Ausbilder

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ausbilder
Ausbilder.jpg
Klassifikation
Typ
Verbündeter
Volk
Charr
Dienstleistung
Tutorials Icon.png Tutorials
Karte

Ausbilder befinden sich in sämtlichen Startgebieten der WvW-Karten. Sie geben einen kleinen Überblick über die Mechaniken.

Standort[Bearbeiten]

Dialog[Bearbeiten]

Ausbilder der Alpinen Grenzlande
Willkommen in den Nebeln, Soldat/in! Fühlt Ihr Euch ein wenig verloren? Keine Sorge, ich kann Euch helfen, Euch hier zurechtzufinden.
Dialog Weiter Icon.png Danke. Ich habe mich verlaufen.
Es gibt noch viel zu lernen, aber die Grundlagen sind einfach. Was wollt Ihr wissen?
Dialog Weiter Icon.png Was soll ich hier machen?
Ihr seid hier, um uns dabei zu helfen, den Kampf in den Nebeln zu gewinnen. Je größer das Gebiet ist, das wir hier kontrollieren, desto mehr Macht schicken wir zurück nach Tyria.
Dialog Weiter Icon.png Interessant. Wie können wir gewinnen?
Siehe unten bei „Wie gewinnen wir oder woher wissen wir, dass wir gewinnen?“
Dialog Weiter Icon.png Habt Ihr etwas dagegen, wenn ich Euch etwas anderes frage?
Siehe oben bei „Danke. Ich habe mich verlaufen.“
Dialog Abbrechen Icon.png Kämpft. Verstanden.
Dialog Weiter Icon.png Wie gewinnen wir oder woher wissen wir, dass wir gewinnen?
Ganz einfach. Wir halten mehr Gebiete besetzt als die anderen Teams. Überprüft die Kriegspunktzahl, damit Ihr den Schlachtverlauf einzuschätzen lernt. Dort findet Ihr auch unseren gegenwärtigen Macht der Nebel-Bonus.
Dialog Weiter Icon.png Kriegspunktzahl? Was soll das sein?
Siehe unten bei „Kriegspunktzahl? Was soll das sein?“
Dialog Weiter Icon.png Ich hätte noch ein paar Fragen.
Siehe Dialoganfang
Dialog Abbrechen Icon.png Verstanden. Schaut zu, wie ich loslege.
Dialog Weiter Icon.png Kriegspunktzahl? Was soll das sein?
Die Kriegspunktzahl wird alle paar Minuten berechnet und basiert auf den von den Team besetzten Gebieten. Ein Nachschublager bringt 2 Punkte ein, jeder Turm 4 Punkte, eine Feste je 8 Punkte und Schloss Steinnebel 12 Punkte.
Dialog Weiter Icon.png Uff, das ist eine ganze Menge Informationen auf einmal. Darf ich noch etwas fragen?
Siehe Dialoganfang
Dialog Abbrechen Icon.png Großartig, vielen Dank für die Erklärung!
Dialog Weiter Icon.png Ich habe die Grundlagen verstanden. Was kann ich noch von Euch erfahren?
Leider müssen wir die Antworten auf weitergehende Fragen verschieben, bis meine neuen Schlachtpläne hier sind.
Dialog Weiter Icon.png Vielleicht sollte ich mir die Grundlagen ansehen.
Siehe Dialoganfang
Dialog Abbrechen Icon.png Es ist soweit. Lasst uns den Feind zermalmen!
Dialog Abbrechen Icon.png Danke, aber ich glaube, im Moment habe ich keine weiteren Fragen.
Dialog Entscheidung Icon.png Könnt Ihr mir rasch einen Überblick über das Gebiet geben?
Lager
Wie alle Rekruten müsst Ihr noch viel lernen. Doch keine Sorge, ich bin hier, um Euch zu lehren, wie Ihr dort draußen überlebt und siegt. Das Ziel ist, wichtige Orte zu erobern und zu halten. Dadurch erhalten wir mehr Macht für den Kampf gegen unsere Feinde. Sehen wir uns zunächst einmal die Orte an, die wir einnehmen und halten müssen.
Zeigt das Nordlager
Vorräte werden mithilfe von Ressourcenlagern erzeugt und durch die Nebel transportiert.
Zeigt das Westlager
Diese Lager schicken Dolyak-Karawanen aus, um die umliegenden Gegenden mit Vorräten zu versorgen.
Zeigt das Ostlager
Ihr benötigt Vorräte, um Belagerungswaffen zu bauen, Wälle und Tore zu reparieren und Orte zu verstärken.
Zeigt das Zuflucht Lager
Ihr solltet stets einige Vorräte mitführen. Man weiß nie, wann man sie braucht.
Zeigt das Südlager
Wenn Ihr in der Gegend einen feindlichen Dolyak seht, dann sorgt dafür, dass er sein Ziel nicht erreicht.
Zeigt das Tiefland Lager
Lager haben keine Verteidigungsanlagen, also können sie mit nur wenigen Personen erobert werden.
Türme
Türme sind ihr Gewicht in Gold wert. Kontrolliert einen davon, und Ihr kontrolliert die Straßen. Außerdem eignet sich so ein Turm sehr gut als Basislager.
Zeigt den Westturm
Türme haben Verteidigungsmauern und der Eingang wird von einem schweren Tor beschützt.
Zeigt den Ostturm
Ihr müsst zudem mit einer Abteilung Wachen fertigwerden, wenn Ihr einen Turm einnehmen wollt.
Zeigt den Südostturm
Türme lassen sich mit Ölkesseln, Kanonen und Mörsern verstärken, also nähert Euch vorsichtig.
Zeigt den Südwestturm
Wenn eine Streitmacht nicht stark genug ist, um eine ganze Feste anzugreifen, bieten sich Türme als gute Ziele an.
Festen
Die Festen sind massive Bauwerke, die einzunehmen einigen Aufwand erfordert. Ihr benötigt vermutlich ein paar Belagerungswaffen und viele Kämpfer, um die Wälle einzureißen und den Herrn der Festung zu besiegen.
Zeigt die Garni/Feste
Festen haben viele Wachen und starke Verteidigungsanlagen.
Zeigt den Hügel
Festen können verstärkt werden, sodass sie eigene Wegmarken besitzen.
Zeigt die Bucht
Um in Festen einzudringen, braucht man Belagerungswaffen.
Dialog Entscheidung Icon.png Gibt es noch weitere besondere Gebiete, von denen ich wissen sollte?
Es heißt außerdem, dass in dieser Gegend ein Schatz in einem Gewölbe verborgen liegt. Manche glauben, dass man einen Schlüssel benötigt, um den Schatz zu heben. Achtet aber darauf, vor lauter Schatzsuche nicht Eure Türme und Festen zu verlieren.
Zeigt das Refugium
Könnt Ihr die Schlüssel zum Öffnen des Tresors finden, um die Schätze darin zu beanspruchen?
Dialog Abbrechen Icon.png Vielen Dank. Aber ich kenne mich hier aus.
Ausbilder der Ewigen Schlachtfelder
Willkommen in den Nebeln, Soldat/in! Fühlt Ihr Euch ein wenig verloren? Keine Sorge, ich kann Euch helfen, Euch hier zurechtzufinden.
Dialog Weiter Icon.png Danke. Ich habe mich verlaufen.
Siehe Dialog „Ausbilder der Alpinen Grenzlande“
Dialog Entscheidung Icon.png Könnt Ihr mir rasch einen Überblick über das Gebiet geben?
Lager
Wie alle Rekruten müsst Ihr noch viel lernen. Doch keine Sorge, ich bin hier, um Euch zu lehren, wie Ihr dort draußen überlebt und siegt. Das Ziel ist, wichtige Orte zu erobern und zu halten. Dadurch erhalten wir mehr Macht für den Kampf gegen unsere Feinde. Sehen wir uns zunächst einmal die Orte an, die wir einnehmen und halten müssen.
Zeigt Pangloss
Ressourcenlager stellen Vorräte bereit und schicken sie durch die Nebel.
Zeigt Speldan
Diese Lager entsenden Dolyak-Karawanen, die die Gebiete in der Umgebung versorgen.
Zeigt Umberlichtung
Mit Vorräten können Belagerungswaffen gebaut, Mauern und Tore repariert oder Stellungen aufgerüstet werden.
Zeigt Danelon
Ihr solltet immer Vorräte mitführen. Man weiß nie, wann man sie brauchen kann.
Zeigt Golanta
Wenn Ihr in der Gegend einen feindlichen Dolyak seht, dann sorgt dafür, dass er sein Ziel nicht erreicht.
Zeigt Schurkenbruch
Lager haben keine Verrteidigungsanlagen, also können sie mit nur wenigen Personen erobert werden.
Türme
Türme sind ihr Gewicht in Gold wert. Kontrolliert einen davon, und Ihr kontrolliert die Straßen. Außerdem eignet sich so ein Turm sehr gut als Basislager.
Zeigt Mendons
Türme haben Verteidigungsmauern und der Eingang wird von einem schweren Tor beschützt.
Zeigt Ogerwacht
Vor der Eroberung eines Turms müsst Ihr es zunächst mit einer Reihe von Wachen aufnehmen.
Zeigt Langor
Türme können mit Öltöpfen, Kanonen oder Mörsern verstärkt werden. Also nähert Euch ihnen mit Vorsicht.
Zeigt Wildbach
Wenn eine Streitmacht nicht stark genug ist, um eine ganze Feste anzugreifen, bieten sich Türme als gute Ziele an.
Festen
Die Festen sind massive Bauwerke, die einzunehmen einigen Aufwand erfordert. Ihr benötigt vermutlich ein paar Belagerungswaffen und viele Kämpfer, um die Wälle einzureißen und den Herrn der Festung zu besiegen.
Zeigt Aussichtspunkt
Festen haben viele Wachen und starke Verteidigungsanlagen.
Zeigt Tal
Festen können durch eine Verstärkung auch eigene Wegmarken erhalten.
Zeigt Tiefland
Um in Festen einzudringen, braucht man Belagerungswaffen.
Schloss
Schloss Steinnebel dominiert die Mitte der Ewigen Schlachtfelder und ist besser befestigt als jeder andere Ort in den Nebeln. Ihr werdet zahlreiche Belagerungswaffen benötigen und noch mehr Verbündete, wenn Ihr dieses imposante Bauwerk überfallen wollt.
Zeigt Schloss Steinnebel
Es führen drei verschiedene Tore in den Hof. Vergesst nicht, sie alle im Verteidigungsfall zu sichern!
Dialog Entscheidung Icon.png Gibt es noch weitere besondere Gebiete, von denen ich wissen sollte?
Es gibt einige mögliche Verbündete in den Nebeln, die wir für unsere Sache gewinnen können. Sie müssen alle überzeugt werden, für uns zu kämpfen, doch ihre Hilfe könnte uns den Sieg bringen. Sucht sie und findet heraus, wie man sie rekrutieren kann.
Zeigt Orgath
Die örtlichen Oger werden von Harpyien geplagt. Helft den Ogern, und sie werden ihre rohe Kraft zu Unserem Kampf bringen.
Zeigt Darkrait
Das Lager der Hylek wird andauernd von Krait überfallen. Helft den Hylek, und sie werden zu unseren mächtigen Verbündeten.
Zeigt Maulevek
Die Schaufler hatten neulich etwas Ärger mit Zerstörern. Wenn wir ihnen etwas unter die Arme greifen, wären ihre Schallwaffen sicher eine große Bereicherung für unser Waffenarsenal.
Dialog Abbrechen Icon.png Vielen Dank. Aber ich kenne mich hier aus.