GW2Wiki:Semantic MediaWiki

Aus Guild Wars 2 Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Das Guild Wars 2 Wiki ist eine Installation der MediaWiki-Software, einer Plattform für die Erstellung von Wikis. Diese Software unterstützt Erweiterungen (extensions), die den Funktionsumfang erweitern. Eine der Erweiterungen, die hier installiert sind, ist Semantic MediaWiki, eine Erweiterung um semantische Informationen speichern kann.

Die Erweiterung wird im allgemeinen mit SMW abgekürzt.

Was kann SMW?[Bearbeiten]

Siehe dazu auch: Einführung in SMW.

SMW wird dazu verwendet, bestimmte Werte zu einer Seite im Wiki zu speichern, die später automatisiert ausgelesen und dargestellt werden können. Diese Werte werden als Attribute bezeichnet, und können unterschiedliche Datentypen besitzen. Es gibt bestimmte Befehle, um einer Seite ein (bereits im Wiki) Attribut zuzuweisen, was dann in einer Tabelle auf dem Server zu der entsprechenden Seite gespeichert wird.

Fertigkeiten haben zum Beispiel ein Attribut namens Hat Beschreibung, in dem der Beschreibungstext der Seite gespeichert ist. Dies wird in der Vorlage:Infobox Fertigkeit mit einem Befehl wie [[Hat Beschreibung::Eine Beschreibung]] realisiert. Alle zu einer Seite gesetzten Attribute können über die Spezialseite „Browsen“ oder über einen Klick auf den Link „Attribute anzeigen“ in der Navigationsleiste eines Artikels angezeigt werden.

Ein Großteil der SMW-Funktionalität wird über Vorlagen geregelt, die von erfahrenen Wiki-Benutzern gewartet werden, die deutlich einfachere und allgemein (z.B. von Wikipedia) bekannte Syntax haben.

Funktionalität[Bearbeiten]

Es gibt folgende Dinge zu beachten:

Die zu einer Seite gespeicherten Attribute werden nur aktualisiert, wenn die betroffene Seite gespeichert wird. Spezial:Browsen (Attribute anzeigen in der Navigationsleiste links) zeigt alle gespeicherten Attribute einer Seite an. Damit die Attribute einer Seite neu gespeichert werden, muss kein Inhalt verändert werden, es reicht auch einen sogenannten Null-Edit, d.h. ein Klick auf Bearbeiten, und sofortiges Wieder-Speichern der Seite, um diesen Vorgang auszulösen. Dabei wird kein Eintrag in der Versionsgeschichte erzeugt.

Wenn eine andere Seite Informationen aus einem oder mehreren Artikeln ausliest, wird die daraus entstehende Liste nicht sofort bei Änderung der Eingaben aktualisiert, da die Generierung dieser Listen eine vergleichsweise hohe Anforderung an den Server und seine Datenbank stellt. Durch „Neu laden“ (in der oberen Navigationsleiste) oder einen Null-Edit wird der serverseitige Zwischenspeicher der Seite neu generiert und alle Seiten, die zum Zeitpunkt der Aktualisierung Attribute mit den gewünschten Filterkriterien besitzen, werden dann aufgelistet.

Die Inhalte von automatischen Listen bleiben also solange statisch, bis

  • entweder ein serverseitig gesetzter Zeitrahmen abgelaufen ist,
  • durch die Änderung einer auf der Seite verwendeten Vorlage der Zwischenspeicher geleert wird,
  • oder der serverseitige Speicher manuell über Null-Edit oder „Neu Laden“ geleert wird.

Bekannte Probleme[Bearbeiten]

Leider ist die Funktionalität der Erweiterung an einigen Stellen fehlerhaft. Das Wiki läuft auf einer sehr komplexen Serverstruktur, mit mehreren Web- und Datenbankservern, die gegenseitig Kopien der Daten voneinander beziehen. Dadurch kann es bei hoher Auslastung oder Fehlern in der Programmierung der Erweiterung dazu kommen, dass Informationen nicht korrekt synchronisiert werden.

Unvollständige Listen

Wenn Einträge in automatischen Listen unvollständig sind (meist nach Vorlagenänderungen), also z.B. ein bestimmter Gegenstand nicht in der Rezeptliste auftaucht, oder eine Fertigkeit nicht in einer für sie geeigneten Liste erscheint, reicht es normalerweise aus, wenn die betreffenden Seiten ohne Änderungen gespeichert werden (Null-Edit).

Duplizierung von Attributen beim Verschieben von Seiten

Beim Verschieben von Seiten ist es sehr wahrscheinlich, dass auf der Quellseite gesetzte SMW-Attribute auf die Zielseite kopiert werden, und somit doppelte Werte zurückliefert, wenn die Zielseite abgefragt wird. Das stört die Funktionalität diverser Vorlagen.

Im Normalfall reicht es hier, die Zielseite mit <!-- und --> auszukommentieren, zu speichern, und die Kommentare wieder zu entfernen, oder (nur Administratoren) die Seite zu löschen und wiederherzustellen. Dabei werden die fehlerhaften Attribute gelöscht und die korrekten Attribute wieder generiert. Führt man die Auskommentierung vor der Verschiebung durch, und entfernt sie erst wieder danach, wird das Problem direkt vermieden.

In hartnäckigen Fällen ist es notwendig, zusätzliche Verschiebungen durchzuführen, um die Verknüpfungen mit den SMW-Attributen zu reparieren. Sinnvollerweise übernimmt dies ein Administrator, um die Erstellung von zusätzlichen Weiterleitungen zu verhindern. Das Neuerstellen der Quellseite kann helfen, um dort gespeicherte, aber von der Zielseite referenzierte SMW-Attribute zu entfernen.

Dieser Fehler wir voraussichtlich mit der nächsten Aktualisierung der MediaWiki-Software und der SMW-Erweiterung behoben.

GW2Wiki-Portal
Aktuelles Richtlinien und Formatierung Aufgaben und Projekte Fragen und Probleme
Laufende DiskussionenMeilensteine Allgemeine RichtlinienFormatierung der Artikel AufgabenlisteProjekteQualitätssicherung AnsprechpartnerAdministratorenÜber GW2WikiWiki-Fehlermeldungen