Event

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Events (oder auch Ereignisse) sind jegliche Geschehnisse, die in der persistenten Welt stattfinden. Sie werden meist als Dynamische Events bezeichnet, da der Ausgang eines Events die Umgebung und die weiteren ausgelösten Events dynamisch beeinflussen kann.

Das Eventsystem ist eine Weiterentwicklung des traditionellen Questsystems aus bekannten MMOs und soll dem Spieler eine ehrlichere und interaktivere Form der Interaktion mit Gegnern geben, und gleichzeitig die Probleme wie das Stehlen eines Gegners durch andere Mitspieler beseitigen, indem jeder Spieler an einem Event teilnimmt und abhängig von seinem Beitrag eine Belohnung erhält.

Eventmechanik[Bearbeiten]

Events finden in fest definierten Abständen oder durch Auslösung einer bestimmten Aktion statt und laufen unter Einbeziehung aller in der Nähe befindlichen Spieler ab. Ein Großteil der Events läuft in Ketten ab, sodass der Abschluss eines Events wieder ein neues Event auslöst, auch abhängig davon ob das Event erfolgreich war oder verloren wurde. Events laufen auch weiter, wenn kein Spieler an ihnen teilnimmt, nachdem sie ausgelöst wurden. Einige Events können nur ausgelöst werden, wenn eine bestimmte Tageszeit (z.B. Nacht auf einem Friedhof) ist oder genaue Wetterbedingungen (beispielsweise ein Schneesturm) herrschen.

Event-Anzeige[Bearbeiten]

Alle Events in der Umgebung werden an der rechten Bildschirmseite sowie mithilfe von Icons angezeigt. Dabei werden unterschiedliche Icons für die grundlegenden Aufgabentypen eines Ereignisses benutzt.

Allgemein
  • Event Verteidigung Icon.png Ein Bereich oder ein oder mehrere NSC müssen vor Schaden geschützt werden.
  • Event Angriff Icon.png Ein Konflikt muss mit Gewalt gelöst werden.
  • Event Besiegen Icon.png Ein bestimmter Feind muss bezwungen werden.
  • Event Sammeln Icon.png Eine bestimmte Anzahl an Gegenständen muss gesammelt und zu einem NSC gebracht werden.
  • Event Unterstützung Icon.png Eine Dienstleistung oder Unterstützung muss hier gewährt werden.
  • Event Übernahme Icon.png Ein Bereich muss übernommen werden.
  • Event Objekt Icon.png Eines oder mehrere Objekte müssen zerstört werden.
  • Event Prüfung Icon.png Eine Schlägerei oder eine besondere andere Prüfung muss abgeschlossen werden.
Gruppen-Events

Einige Events werden in der Event-Anzeige mit dem Text [Gruppen-Event] gekennzeichnet. Diese sind in ihrer Schwierigkeit auf die Teilnahme von mehreren Spielern ausgelegt, bringen dafür aber auch eine höhere Belohnung, teilweise sogar eine Truhe mit spezieller Beute, ein.

Meta-Events

Um die Hintergrundgeschichte von Events etwas zu verdeutlichen, finden sich in vielen Gebieten sogenannte Meta-Events, die eine Kette von mehreren Ereignissen unter sich bündelt und eine übergeordnete Geschichte vermittelt. Diese werden während des Aufenthaltes im Event-Bereich dauerhaft in der Event-Anzeige gezeigt, gelten aber nicht per se als Events, geben also keine Belohnung, sondern sollen mit kleinen Beschreibungen nur den aktuellen Stand der Event-Kette geben. Ein Beispiel dafür ist Die Schlacht um Beetletun, eine Eventkette im Osten des Königintals, die sich um den Kampf der Zentauren gegen die Menschen dreht.

Belohnungen[Bearbeiten]

Alle teilnehmenden Spieler erhalten für ihren Beitrag an einem Event Münzen, Karma und Erfahrungspunkte. Die Belohnung ist dabei in die drei Kategorien Gold, Silber und Bronze eingeteilt, wobei man beim Verlieren des Events kein Karma erhält und die anderen Belohnungen halbiert werden.

Jedes Event hat eine Stufe, auf deren Grundlage die Belohnungen berechnet werden. Für niedrigstufige und deutlich höherstufige Charaktere wird die Belohnung jedoch angepasst, man erhält maximal Charakterstufe+4 und minimal Charakterstufe-30 als Belohnungsstufe angerechnet.

PVE

Die Gold-Belohnung für ein gewonnenes Event beträgt (unter obiger Einschränkung der Stufenbereiche) gerundet:

Stufe 80 Gold Silber Bronze
Belohnung 17.780 Erfahrungspunkte 378 Karma 1 Silber 87 Kupfer 15.113 Erfahrungspunkte 321 Karma 1 Silber 59 Kupfer 13.335 Erfahrungspunkte 284 Karma 1 Silber 40 Kupfer
WvW

Im Welt gegen Welt staffelt sich alles etwas anders. Es gibt eine Basisbelohnung (bis auf WXP ist diese abhängig von der Charakterstufe), die mit min(2x–1, 20) multipliziert wird, wobei x=

  1. Dolyak töten
  2. Wachposten einnehmen
  3. Lager einnehmen, NSC-Fraktion demoralisieren, NSC-Fraktion einnehmen
  4. Turm einnehmen
  5. Feste einnehmen
  6. Steinnebel einnehmen
Stufe 80 Gold Silber Bronze
Dolyak 3.334 Erfahrungspunkte 85 Karma 49 Kupfer 2.834 Erfahrungspunkte 72 Karma 42 Kupfer 2.500 Erfahrungspunkte 64 Karma 37 Kupfer
Wachposten 6.668 Erfahrungspunkte 170 Karma 98 Kupfer 5.668 Erfahrungspunkte 144 Karma 83 Kupfer 5.001 Erfahrungspunkte 127 Karma 74 Kupfer
Lager 13.336 Erfahrungspunkte 340 Karma 1 Silber 96 Kupfer 11.336 Erfahrungspunkte 289 Karma 1 Silber 67 Kupfer 10.002 Erfahrungspunkte 255 Karma 1 Silber 47 Kupfer
Turm 26.672 Erfahrungspunkte 680 Karma 3 Silber 92 Kupfer 22.671 Erfahrungspunkte 578 Karma 3 Silber 33 Kupfer 20.004 Erfahrungspunkte 510 Karma 2 Silber 94 Kupfer
Festung 53.344 Erfahrungspunkte 1.360 Karma 7 Silber 84 Kupfer 45.342 Erfahrungspunkte 1.156 Karma 6 Silber 66 Kupfer 40.008 Erfahrungspunkte 1.020 Karma 5 Silber 88 Kupfer
Schloss 66.680 Erfahrungspunkte 1.700 Karma 9 Silber 80 Kupfer 56.678 Erfahrungspunkte 1.445 Karma 8 Silber 33 Kupfer 50.010 Erfahrungspunkte 1.275 Karma 7 Silber 35 Kupfer

Event-Skalierung[Bearbeiten]

Events skalieren mit der Anzahl der teilnehmenden Spieler. Dabei wird sowohl die Anzahl als auch die Stärke und Stufe der beteiligten Gegner erhöht. Bei friedlichen Ereignissen wie z.B. dem Sammeln von Gegenständen wird die Anzahl der benötigten Gegenstände an die Spielerzahl angepasst. Inaktive und nicht zum Event beitragende Spieler tragen (nach einer kurzen Wartezeit) nicht zur Eventskalierung bei. Normale Events skalieren auf bis zu 10 Teilnehmer, während die selteneren Weltevents wie das Besiegen des Zerschmetterers auf bis zu 100 Spieler hochskaliert werden können.