Schloss Steinnebel

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche



Schloss Steinnebel
Ewige Schlachtfelder.jpg
Klassifikation
1 Wegmarke Icon.pngJa 4 Sehenswürdigkeit Icon.png 1 Heldenpunkt Icon.png 1 Panorama
Karte
240px
Karte zum Vergrößern anklicken

Das Schloss Steinnebel ist der zentrale Schauplatz der Ewigen Schlachtfelder und Zentrum eines Großteils der dortigen Belagerungen. Durch seine Lage und Aufbau bietet es deutlich bessere Verteidigungsmöglichkeiten als normale Festen, winkt dem Besitzer dafür allerdings mit 12 Weltpunkten für seinen Besitz.

Der zentrale Raum des Schlosses besitzt drei Eingänge, die jeweils genau auf der Mitte zwischen den äußeren Toren liegen. Der Schlossherr befindet sich auf der untersten der drei Ebenen, die seitlich über Treppenaufgänge verfügt.

Auf der Dachebene befinden sich Baustellen für Kanonen und Mörser, die zur Verteidigung genutzt werden können, ohne von außen erreichbar zu sein. Der Bankiergolem, Gildenbankier sowie alle weiteren freischaltbaren Ergänzungen befinden sich auf der mittleren Ebene.

Schauplätze[Bearbeiten]

Wegmarke
Wegmarke umkämpft Icon.pngJa Steinnebel (wenn freigeschaltet)
Sehenswürdigkeiten
Sehenswürdigkeit Icon.png Großes Nordtor
Sehenswürdigkeit Icon.png Großes Osttor
Sehenswürdigkeit Icon.png Großes Westtor
Sehenswürdigkeit Icon.png Steinnebel-Bergfried
Panoramen
Panorama Schloss Steinnebel (auf der oberen Ebene des Schlosses)
Heldenpunkte
Heldenpunkt Icon.png Herz aus Stein

Events[Bearbeiten]

NSC[Bearbeiten]

Abhängig davon, ob das Schloss in eigener oder Feindeshand ist, sind die NSC verbündet oder feindlich.

Dienstleistungen
Freischaltbare Dienstleistungen
Bodentruppen

Anmerkungen[Bearbeiten]

  • Das Erobern des Schlosses zählt nicht wie häufig irrtümlich angenommen für den Täglichen Erfolg: Täglicher WvW-Festeneroberer, da Schloss Steinnebel keine Feste sondern wie der Name schon sagt ein Schloss ist und somit in eine andere Kategorie fällt.