Kinderleichter Modus

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Saisonaler Inhalt Icon.png Diese Seite beschreibt Inhalte, die nur für die Dauer eines Feiertagsevents oder begrenzter Zeiträume verfügbar sind. Zuletzt verfügbar während: Super Adventure Festival

Die Regenbogenbrücken, welche von den Glücklichen Wolken aktiviert werden

Der kinderleichte Modus ist ein Spielmodus der Super Adventure Box mit stark erleichterten Schwierigkeitsgrad. Um ihn zu aktivieren, muss man im Haus der jeweiligen Welt mit der Glücklichen Wolke sprechen.

Besonderheiten[Bearbeiten]

Folgende Unterschiede zum normalen Modus sind im kinderleichten Modus zu finden:

  • Regenbogenbrücken — Im kinderleichten Modus werden an Stellen, an denen im normalen Modus Sprung-Passagen zu bewältigen sind, Regenbogenbrücken erschaffen, um anspruchsvollere Abschnitte schneller zu bewältigen.
  • Richtungsangaben — Zusätzlich sind mehr Richtungsangaben vorhanden, um einfacher den richtigen Weg zu finden.
  • Schlüssel — Gegner lassen keine Schlüssel für die Truhen fallen.
  • Vergrabene Schätze — In diesem Modus können keine ausgrabbaren Kisten gefunden werden.

Belohnungen[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]