Der Schwarze Moa: Eine persönliche Geschichte

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Schwarze Moa: Eine persönliche Geschichte
Der Schwarze Moa Eine persönliche Geschichte.jpg
Klassifikation
Typ
Buch
Karte
Der Schwarze Moa Eine persönliche Geschichte Karte.jpg
Karte zum Vergrößern anklicken

Das Buch gehört zu dem gesammelten Wissen der Abtei Durmand. Es handelt von Rutger zu Heltzers Begegnung mit dem Schwarzen Moa.

Fundort[Bearbeiten]

Interaktion[Bearbeiten]

Allgemein
Dieses Buch, von Rutger zu Heltzer, beschreibt einen fleischfressenden Vogel, der von den Kurzicks gefürchtet ist, respektiert wird und Legenden schmückt.
Dialog Weiter Icon.png Eine Seite lesen.
Es fing alles damit an, dass ich auf Patrouille war und meine Augen nach Luxon-Späher offen gehalten habe. Meine Ohren haben vom schrillen Geschrei einer Kreatur geklingelt.
Dialog Weiter Icon.png Eine weitere Seite lesen.
Ich habe den Schwarzen Moa gejagt. Er war böse. Ich hatte gehört, dass er andere Tiere frisst. Jetzt glaube ich, dass er auch Menschen frisst.
Dialog Weiter Icon.png Eine weitere Seite lesen.
Ich habe ihn fast gefangen, aber er hat getreten und gekratzt. Er krächzte und schrie. Als er geflüchtet ist, habe ich versucht, ihm  [sic] zu verfolgen, aber er ist schnell und wild.
Dialog Abbrechen Icon.png Mit dem Lesen aufhören.