Wylde Jagd

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Wylde Jagd beschreibt die wichtigste Aufgabe im Leben einiger Sylvari. Nur ein geringer Prozentsatz der Sylvari empfängt einen Ruf der Wylden Jagd, zudem ist er bei jedem unterschiedlich. Die Wylde Jagd wird u.a. aus den Visionen des Traumes interpretiert. Dies geschieht jedoch meist erst einige Zeit nach dem Erwachen, da die Hinweise im Traum nur sehr unterschwellig sind, und nicht jedem Sylvari sofort klar wird, dass es eine Aufgabe gibt, die er zu erfüllen hat. Als wirklicher Auslöser wird ein "merkwürdiges Rufen in der Seele" gesehen, welches allgegenwärtig ist und den Betroffenen nicht mehr loslässt. Sylvari, welche ihrer Wylden Jagd nachgehen, werden auch Junker genannt. Viele von ihnen sehen das erfüllen dieser Aufgabe als existenziell an und würden im Auftrag ihrer Wylden Jagd sogar ihr Leben lassen.

Anmerkungen[Bearbeiten]

  • Die Wylde Jagd des Sylvari-Spielers ist das Vernichten Zhaitans, sowie das Erfüllen einer der Aufgaben, die während der Charaktererstellung ausgewählt wurde.

Siehe auch[Bearbeiten]