Stab der Nebel

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
GuildWiki-Icon.png Das GuildWiki hat einen Artikel über Stab der Nebel.

Der Stab der Nebel ist das Gegenstück zum Zepter von Orr. Der Stab wurde lange vor dem Exodus erschaffen und sollte einer der beiden großen Nationen zum Schutze dienen, während die andere große Nation das Zepter bekam. Die Besitzer der Stäbe verfielen jedoch irgendwann der Macht der Stäbe und brachten von nun an nur noch Leid über die Welt. Als die Sechs schließlich eingriffen und die beiden Könige töteten, versiegelten sie die Stäbe mit in den Gräbern.

Zu einem unbestimmten Zeitpunkt gelang der Stab jedoch ins Ödland, wo die Margoniter es ausfindig machten und beinahe auch bergen konnten. Kurz bevor dies geschah, schaffte es der Held jedoch das Zepter zu zerstören und seine Gefahr zu bannen. Dem Stab wurde nachgesagt, dass er die Macht besitzt, die Realität selbst zu krümmen.

Siehe auch[Bearbeiten]