Skal

Aus Guild Wars 2 Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
GuildWiki-Icon.png Das GuildWiki hat einen Artikel über Skal.

Skale sind schuppige Raubtiere die man in Elona und Tyria, stets in der Nähe von Gewässern finden kann. Dort bauen sie auch ihre Nester in großen Gruppen, die man auch „Brut“ nennt.

Skale sind zwar im Grunde sehr primitiv, jedoch kam es in der Vergangenheit bereits dazu, dass sie auf der Insel Istan eine Gottheit namens Moa'vu'Kaal verehrten. Dieser schaffte es auch die Skale koordiniert einzusetzen und stellte eine große Gefahr für die ersten Siedler der Insel dar. Es wird auch von einem von Skalen durchgeführten Ritual gesprochen, welches die Wiedererweckung des Moa'vu'Kaal ermöglichen soll.

In jüngster Zeit, und vor allem auf dem tyrianischen Kontinent, scheinen die Skale jedoch keine besonderen Fähigkeiten zu besitzen. Forscher Irkz von der Abtei Durmand hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Skale zu zähmen und eventuell sogar als Waffe einzusetzen. Dazu entwickelte er einen Skal-Zähmer, welcher mit einem Gift funktioniert, das von den Skalen selbst gewonnen wird. Irkz Forschung hat bereits erste Erfolge verzeichnen können. So hat er es geschafft, den gezähmten Skalen eine Markierung anzubringen, welche die Kreaturen beim Entfernen zu Berserkern mutieren lässt.

Typen[Bearbeiten]

Erfolge[Bearbeiten]

Involviert in
20px Bezwinger – Skal-Bezwinger 16 Erfolgspunkt.png
Tötet Skale.
Es gilt als unhöflich, Tote aufzuessen.
10 Tötungen 1 Erfolgspunkt.png
100 Tötungen 5 Erfolgspunkt.png
500 Tötungen 5 Erfolgspunkt.png
1.000 Tötungen 5 Erfolgspunkt.png

Beute[Bearbeiten]

Folgende Gegenstände lassen Skale fallen:

Champion-Taschen
Handwerksmaterialien
Zutaten
  • 1 Ei Icon.png Ei (Stufe 2 - 60)
Trophäen
Wiederverwertbare Gegenstände