Rezept für Ranzigkeit

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Rezept für Ranzigkeit
Rezept für Ranzigkeit.jpg
Klassifikation
Typ
Buch
Karte
Rezept für Ranzigkeit Karte.jpg
Karte zum Vergrößern anklicken

Das Buch Rezept für Ranzigkeit liegt in der Bibliothek der Abtei Durmand in Lornars Pass.

Fundort[Bearbeiten]

Interaktion[Bearbeiten]

Lesen [F]
1 Klecks Schleim
2 Tassen gemahlene Beine von jungen Termiten
4 verweste Zysten
2 Teelöffel Kürbisextrakt
Dialog Weiter Icon.png Weiterlesen.
2¾ Tassen universeller Grabstaub
3 Teelöffel gemahlene Albtraumkerne
1 Teelöffel Salzebenen-Salz
1 abgeschnittener Oger-Zehennagel
1¾ Tassen Harpyien-Milch
Dialog Weiter Icon.png Weiterlesen.
Feuerstelle vorbereiten, sodass die Kohlen nur noch schwach glühen. Kessel mit Schmalz und Grabstaub schmieren. Schleim und Termitenbeine in einer Schüssel cremig rühren.
Dialog Weiter Icon.png Weiterlesen.
Kürbisextrakt untergeben. Die verwesten Zysten aufdrücken und den Eiter zur Mischung hinzufügen. Die Zystenhüllen entsorgen. Den Grabstaub sorgfältig sieben, sodass er frei ist von Knochenfragmenten, Zähnen und Insekten.
Dialog Weiter Icon.png Weiterlesen.
In einer separaten Schüssel Grabstaub, gemahlene Albtraumkerne und Salz mischen. Abwechselnd mit der Harpyien-Milch zur Creme hinzufügen. Gut mischen. Teig in den vorbereiteten Kessel geben.
Dialog Weiter Icon.png Weiterlesen.
Den Ogerzehennagel zwischen Daumen und Zeigefinger halten. Tief in die Mitte des Teigs drücken. Der Nagel muss tief im Teig liegen, darf aber nicht den Boden des Kessels berühren.
Dialog Weiter Icon.png Weiterlesen.
Der Zehennagel sollte genau in der Mitte der Mischung ruhen und seine Fäulnis von dort optimal abgeben.
Dialog Weiter Icon.png Weiterlesen.
Den Kessel abdecken und auf die Kohlen stellen. 28 Tage ruhen lassen. Die Kohlen verglühen lassen, nicht nachlegen. Auf keinen Fall in den Kessel linsen, bevor der Fermentierungsprozess abgeschlossen ist, sonst kommt der Prozess zum Erliegen.
Dialog Weiter Icon.png Weiterlesen.
Ignoriert die merkwürdigen Geräusche und die Tatsache, dass etwas um seine Freilassung aus dem Kessel bettelt.
Dialog Weiter Icon.png Weiterlesen.
Füllt den flüssigen Ekel für den Transport in Kristallampullen. Kontakt mit der Haut vermeiden. Das Gebräu KEINENFALLS an jemandem testen, dem Ihr wohlgesonnen seid, einschließlich Eure selbst. Von Kindern und Tieren fernhalten.
Dialog Weiter Icon.png Weiterlesen.
Dosierung: 6 Tropfen
Einnahme oral oder über die Haut.
Enthält 33 Portionen.
Mindesthaltbarkeit: 3 Mondzyklen.
Dialog Abbrechen Icon.png Das Buch schließen.
Dialog Abbrechen Icon.png Das Buch schließen.
Dialog Abbrechen Icon.png Das Buch schließen.
Dialog Abbrechen Icon.png Das Buch schließen.
Dialog Abbrechen Icon.png Das Buch schließen.
Dialog Abbrechen Icon.png Das Buch schließen.
Dialog Abbrechen Icon.png Das Buch schließen.
Dialog Abbrechen Icon.png Das Buch schließen.
Dialog Abbrechen Icon.png Das Buch schließen.
Dialog Abbrechen Icon.png Das Buch schließen.
Dialog Abbrechen Icon.png Das Buch schließen.