Das Vermächtnis

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Vermächtnis
Das Vermächtnis Icon.png
Werte
Typ
Gizmo
Seltenheit
Selten
Händlerwert
50 Silber
Chatcode
84059
Accountgebunden
Jetzt, da die Seiten komplett sind, lässt sich der Text lesen.

Beschaffung[Bearbeiten]

Erfolgsbelohnung
Erfolg Elon-Flusslande Icon.png Elon-FlusslandeVerlorenes Wissen der Elon-Flusslande 3 Erfolgspunkt.png
Sammelt alle Seiten, um das Buch zu vervollständigen.
Beherrschungspunkt Kristallwüste Icon.pngKristallwüste-Beherrschungspunkt
Gegenstand: Das Vermächtnis Icon.png Das Vermächtnis
1 Seite gesammelt 1 Erfolgspunkt.png
3 Seiten gesammelt 1 Erfolgspunkt.png
7 Seiten gesammelt 1 Erfolgspunkt.png
Händler-Freischaltung nach Abschluß des Erfolges
Händler Standort Preis
Adisa Geschwärzte Dürren 50 Silber
Ebele Lichtungs-Trockenfelder 50 Silber
Jünger Xunn Himmelsspitze 50 Silber
Jüngerin Dawnwynn Fels der Weissagung 50 Silber
Stellvertretender Vorarbeiter Kofi Lichtungs-Trockenfelder 50 Silber

Interaktion[Bearbeiten]

Das Vermächtnis, Autor unbekannt
Dialog Weiter Icon.png Hört Euch die gesamte Geschichte an.
Unbekannt: Aus Kralkatorriks Kontrolle befreit, wurde Glint eine Prophetin und eine mächtige Verbündete. Sie bewahrte viele davor, von den Alt-Drachen bemerkt zu werden, und hoffte, die Welt könnte fortbestehen, wenn die Alt-Drachen ruhten.
Unbekannt: Nachdem die Alt-Drachen keine unmittelbare Gefahr mehr darstellten, schrieb Glint die Flammensucher-Prophezeiungen, Voraussagen über die Zeit der Ankunft der Menschen bis hin zum nächsten Erwachen der Alt-Drachen.
Unbekannt: Während die Welt sich weiterdrehte, bereitete Glint sich auf die Rückkehr der Alt-Drachen vor. Sie schuf ein Vermächtnis: einen Plan, die Welt ins Gleichgewicht zurückzubringen. Glint sagte, ihre Kinder würden eine wichtige Rolle dabei spielen.
Unbekannt: Um Glints Vermächtnis zu fördern, schufen die Vergessenen die Stadt Kesho. Dort studierten sie gemeinsam mit Glint den Aufstieg und suchten nach Geheimnissen, die ihnen im Kampf gegen die Alt-Drachen von Nutzen sein konnten.
Unbekannt: Mit der Zeit erwachte Kralkatorrik. Kaum, dass er sich regte, zürnte er Glint und flog direkt zu ihrer Höhle. Unterstützt von sechs Helden, trat sie Kralkatorrik im Kampf entgegen ... und starb.
Unbekannt: Nach Glints Tod hüteten die Vergessenen ihr Vermächtnis in der Stadt Kesho. Kralkatorrik ließ seine Gebrandmarkten auf Elona los. Wir alle fielen oder wurden verdorben, und schließlich ging die Stadt im Wüstensand verloren.
Unbekannt: Dennoch besteht Glints Vermächtnis fort. Verheißt es noch etwas, trotz ihres Todes und der Auslöschung der Vergessenen? Die Antwort könnte tief in Kesho begraben liegen.
Dialog Weiter Icon.png Beginnt auf Seite 1.
Aus Kralkatorriks Kontrolle befreit, wurde Glint eine Prophetin und eine mächtige Verbündete. Sie bewahrte viele davor, von den Alt-Drachen bemerkt zu werden, und hoffte, die Welt könnte fortbestehen, wenn die Alt-Drachen ruhten.
Dialog Weiter Icon.png Blättert zu Seite 2.
Dialog Zurück Icon.png Zurück.
Dialog Abbrechen Icon.png Verlassen.
Dialog Weiter Icon.png Blättert zu Seite 2.
Nachdem die Alt-Drachen keine unmittelbare Gefahr mehr darstellten, schrieb Glint die Flammensucher-Prophezeiungen, Voraussagen über die Zeit der Ankunft der Menschen bis hin zum nächsten Erwachen der Alt-Drachen.
Dialog Weiter Icon.png Blättert zu Seite 3.
Dialog Zurück Icon.png Zurück.
Dialog Abbrechen Icon.png Verlassen.
Dialog Weiter Icon.png Blättert zu Seite 3.
Während die Welt sich weiterdrehte, bereitete Glint sich auf die Rückkehr der Alt-Drachen vor. Sie schuf ein Vermächtnis: einen Plan, die Welt ins Gleichgewicht zurückzubringen. Glint sagte, ihre Kinder würden eine wichtige Rolle dabei spielen.
Dialog Weiter Icon.png Blättert zu Seite 4.
Dialog Zurück Icon.png Zurück.
Dialog Abbrechen Icon.png Verlassen.
Dialog Weiter Icon.png Optionen von Seite 4 bis 7.
Ihr habt tiefer ins Buch hineingeblättert. Weitere Seitenoptionen sind verfügbar.
Dialog Weiter Icon.png Blättert zu Seite 4.
Um Glints Vermächtnis zu fördern, schufen die Vergessenen die Stadt Kesho. Dort studierten sie gemeinsam mit Glint den Aufstieg und suchten nach Geheimnissen, die ihnen im Kampf gegen die Alt-Drachen von Nutzen sein könnten [sic].
Dialog Weiter Icon.png Blättert zu Seite 5.
Dialog Zurück Icon.png Zurück.
Dialog Abbrechen Icon.png Verlassen.
Dialog Weiter Icon.png Blättert zu Seite 5.
Mit der Zeit erwachte Kralkatorrik. Kaum, dass er sich regte, zürnte er Glint und flog direkt zu ihrer Höhle. Unterstützt von sechs Helden, trat sie Kralkatorrik im Kampf entgegen ... und starb.
Dialog Weiter Icon.png Blättert zu Seite 6.
Dialog Zurück Icon.png Zurück.
Dialog Abbrechen Icon.png Verlassen.
Dialog Weiter Icon.png Blättert zu Seite 6.
Nach Glints Tod hüteten die Vergessenen ihr Vermächtnis in der Stadt Kesho. Kralkatorrik ließ seine Gebrandmarkten auf Elona los. Wir alle fielen oder wurden verdorben, und schließlich ging die Stadt im Wüstensand verloren.
Dialog Weiter Icon.png Blättert zu Seite 7.
Dialog Zurück Icon.png Zurück.
Dialog Abbrechen Icon.png Verlassen.
Dialog Weiter Icon.png Blättert zu Seite 7.
Dennoch besteht Glints Vermächtnis fort. Verheißt es noch etwas, trotz ihres Todes und der Auslöschung der Vergessenen? Die Antwort könnte tief in Kesho begraben liegen.
Dialog Zurück Icon.png Zurück.
Dialog Abbrechen Icon.png Verlassen.
Dialog Zurück Icon.png Zurück.
Dialog Abbrechen Icon.png Verlassen.
Dialog Abbrechen Icon.png Verlassen.
Übersetzungsfehler: Seite 4, letztes Wort: "könnten". Vorgelesen wird und im Chat steht abweichend "konnten". (Eingetragen am: 29.4.2019)