgenommen haben.
  • Segen, Verbesserungen und Zustände von Kopfgeld-Bossen wurden neu organisiert, um ihre Sichtbarkeit zu verbessern.
  • Ein Problem wurde behoben, das dazu führte, dass in Draconis Mons das falsche Symbol für Druiden-Runenstein-Fragmente in Händlermenüs verwendet wurde.
  • Spieler, die die Jadeschlund-Linse für die Sammlung „Der Bifröst III" verlegt haben, können jetzt bei Großmeisterhandwerker Hobbs Ersatz erwerben.

Fraktale[Bearbeiten]

Zerschmettertes Observatorium[Bearbeiten]

  • Ein Problem wurde behoben, das dazu führen konnte, dass Solarblüten tote Spieler fixieren.
  • Ab sofort ist immer mindestens eine verfügbare Plattform in der Nähe des Bosses, wenn die Herausforderung des Vorboten aktiv ist.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den die Solarentladung zu spät traf.
  • Zeitnischen erscheinen jetzt 0,04 statt 0,05 Sekunden nach dem Tod einer Temporalen Anomalie. Zudem wurden Skriptverbesserungen vorgenommen, um ihre Reaktionsfähigkeit zu erhöhen.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den die grünen Kreise von „Vorübergehende Neuorganisation" zur falschen Zeit Schaden zufügten.
  • „Vorübergehende Neuorganisation" aktiviert jetzt einen blauen Explosionseffekt, wenn die Mechanik nicht bewältigt wurde.
  • Eine Schutzvorrichtung wurde hinzugefügt. Sie verhindert, dass zwei Spieler auf einmal „Körperliche Umwandlung" erleiden.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den Golems für eine bestimmte Zeit unverwundbar wurden.
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass Golems als Elementare galten.
  • Dem Brennen durch „Strahlende Wut" kann jetzt ausgewichen werden.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den „Bogenschuss" auf Rang 3 zehnmal mehr Schaden anrichtete als vorgesehen.
  • Die Rangskalierung von „Bogenschuss" und „Solarblitz" wurde verbessert und der Schaden bei angeschlagenen Spielern wurde reduziert. Zudem wurde ein Fehler behoben, durch den die Fertigkeiten zweimal trafen.
  • Die Schadensfelder von „Bogenschuss" und „Solarblitz" wurden mit einem roten Ring versehen, der sie hervorhebt.
  • Die Rangskalierung für den Schaden durch „Rollendes Chaos" wurde verbessert.
  • Teleporter-Stolperdrähte wurden hinzugefügt, um ein Steckenbleiben der Solarblüten in den Ecken des letzten Bosskampfes zu verhindern.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den Spieler unter Umständen während des letzten Kampfes nicht zu Arkks Plattform teleportiert wurden.
  • Ein Fehler wurde behoben, der „Körperliche Umwandlung" am Feuern hinderte.
  • Golem Typ II vermisst die Kisten. Er hat sich dazu entschlossen, rote Kisten auf seine elektrischen Angriffe zu projizieren.

Chaos-Inseln[Bearbeiten]

  • Ein Teil des Schadens vom ersten und zweiten Komboangriff des Dreisten Gladiators wurden auf den dritten Angriff gelegt. Auf diese Weise kommt dem Ausweichen vor dem dritten Angriff mehr Bedeutung zu.
  • Zwei Nebelsperre-Singularitäten wurden an geeignetere Stellen gelegt.
  • Spieler sterben nicht mehr, wenn sie von der Plattform des letzten Bosses herunterfallen. Stattdessen werden sie zu Boden geschleudert.
  • Ein Portal wurde hinzugefügt, das Spieler zum Anomalie-Boss teleportiert, wenn sie zurückgelassen werden.

Albtraum[Bearbeiten]

  • Die Eroberungspunktraten für das zweite Event wurden angepasst.
  • Die Lebenspunkte von Fleischschlucker wurden um 25 % reduziert.
  • Spieler, die in Fleischschluckers Giftsee zu Boden geschleudert werden, werden jetzt herausteleportiert.

Thaumanova-Reaktor[Bearbeiten]

  • Ein Porträt des Anomalie-Bosses wurde hinzugefügt.

Nicht kategorisiert[Bearbeiten]

  • Ein Kontrollpunkt für Spieler, die nach dem ersten Sprungrätsel alle sechs Harpyien getötet haben, wurde hinzugefügt.
  • Ein Kontrollpunkt im Gefängnis wurde verlegt.
  • Nach der elektrischen Treppe wurde ein Kontrollpunkt hinzugefügt.
  • Das Ausschalten der Treppensicherheit entfernt jetzt sofort die unsichtbare Immobilisierung von Spielern.
  • Das Außentor beim Alten Tom teleportiert steckengebliebene Spieler jetzt nach draußen.
  • Die Tab-Anvisierungspriorität des Wütenden Asura wurde verringert.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den der Wütende Asura vor dem Abschluss des Alten Tom erschien.
  • Die letzte Szene wurde verbessert und die Wartezeit bis zur Abfrage zum Fraktal-Transfer wurde verkürzt.

Untergrundeinrichtung[Bearbeiten]

  • Durch das Betreten der zweiten Platte im Intro-Abschnitt wird das erste Tor jetzt dauerhaft geöffnet.
  • Die Nebelsperre-Singularitäten wurden an geeignetere Stellen gelegt.

Vulkanisch[Bearbeiten]

  • Ein Problem wurde behoben, das Lavastellen im Bosskampf funktionsunfähig machte.

Persönliche Geschichte[Bearbeiten]

  • Instanzgrenzen können jetzt dynamisch aktualisiert werden, wenn sich die Handlung der einzelnen Kapitel entfaltet.

Gegenstände[Bearbeiten]

  • Der nützliche Effekt von Hilfsverbrauchsgegenständen wurde von „Verbrauchsstoff" in „Verbesserung" umbenannt, um ihn besser von Nahrungseffekten zu unterscheiden.
  • Die speziellen Projektileffekte der folgenden Legendären Waffen wurden überarbeitet:
    • Blitz
    • Verbrenner
    • Flammen des Krieges
  • Einige der neuen Handwerksmaterialen aus Path of Fire™ werden nicht in das Materialienlager aufgenommen. So soll ermöglicht werden, dass sich ihr Wert im Verhältnis zu ihrer Seltenheit entwickelt. Sie werden dem Lager im Rahmen eines kommenden Updates hinzugefügt.

Klassen-Fertigkeiten[Bearbeiten]

Allgemein[Bearbeiten]

  • Pein: Hinweise zu Fertigkeiten, Eigenschaften und Gegenständen mit diesem Zustand zeigen jetzt einen erhöhten Schaden bei beweglichen Zielen an. Dabei wird der Grundschaden nicht mehr vom Schaden an beweglichen Zielen getrennt, sondern im ganzen Spiel einheitlich berücksichtigt.
  • Lebensfressende Blitze: Ein Fehler wurde behoben, der verhinderte, dass auf einem dunklen Feld eingesetzte Wirbel- oder Projektil-Komboabschlüsse im Kampflog angezeigt werden.
  • Ziehen: Es wurden einige Änderungen vorgenommen, um die Häufigkeit zu verringern, mit der Spieler in Objekte gezogen werden und stecken bleiben. Spieler werden unter Umständen feststellen, dass diese Fertigkeiten etwas langsamer und gleichmäßiger ziehen.
  • Rückschlag: Es wurden einige Änderungen vorgenommen, um die Häufigkeit zu verringern, mit der Spieler in Objekte gezogen werden und stecken bleiben. Spieler werden unter Umständen feststellen, dass diese Fertigkeiten etwas langsamer und gleichmäßiger zurückschleudern.

Elementarmagier[Bearbeiten]

  • Die Elite-Spezialisierung „Weber" kann jetzt beim Durchspielen von Path of Fire freigeschaltet werden.
  • Orkan: Diese Fertigkeit wird nicht mehr in die Warteschlange eingereiht. Wenn möglich, werden andere Fertigkeiten unterbrochen, damit diese Fertigkeit aktiviert werden kann.
  • Böe: Diese Fertigkeit wird nicht mehr in die Warteschlange eingereiht. Wenn möglich, werden andere Fertigkeiten unterbrochen, damit diese Fertigkeit aktiviert werden kann.
  • Erdbeben: Diese Fertigkeit wird nicht mehr in die Warteschlange eingereiht. Wenn möglich, werden andere Fertigkeiten unterbrochen, damit diese Fertigkeit aktiviert werden kann.
  • Aufgeworfene Erde: Die verkrüppelnden Pulse dieser Fertigkeit verursachen jetzt zusätzlich zu ihren bisherigen Effekten 8 Sekunden lang Blutung. Die mögliche Anzahl der Blutungsstapel steigt dabei von 8 auf 12.

Ingenieur[Bearbeiten]

  • Die Elite-Spezialisierung „Holoschmied" kann jetzt beim Durchspielen von Path of Fire freigeschaltet werden.
  • Rasche Regeneration: Ein Fehler wurde behoben, durch den inkorrekte Heilungswerte angezeigt wurden.
  • Elixier B: Die Anzahl der Machtstapel dieser Fertigkeit wurde von 1 auf 5 erhöht. Die Machtdauer dieser Fertigkeit wurde von 30 auf 10 Sekunden reduziert.
  • Elixier C: Die Hinweise zu dieser Fertigkeit wurden klarer formuliert, um ihre Zustandsumwandlung besser widerzuspiegeln.

Wächter[Bearbeiten]

  • Die Elite-Spezialisierung „Aufwiegler" kann jetzt beim Durchspielen von Path of Fire freigeschaltet werden.
  • Hammer der Weisheit: Die Wirkzeit dieser Fertigkeit wurde von 0,75 auf 0,5 Sekunden reduziert. Die Anzahl der Ziele, die von dieser Fertigkeit beeinflusst werden, wurde von 1 auf 3 erhöht. Der Schaden wurde um 20 % erhöht.
  • Schild des Rächers: Die Wirkzeit dieser Fertigkeit wurde von 0,75 auf 0,5 Sekunden reduziert. Die Dauer des Raketenschilds wurde von 3 auf 4 Sekunden erhöht.
  • Schwert der Gerechtigkeit: Die Wirkzeit dieser Fertigkeit wurde von 0,75 auf 0,5 Sekunden reduziert.
  • Bogen der Wahrheit: Die Wirkzeit dieser Fertigkeit wurde von 0,75 auf 0,5 Sekunden reduziert.
  • Repressalie des Heilers: Diese Eigenschaft wurde mit einer internen Erholzeit von 20 Sekunden versehen.

Mesmer[Bearbeiten]

  • Die Elite-Spezialisierung „Illusionist" kann jetzt beim Durchspielen von Path of Fire freigeschaltet werden.
  • Mantras: Der sofortige Teil dieser Fertigkeiten kann jetzt während des Springens aktiviert werden.
  • Spiegelbilder: Diese Fertigkeit unterbricht jetzt bei Verwendung die Gegner-Zielerfassung. Eine neue Beschreibung der Fertigkeit wurde hinzugefügt, um andere Fertigkeiten der Spezialisierung „Illusionist" zu kennzeichnen, die dieses Verhalten aufweisen.
  • Trügerisches Ausweichen: Eine neue Beschreibung der Fertigkeit wurde hinzugefügt. Sie weist darauf hin, dass diese Eigenschaft nur während des Kampfes funktioniert.

Nekromant[Bearbeiten]

  • Die Elite-Spezialisierung „Pestbringer" kann jetzt beim Durchspielen von Path of Fire freigeschaltet werden.
  • Todesschleier: Eine Verzögerung von 0,5 Sekunden zwischen Aktivierung und der frühestmöglichen Beendigung der Fertigkeit wurde hinzugefügt.
  • Schleier des Schnitters: Eine Verzögerung von 0,5 Sekunden zwischen Aktivierung und der frühestmöglichen Beendigung der Fertigkeit wurde hinzugefügt.
  • Spektralrüstung: Die Beschreibung der Schutzfertigkeit wurde überarbeitet und zeigt jetzt die tatsächliche Höhe des gewährten Schutzes an.
  • Ansturm des Schnitters: Der während „Schleier des Schnitters" gewährte Wildheitsbonus auf Stufe 80 wurde von 225 auf 300 erhöht. Diese Eigenschaft reduziert bei einem Sieg nicht mehr die Wiederaufladezeit von Schleierfertigkeiten. Stattdessen wird die Wiederaufladezeit von Schleierfertigkeiten um 1 Sekunde verkürzt, wenn „Lebensschnitter" trifft. Die verringerte Wiederaufladezeit ist nur einmal pro Anwendung von „Lebensschnitter" möglich.
  • Kalte Schulter: Diese Eigenschaft reduziert nicht mehr den erlittenen Schaden, der durch Gegner mit Kühle verursacht wird. Sie erhöht den Schlagschaden an Gegnern mit Kühle jetzt um 10 %.

Waldläufer[Bearbeiten]

  • Die Elite-Spezialisierung „Seelenwandler" kann jetzt beim Durchspielen von Path of Fire freigeschaltet werden.
  • Schneller als der Wind: Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass bei manchen Langbogen-Fertigkeiten nicht alle relevanten Beschreibungen der Fertigkeit für diese Eigenschaft angezeigt wurden.
  • Schnell und unerbittlich: Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass bei manchen Kurzbogen-Fertigkeiten nicht alle relevanten Beschreibungen der Fertigkeit für diese Eigenschaft angezeigt wurden.
  • Rauchwolke: Ein Fehler wurde behoben, durch den das von dieser Fertigkeit erzeugte Rauchfeld nicht korrekt funktionierte, wenn der Spieler seinen Rauchschuppen-Tiergefährten ausgetauscht hat.
  • Robuster Wuchs: Ein Fehler wurde behoben, durch den höhere Heilungswerte als die tatsächlichen angezeigt wurden.
  • Schützender Bund: Ein Fehler wurde behoben, durch den der Explosions-Komboabschluss dieser Eigenschaft nicht mit Kombofeldern funktionierte, die vom Tiergefährten des Spielers erzeugt wurden.

Widergänger[Bearbeiten]

  • Die Elite-Spezialisierung „Abtrünniger" kann jetzt beim Durchspielen von Path of Fire freigeschaltet werden.
  • Rachsüchtige Hämmer: Ein Fehler wurde behoben, durch den inkorrekte Heilungswerte angezeigt wurden.
  • Präziser Schlag: Der Schaden dieser Fertigkeit in den PvE-Spielmodi wurde um 10 % erhöht.
  • Unablässiger Angriff: Der Schaden dieser Fertigkeit in den PvE-Spielmodi wurde um 10 % erhöht.

Dieb[Bearbeiten]

  • Die Elite-Spezialisierung „Scharfschütze" kann jetzt beim Durchspielen von Path of Fire freigeschaltet werden.
  • Schattenzuflucht: Ein Fehler wurde behoben, durch den die Zuflucht bei einem frühen Verlassen nicht „Enthüllt" gewährte.
  • Siegel der Beweglichkeit: Der Ausdauerwert der PvP-Variante dieser Fertigkeit gilt jetzt auch im WvW.
  • Kanalisierter Elan: Der Ausdauerwert der PvP-Variante dieser Fertigkeit gilt jetzt auch im WvW. Ein Fehler wurde behoben, durch den diese Fertigkeit mehr Ausdauer gewährte als vorgesehen (20 statt 15).
  • Ausdauerdieb: Der Ausdauerwert der PvP-Variante dieser Fertigkeit gilt jetzt auch im WvW.
  • Panikschlag: Die Giftdauer dieser Eigenschaft im PvP und WvW wurde von 4 auf 2 Sekunden reduziert.
  • Aufspießender Lotus: Die Dauer von Zuständen, die von dieser Fertigkeit zugefügt werden, wurde im PvP und WvW um 50 % reduziert.

Krieger[Bearbeiten]

  • Die Elite-Spezialisierung „Bannbrecher" kann jetzt beim Durchspielen von Path of Fire freigeschaltet werden.
  • Kraft des Berserkers: Die Dauer von Verbesserungsstapeln wurde von 10 auf 15 Sekunden erhöht. In einigen inkorrekten Beschreibungen der Fertigkeit wurde die Zahl der Verbesserungsstapel berichtigt.
  • Widerstand: Ein Text, der angab, dass diese Eigenschaft die Wiederaufladezeit von Haltungen reduziert, wurde berichtigt.
  • Verwundende Präzision: Diese Eigenschaft gewährt keinen Präzisionsbonus mehr.
  • Mutiger Schritt: Die Stabilitätsdauer wurde von 4 auf 8 Sekunden erhöht.
  • Bogenschlitzer: Der Wutzuwachs wurde von 5/10/15 auf 8/12/16 Sekunden neu skaliert und ist abhängig von der Adrenalin-Stufe des Spielers.
  • Schauer: Die Anzahl der Treffer auf Adrenalin-Stufe 1 wurde von 8 auf 9 erhöht.

Strukturiertes Spieler gegen Spieler[Bearbeiten]

  • Neue Standard-Builds für die Elite-Spezialisierungen von Path of Fire wurden hinzugefügt.
  • Die Plätze 9 bis 16 der täglichen automatisierten Turniere erhalten jetzt Belohnungen.

Welt gegen Welt[Bearbeiten]

  • Neue Wüstenkreaturen haben die Wüsten-Grenzlande betreten.
  • Die Gilden-Beanspruchungsbanner im WvW (Schildkröte, Zentaur und Drache) wurden geändert. Widergänger können jetzt beim Tragen eines Banners ihre Hilfsfertigkeiten einsetzen.
  • Der neue Belohnungspfad Kristallwüste wurde hinzugefügt.
  • Dort, wo Spieler bisher Beweise der Heldentaten erhalten haben, bekommen sie jetzt Zeugnisse von Heldentaten.
    • Alle Gegenstände, die nur mit Beweisen der Heldentaten gekauft werden konnten, können bei Händlern nach wie vor mit Beweisen gekauft werden.
    • Mit Zeugnissen von Heldentaten können alle Gegenstände gekauft werden, die zuvor mit Beweisen der Heldentaten gekauft wurden.
    • Beweise der Heldentaten können beim Heldentaten-Notar mit Zeugnissen von Heldentaten gekauft werden.
  • Die neue Beglaubigte Schriftrolle der Wüsten-Heldentaten wurde dem Heldentaten-Notar hinzugefügt. Die Beglaubigte Schriftrolle der Wüsten-Heldentaten schließt eine zufällige Heldenherausforderung in der Elona-Region ab.
  • Aufgestiegene WvW-Rüstung hat jetzt Path of Fire Werte. Diese können ausgewählt werden, wenn ihr im Besitz von Path of Fire seid.
  • Neue Path of Fire Rezepte wurden dem Heldentaten-Notar hinzugefügt.
  • Rüstungs-Schaden wird bei der Rückkehr in die Heimatinstanzen jetzt automatisch repariert.

Edelsteinshop der Schwarzlöwen-Handelsgesellschaft[Bearbeiten]

Neue Gegenstände und Aktionen[Bearbeiten]

  • Drei zusätzliche Gemeinsame Inventarplätze sind jetzt in der Kategorie „Aufwertungen" im Edelsteinshop für jeweils 700 Edelsteine oder zusammen für 1.890 Edelsteine erhältlich. Jeder Account kann gegenwärtig bis zu 19 Gemeinsame Inventarplätze kaufen. Der Gemeinsame Inventarplatz der Aufwertung auf Stufe 80, der beim Kauf von Path of Fire oder Heart of Thorns™ enthalten ist, wirkt sich nicht auf dieses Limit aus.
  • Das neue Elona-Kennenlernpaket ist jetzt für 1.800 Edelsteine in der Kategorie „Hilfsmittel" des Edelsteinshops erhältlich. Es enthält einen Schwarzlöwen-Tornister mit 20 Plätzen, 5 Schwarzlöwentruhen-Schlüssel, 5 Heldenverstärker, ein Wüsten-Exploratoren-Kit und ein Schwarzlöwen-Probierpaket.
  • Das neue Geschmiedeten-Kleidungsset ist jetzt in der Kategorie „Mode" des Edelsteinshops für 700 Edelsteine erhältlich.
  • Die Wissenschaftliche Waffensammlung ist jetzt wieder für begrenzte Zeit beim Schwarzlöwen-Waffenspezialisten für 5 Schwarzlöwen-Tickets erhältlich. Schwarzlöwentruhen-Schlüssel sind für jeweils 125 Edelsteine im Edelsteinshop in der Kategorie „Spezial" erhältlich.

Verbesserungen[Bearbeiten]

  • Die Kompletten Umstyling-Kits und Frisur-Styling-Kits enthalten jetzt sechs exklusive neue Haarfarben, sechs neue exklusive Accessoirefarben, zwei zusätzliche Frisuren für Menschen und mehrere Glatzenvarianten aus Guild Wars 2: Path of Fire™. Die Kits können in der Kategorie „Hilfsmittel" im Edelsteinshop erworben werden.
  • Das „Staffel 3 der Lebendigen Welt"-Komplettpaket enthält jetzt Episode 6. Es ist für 960 Edelsteine in der Kategorie „Aufwertungen" des Edelsteinshops erhältlich.
    • Die Schwarzlöwentruhe wurde zur Elonischen Truhe des Suchers überarbeitet und bietet eine Vorschau ihrer Inhalte.
    • Das Mini Grünes Raptor-Junges wurde als neuer garantierter Gegenstand hinzugefügt. Verwendet die Mystische Schmiede, um die komplette Familie freizuschalten.
    • Der neue Schakal-Welpen-Rucksack ist als ungewöhnlicher Beuteabwurf erhältlich, solange es die Elonische Truhe des Suchers gibt.
    • Der neue Hydra-Stab ist als ungewöhnlicher Beuteabwurf erhältlich, solange es die Elonische Truhe des Suchers gibt.
    • Der neue Goldene Schwarzlöwentruhen-Schlüssel ist als seltener Beuteabwurf erhältlich, solange es die Elonische Truhe des Suchers gibt. Er schaltet eine Schwarzlöwentruhe frei, die garantiert einen ungewöhnlichen oder besseren Gegenstand enthält.
    • Die Zeitmesser-Waffensammlung ist als seltener Beuteabwurf erhältlich, solange es die Elonische Truhe des Suchers gibt.
    • Die Paktflotten-Waffensammlung ist als superseltener Beuteabwurf erhältlich, solange es die Elonische Truhe des Suchers gibt.
    • Die Schwarzlöwen-Auswahltruhen wurden entfernt.
  • Die Garantierte Garderoben-Freischaltung aus der Schwarzlöwentruhe wurde überarbeitet und unterstützt jetzt zirka 175 neue Gegenstände.
  • Ihr habt jetzt von der Nebelsperren-Zuflucht aus Zugang zu Wegmarken im Untergrund und den Tiefen Tyrias.
  • Bei Verwendung des Nebelsperren-Zuflucht-Schlüssels in der Nebelsperren-Zuflucht werdet ihr auf die vorherige öffentliche PvE-Karte umgeleitet.

Client für Mac[Bearbeiten]

  • Weitere Tastaturverbesserungen wurden vorgenommen.
  • Ein Spielabsturz wurde behoben.
  • Ein Problem wurde behoben, das in manchen Situationen bei einigen Vollbild-Effekten auftrat.
  • Eine Archivreparatur-Funktionalität wurde hinzugefügt.