Das Aidan-Tagebuch

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Aidan-Tagebuch
Das Aidan-Tagebuch.jpg
Klassifikation
Typ
Buch
Karte
Das Aidan-Tagebuch Karte.jpg
Karte zum Vergrößern anklicken

Das Aidan-Tagebuch liegt in der Bibliothek der Abtei Durmand in Lornars Pass. Es ist das Tagebuch des Abenteurers und Waldläufers Aidan.

Fundort[Bearbeiten]

Interaktion[Bearbeiten]

Lesen [F]
Der Text ist mit der Zeit verblasst. Die Linien und Bögen der Ascalon-Glyphen haben schroffe Ränder. Die Notiz eines Gelehrten besagt, dass diesen Tagebuch mehr als 200 Jahre alt ist.
Dialog Weiter Icon.png Lesen.
Das Leben engt ein - und schlimmer noch, es ist zivilisiert. Die Häuser und Läden nehmen dem Wind den Atem. Die Luft scheint durch den Gestank eingeschlossener Tiere unbeweglich zu sein. Das ist einfach kein Leben für mich, deshalb wurde ich Waldläufer.
Dialog Weiter Icon.png Weiterlesen.
Als ich jung war, schickte mich mein Vater immer auf den Markt und ich trottete hin, als wäre es eine Strafe. Jetzt laufe ich zur anderen Seite von Kryta, wann immer es mich überkommt. Ein Bauer schuftet, doch ein Waldläufer ist frei.
Dialog Weiter Icon.png Weiterlesen.
Jede Straße bedeutet Freiheit und ich kann mich auf jeder von ihnen bewegen. Ich bewege mich wie ein blitzender Klingenwirbel. So wie ein Fluss stets in Bewegung bleibt, muss ich es auch, denn ich gehorche nur dem Gesetz der Wildnis: Der Schnellste überlebt.
Dialog Weiter Icon.png Weiterlesen.
Ihr, die Ihr diese Worte lest, ganz zweifellos lange, nachdem ich nicht mehr sein werde: Wenn sie Euer Herz berühren, müsst Ihr mit mir durch die Wildnis streifen. Unendliche Weiten liegen vor Euch. Die Wildnis ruft. Antwortet ihr und seid mit mir frei.
Dialog Abbrechen Icon.png Das Buch schließen.
Dialog Abbrechen Icon.png Das Buch schließen.
Dialog Abbrechen Icon.png Das Buch schließen.
Dialog Abbrechen Icon.png Das Buch schließen.
Dialog Abbrechen Icon.png Das Buch schließen.