Overwolf Guild Wars 2 App-Herausforderung

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vom 25. Februar bis 25. Mai 2015 haben ArenaNet und Overwolf die Overwolf Guild Wars 2 App-Herausforderung angeboten. Hobby-Programmierer unter den Spielern konnten bis zum Ende des Zeitraums ihre selbsterstellten Apps einsenden und Preise im Wert von 15.000 US-Dollar gewinnen. Die Apps wurden den Kategorien Allgemein, Wettkampf und Spieler-Erfahrung zugeordnet und entsprechend bewertet. Neben dem ersten und zweiten Platz in jeder Kategorie gab es auch zahlreiche Auszeichnungen für Kreativität.

Über Overwolf[Bearbeiten]

Overwolf ist eine Software, die es dem Spieler erlaubt, eine Vielzahl an Applikationen per Overlay in das Spiel einzubinden. Je nach Belieben kann er so zum Beispiel Videos schauen, im Internet surfen, chatten oder das Teamspeak verwalten, ohne Guild Wars 2 minimieren zu müssen. Außerdem gibt Overwolf die Möglichkeit, Videos aufzuzeichnen oder zu Twitch zu streamen.

Kategorie „Allgemein“[Bearbeiten]

Apps die für den Spieler in allgemeiner Weise nützlich sind.

1. Platz
„Dye Collection“ von Juuso
Preise: 4.000 US-Dollar, Plantronics RIG[1], Guild Wars 2 Collectors Edition, 10.000 Edelsteine
2. Platz
„Shinies“ von Kristian Karpati
Preise: 1.000 US-Dollar, Plantronics RIG[1], 6.000 Edelsteine
Ehrenpreis
„Jump!“ von Per Parker
Preis: 1.000 Edelsteine
Ehrenpreis
„Tactician“ von Dyana Rose
Preis: 1.000 Edelsteine

Kategorie „Wettkampf“[Bearbeiten]

Apps die das Erlebnis im WvW oder PvP verbessern.

1. Platz
„PvP Build Manager“ von Lucas Salton Cardinali
Preise: 4.000 US-Dollar, Plantronics RIG[1], Guild Wars 2 Collectors Edition, 10.000 Edelsteine
2. Platz
„Trait Saver“ von Ahmed Gamal
Preise: 1.000 US-Dollar, Plantronics RIG[1], 6.000 Edelsteine
Ehrenpreis
„BuildBook“ von Jorrit Kronjee
Preis: 1.000 Edelsteine

Kategorie „Spieler-Erfahrung“[Bearbeiten]

Apps die das Spielerlebnis verbessern.

1. Platz
Pocket Knife“ von Julian-Aziz-Haslinger
Preise: 4.000 US-Dollar, Plantronics RIG[1], Guild Wars 2 Collectors Edition, 10.000 Edelsteine
Sonderpreis für ausgezeichneten Nutzen: Die „Taschenmesser“-App macht ihrem Namen alle Ehre. Guild Wars 2-Spieler erhalten mit ihr eine beachtliche Liste nützlicher Funktionen. Dafür erhält der Entwickler von uns eine Präkursor-Waffe nach Wahl.
2. Platz
„Who’s Talking?“ von André Becker
Preise: 1.000 US-Dollar, Plantronics RIG[1], 6.000 Edelsteine
Sonderpreis für technische Leistung: Diese Anwendung beweist auf beeindruckende Art, was alles mit Guild Wars 2 Apps möglich ist. Wir laden André ein, mit einem der Web-Entwickler von ArenaNet zu sprechen.
Ehrenpreis
„Recipe Search and Crafting“ von Jess Monks
Preis: 1.000 Edelsteine
Ehrenpreis
„Crafting Companion“ von Joscha Alisch
Preis: 1.000 Edelsteine

Sonstiges[Bearbeiten]

Die User durften abstimmen, welche App sie persönlich als nützlich empfanden.

Sieger
„World Boss Notifier“ von Lucas Cardinali
Preis: 1.000 Edelsteine

Außerdem erhielten die ersten 20 Einsendungen ebenfalls das Plantronics RIG. Der Endlose Interface-Handwerker-Golem-Trank wurde an alle Teilnehmer verteilt.

Quellen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]