Missionsberichte des Ordens der Gerüchte

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Missionsberichte des Ordens der Gerüchte
Missionsberichte des Ordens der Gerüchte Icon.png
Werte
Typ
Gizmo
Seltenheit
Selten
Händlerwert
50 Silber
Chatcode
84565
Accountgebunden
Jetzt, da die Seiten komplett sind, lässt sich der Text lesen.

Beschaffung[Bearbeiten]

Erfolgsbelohnung
Erfolg Das Ödland Icon.png Das ÖdlandVerlorenes Wissen des Ödlands 3 Erfolgspunkt.png
Findet Berichtseiten, um die Berichtsammlung des Ordens der Gerüchte zu vervollständigen.
Beherrschungspunkt Kristallwüste Icon.pngKristallwüste-Beherrschungspunkt
Gegenstand: Missionsberichte des Ordens der Gerüchte Icon.png Missionsberichte des Ordens der Gerüchte
1 Berichtseite gesammelt 1 Erfolgspunkt.png
3 Berichtseiten gesammelt 1 Erfolgspunkt.png
7 Berichtseiten gesammelt 1 Erfolgspunkt.png
Händler-Freischaltung nach Abschluß des Erfolges
Händler Standort Preis
Dunkoro Höhle der Vergessenen 50 Silber
Hüter Pamir Die Zerstörung 50 Silber
Kisha Odili Das Knochenufer 50 Silber
Tariq Ayim Das Knochenufer 50 Silber

Interaktion[Bearbeiten]

Missionsbericht des Ordens der Gerüchte von Lichtbringerin [sic] Agbede (Codename: Bergarbeiterin [sic] Agbede)
Dialog Weiter Icon.png Hört Euch die gesamte Geschichte an.
Lichtbringer Agbede: Ich wurde geschickt, um mehr über den Orden der Schatten in Erfahrung zu bringen: wie weit er vom Weg abgekommen ist, warum er unsere Bitten um Zusammenarbeit ignoriert. Der erste Schritt sind Auskünfte, und dafür brauche ich örtliche Kontakte.
Lichtbringer Agbede: Bislang sind all unsere Ermittlungen fehlgeschlagen. Balthasars Invasion und Jokos Abwesenheit machen dies zu einer einzigartigen Gelegenheit, etwas herauszufinden. Ich werde die Präzeptoren nicht enttäuschen.
Lichtbringer Agbede: Minen erfolgreich infiltriert. Starker Einfluss der Schatten dort. Aber niemand redet. Zeit ist nötig, um genug Vertrauen aufzubauen, bis ich das ausnutzen kann. Trotz meiner vaabischen Abstammung ist es riskant ... gefährlich.
Lichtbringer Agbede: Fortschritte: Nach ein paar kräftigen Andeutungen zeigte ich mich ihrer Sache sowie einem stärkeren elonischen Wein gegenüber aufgeschlossen, und dem Vorarbeiter entschlüpfte, dass er mit Schatten arbeitet. Als Helfer, nicht als Agent. Das kann ich ausnutzen. Und ihn.
Lichtbringer Agbede: Mit zwei bestätigten Helfern der Schatten getroffen. Erstaunlich: Für sie sind wir diejenigen, die vom Weg abgekommen sind. Für sie ist Joko eine akutere Bedrohung als Kralkatorrik ... oder sonst irgendein Alt-Drache.
Lichtbringer Agbede: Paukenschlag: Die Schatten sind eine Splittergruppe. Die ursprünglichen Gerüchte gibt es noch, weiter südlich im eigentlichen Elona. Sie lehnten ab, dass sich die Schatten ausschließlich auf Joko konzentrieren. Es kam zur Spaltung, die parallele Tätigkeit der Schatten begann.
Lichtbringer Agbede: Beweise gesichert, dass die Schatten alle Seiten gegeneinander ausspielen, damit die Lage aufgewühlt und ausnutzbar bleibt. An einem Tag bringen sie Jokos Sache voran, am nächsten die der Sonnenspeere. Ein sehr gefährliches Spiel.
Lichtbringer Agbede: Beunruhigend: Schatten opfern erwiesenermaßen Unschuldige, einfach um weiter die Ereignisse beeinflussen zu können. Intrigen, die nur dazu dienen, weitere Intrigen aufrechtzuerhalten ... Haben sie überhaupt ein Endziel?
Lichtbringer Agbede: Ich glaube, sie sind mir auf der Spur. Meine beiden wichtigsten Kontaktleute sind verschwunden, die anderen nehmen mich nicht mehr zur Kenntnis. Es gibt noch so viel in Erfahrung zu bringen, aber ich fürchte, das ist nicht mehr sicher möglich.
Lichtbringer Agbede: Meine Tarnung ist definitv aufgeflogen. Fremde haben versucht, mir nach Hause zu folgen. Ich konnte sie abschütteln, aber das wird meine letzte Nachricht sein. Wenn die Schatten wissen, was ich vorhabe und wo sie mich finden ...
Dialog Weiter Icon.png Beginnt auf Seite 1.
Ich wurde geschickt, um mehr über den Orden der Schatten in Erfahrung zu bringen: wie weit er vom Weg abgekommen ist, warum er unsere Bitten um Zusammenarbeit ignoriert. Der erste Schritt sind Auskünfte, und dafür brauche ich örtliche Kontakte.
Dialog Weiter Icon.png Blättert zu Seite 2.
Dialog Zurück Icon.png Zurück.
Dialog Abbrechen Icon.png Verlassen.
Dialog Weiter Icon.png Blättert zu Seite 2.
Bislang sind all unsere Ermittlungen fehlgeschlagen. Balthasars Invasion und Jokos Abwesenheit machen dies zu einer einzigartigen Gelegenheit, etwas herauszufinden. Ich werde die Präzeptoren nicht enttäuschen.
Dialog Weiter Icon.png Blättert zu Seite 3.
Dialog Zurück Icon.png Zurück.
Dialog Abbrechen Icon.png Verlassen.
Dialog Weiter Icon.png Blättert zu Seite 3.
Minen erfolgreich infiltriert. Starker Einfluss der Schatten dort. Aber niemand redet. Zeit ist nötig, um genug Vertrauen aufzubauen, bis ich das ausnutzen kann. Trotz meiner vaabischen Abstammung ist es riskant ... gefährlich. [sic]
Dialog Weiter Icon.png Blättert zu Seite 4.
Dialog Zurück Icon.png Zurück.
Dialog Abbrechen Icon.png Verlassen.
Dialog Weiter Icon.png Weitere Seitenoptionen.
Ihr habt weiter ins Buch hineingeblättert. Weitere Kapitel-Optionen sind verfügbar.
Dialog Weiter Icon.png Blättert zu Seite 4.
Fortschritte: Nach ein paar kräftigen Andeutungen zeigte ich mich ihrer Sache sowie einem stärkeren elonischen Wein gegenüber aufgeschlossen, und dem Vorarbeiter entschlüpfte, dass er mit Schatten arbeitet. Als Helfer, nicht als Agent. Das kann ich ausnutzen. Und ihn.
Dialog Weiter Icon.png Blättert zu Seite 5.
Dialog Zurück Icon.png Zurück.
Dialog Abbrechen Icon.png Verlassen.
Dialog Weiter Icon.png Blättert zu Seite 5.
Mit zwei bestätigten Helfern der Schatten getroffen. Erstaunlich: Für sie sind wir diejenigen, die vom Weg abgekommen sind. Für sie ist Joko eine akutere Bedrohung als Kralkatorrik ... oder sonst irgendein Alt-Drache.
Dialog Weiter Icon.png Blättert zu Seite 6.
Dialog Zurück Icon.png Zurück.
Dialog Abbrechen Icon.png Verlassen.
Dialog Weiter Icon.png Blättert zu Seite 6.
Paukenschlag: Die Schatten sind eine Splittergruppe. Die ursprünglichen Gerüchtler [sic] gibt es noch, weiter südlich im eigentlichen Elona. Sie lehnten ab, dass sich die Schatten ausschließlich auf Joko konzentrieren. Es kam zur Spaltung, die parallele Tätigkeit der Schatten begann.
Dialog Weiter Icon.png Blättert zu Seite 7.
Dialog Weiter Icon.png Zurück. [sic]
Dialog Abbrechen Icon.png Verlassen.
Dialog Weiter Icon.png Weitere Seitenoptionen.
Ihr habt weiter ins Buch hineingeblättert. Weitere Kapitel-Optionen sind verfügbar.
Dialog Weiter Icon.png Blättert zu Seite 7.
Beweise gesichert, dass die Schatten alle Seiten gegeneinander ausspielen, damit die Lage aufgewühlt und ausnutzbar bleibt. An einem Tag bringen sie Jokos Sache voran, am nächsten die der Sonnenspeere. Ein sehr gefährliches Spiel.
Dialog Weiter Icon.png Blättert zu Seite 8.
Dialog Zurück Icon.png Zurück.
Dialog Abbrechen Icon.png Verlassen.
Dialog Weiter Icon.png Blättert zu Seite 8.
Beunruhigend: Schatten opfern erwiesenermaßen Unschuldige, einfach um weiter die Ereignisse beeinflussen zu können. Intrigen, die nur dazu dienen, weitere Intrigen aufrechtzuerhalten ... Haben sie überhaupt ein Endziel?
Dialog Weiter Icon.png Blättert zu Seite 9.
Dialog Zurück Icon.png Zurück.
Dialog Abbrechen Icon.png Verlassen.
Dialog Weiter Icon.png Blättert zu Seite 9.
Ich glaube, sie sind mir auf der Spur. Meine beiden wichtigsten Kontaktleute sind verschwunden, die anderen nehmen mich nicht mehr zur Kenntnis. Es gibt noch so viel in Erfahrung zu bringen, aber ich fürchte, das ist nicht mehr sicher möglich.
Dialog Weiter Icon.png Blättert zu Seite 10.
Dialog Zurück Icon.png Zurück.
Dialog Abbrechen Icon.png Verlassen.
Dialog Weiter Icon.png Blättert zu Seite 10.
Meine Tarnung ist definitv aufgeflogen. Fremde haben versucht, mir nach Hause zu folgen. Ich konnte sie abschütteln, aber das wird meine letzte Nachricht sein. Wenn die Schatten wissen, was ich vorhabe und wo sie mich finden ...
Dialog Zurück Icon.png Zurück.
Dialog Abbrechen Icon.png Verlassen.
Dialog Zurück Icon.png Zurück.
Dialog Abbrechen Icon.png Verlassen.
Dialog Zurück Icon.png Zurück.
Dialog Abbrechen Icon.png Verlassen.
Dialog Abbrechen Icon.png Verlassen.
Übersetzungsfehler: In der Einleitung wird fälschlicherweise "Lichtbringerin" und "Berarbeiterin" geschrieben. Agbede ist männlich und somit ein "Lichtbringer" und "Bergarbeiter". (Eingetragen am: 29.4.2019)
Übersetzungsfehler: Seiten 3, 4, 8, 9 und 10 werden beim Weiterblättern nicht vorgelesen oder im Chat angezeigt. (Eingetragen am: 29.4.2019)
Übersetzungsfehler: Seiten 3 bis 10 werden beim direkten Zugriff nicht vorgelesen oder im Chat angezeigt. (Eingetragen am: 29.4.2019)
Übersetzungsfehler: Seite 6: Statt "Gerüchtler" wird "Gerüchte" vorgelesen und im Chat angezeigt. (Eingetragen am: 29.4.2019)
Übersetzungsfehler: Seite 6: Die Zurück-Option hat ein falsches Symbol. (Eingetragen am: 29.4.2019)