Verteidigt dieses Land für Eure Welt

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Überblick[Bearbeiten]

Zusammenfassung
  • Event Wachposten Icon.png Verteidigt dieses Land für Eure Welt.
    • Kontrollpunkt
    • Event Fortschrittsbalken.png Event Übernahme Rot Icon.png

Belohnung[Bearbeiten]

Es gibt keine gesonderte Eventbelohnung, da diese Event nur scheitern kann.

Lösung[Bearbeiten]

  • Es gilt eine gegnerische Fraktion daran zu hindern einen Wachposten einzunehmen.
  • Die Wachposten verteilen sich auf sieben Positionen, markiert durch das Wachpostensymbol (Event Wachposten Icon.png), auf der Karte.
  • Das Wachpostensymbol wird in der Farbe der Welt dargestellt, bei derer der Wachposten NSC in Lohn und Brot steht.
  • Wurde der Wachposten NSC besiegt verschwindet das Wachpostensymbol von der Karte. Am Eventort erscheint dann ein Eventkreis (allerdings nicht auf der Karte) und der Kontrollpunktbalken beginnt sich in der Weltfarbe der übernehmenden Fraktion zu füllen. (Umgangssprachlich: "Der Kreis tickt.")
  • Ist der Balken voll, ist das Event gescheitert und der Wachposten durch die gegnerische Welt eingenommen.
  • Betritt ein Spieler der eigenen Welt den Kreis oder verlassen alle generischen Spieler ihn, so füllt sich der Balken nicht weiter.
  • Spieler, zu deren Welt ein Wachposten gehört, können einen teilweise gefüllten Balken wieder leeren, wenn sie im Eventkreis stehen bleiben.
  • Spieler der dritten Fraktion können einen Wachposten mit einem teilweise gefüllten Kreis übernehmen. Dazu müssen die den Balken, durch Anwesenheit im Eventkreis, erst wieder leeren und dann mit ihrer Weltfarbe füllen.
  • Ein besiegter Wachposten NSC erscheint erst nach einiger Zeit wieder.

NSC[Bearbeiten]

Verbündete[Bearbeiten]

Anmerkungen[Bearbeiten]

  • Der Wachposten NSC greift gegnerische Karawanen an.