Piranha

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Saisonaler Inhalt Icon.png Diese Seite beschreibt Inhalte, die nur für die Dauer eines Feiertagsevents oder begrenzter Zeiträume verfügbar sind. Zuletzt verfügbar während: Super Adventure Festival

Piranha
Piranha.jpg
Klassifikation
Typ
Gegner
Spezies
SAB-Kreatur

Piranhas leben in einigen Gewässern der Super Adventure Box, wobei sie meistens in kleinen Pools gehalten werden. Wenn man sich ihnen nähert, springen sie aus dem Wasser und greifen einen an. Weicht man ihnen aus, liegen sie auf wehrlos auf dem Boden. Man kann sie dann einmal schlagen um sie als Bündel aufzunehmen und beispielsweise an einen Oktopus verfüttern. Hält man den Piranha zu lange in der Hand, befreit er sich, was einen ein kleines Stück zurückschleudert. Man kann ihn dann jedoch wieder schlagen und aufnehmen. Hat man längere Strecken vor sich, sollte man darauf achten, dass sich der Piranha nicht mitten im Sprung oder Fall befreit, da er sonst verschwindet und man einen neuen holen muss.

Standort[Bearbeiten]

Kampf-Fertigkeiten[Bearbeiten]

Kampf-Fertigkeiten
  • Piranha - Anwender springt auf Gegner zu, was bei Treffer 20 Lebenspunkte (1 Herz) abzieht

Anmerkungen[Bearbeiten]

  • Piranhas tragen einen Schnorchel.
  • In einigen Teilen der Stromschnellen gibt es ebenfalls Piranhas, die im Wasser umherspringen. Diese tragen keinen Schnorchel. Zudem erscheint im Kampfchat "Huhn trifft Euch mit Piranha für 0".
  • In den Schmerzklippen gibt es eine Katze, die man mit einem Piranha füttern kann. Sie erscheint später in der Heimatinstanz.
  • Wirft man eine Mini-Bombe in den Sumpf der Dunklen Wälder, trocknet dieser aus und lässt einige zappelnde Piranhas zurück.