Diskussion:Gift

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Schaden bei unterschiedlichen Quellen[Bearbeiten]

Moin Leute,
wie sieht das eigentlich aus, wenn Spieler A einem Gegner Gift verpasst und Spieler B mit unterschiedlichen Werten ebenfalls Gift aufträgt? Die Dauer stapelt sich dann ja, aber wie sieht's mit dem Schaden aus? Wird der Zustandsschaden (und der Level) von Spieler A ("Urheber") oder von Spieler B ("neustes" Gift) benutzt? --Fhynix 22:34, 5. Okt. 2012 (CEST)

Einen Artikel Effektstapelung haben wir noch nicht, aber es dürfte so funktionieren: Es wird bei mehreren gleichzeitigen Vorkommen von dauergestapelten Effekten immer die höchste Wirkung beachtet, bis sie abgelaufen ist, und danach der zweithöchste Effekt beachtet. Wenn also gleichzeitig Spieler A 5 Sekunden Gift mit je 20 Schaden und Spieler B 10 Sekunden Gift mit je 15 Schaden wirkt, dann bekommt das Ziel 5 Sekunden lang 20 Schaden pro Sekunde, danach für 5 Sekunden 10 Schaden pro Sekunde. --Think 10:43, 6. Okt. 2012 (CEST)