Meister-Kanone

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Auf den WvW-Grenzland-Karten befindet sich bei jeder einnehmbaren Ruine eine Baustelle für eine Meister-Kanone.

Beschaffung[Bearbeiten]

  • Die Baustelle steht immer an der gleichen Stelle und entsteht nach jedem Fraktionswechsel der Ruine neu.
    • Die Baustelle kann nach der Eroberung der Ruine mit 10 Vorrat Vorräten gebaut und verwendet werden.
    • Die gebaute Kanone existiert nur solange die Ruine im Besitz der eigenen Fraktion ist. Geht die Ruine der Fraktion verloren, verschwindet die gebaute Meister-Kanone und es erscheint erneut die Baustelle.

Anmerkungen[Bearbeiten]

  • Es scheint als handele es sich um eine normale Kanone (Bestätigung erforderlich).