GW2Wiki Diskussion:Qualitätssicherung

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fehlende Dateien[Bearbeiten]

Ist denk ich mal an der Zeit das Thema mal durchzukauen, da die Infoboxen das bisher ja noch nicht umsetzen und die Kategorie daher leer ist. Im Moment bin ich am überlegen ob man das besser noch in Unterkategorien aufteilt, wie z.B.:

  • Kategorie:Fehlende Datei (alles, was nicht in die Unterkategorien passt)
    • Kategorie:Fehlende Datei (Karte) oder Kategorie:Fehlende Karte
    • Kategorie:Fehlende Datei (Icon) oder Kategorie:Fehlendes Icon

Evtl. könnte Icon auch noch in Inventaricon und Fertigkeitsicon geteilt werden, und Rüstungsbilder, Waffenbilder, Ladebildschirme usw. auch noch eigene Kategorien bekommen. Wie schauts aus, wie wollen wir das angehen? --Hraun 16:21, 1. Sep. 2012 (CEST)

Kuu! Quaggan fragt Euch. --Hraun 09:24, 5. Sep. 2012 (CEST)
Zu viele Sachen passieren hier in letzter Zeit, ich verliere total den Überblick. Ich find es schon sinnvoll, weitere Unterteilungen zu machen, grade Icons haben ja andere Priorität z.B. als eine Karte oder Bilder von Ausrüstung. --Think 09:46, 5. Sep. 2012 (CEST)
Die Kategorie Icons würde ich auch noch mal unterteilen in "Handwerksicons", Fertigkeiten, Rüstungsicons, Waffenicons und sonstiges Zeug. Alles in der Kategorie Fehlende Datei (Icon), nur halt bisschen mehr aufgeschlüsselt. (Wenn das irgendwie gehen würde). -- Benutzer Chiubi Signatur.png 09:50, 5. Sep. 2012 (CEST)
Dann also z.B. eine Trennung nach Vorlagen?
  • Kategorie:Fehlende Datei (alles, was nicht in die Unterkategorien passt)
    • Kategorie:Fehlendes Icon (Infobox Gegenstand, alle Icons, die in keine Unterkategorie passen)
      • Kategorie:Fehlendes Fertigkeitsicon (Infobox Fertigkeit)
      • Kategorie:Fehlendes Rüstungsicon (Infobox Rüstung, Infobox Schmuck)
      • Kategorie:Fehlendes Waffenicon (Infobox Waffe)
    • Kategorie:Fehlendes NSC-Bild (Infobox NSC)
    • Kategorie:Fehlende Karte (alle Infoboxen, die Karten ermöglichen)
    • Kategorie:Fehlendes Rüstungsbild (Vorlage für Rüstungsgalerien?)
    • Kategorie:Fehlendes Waffenbild (Infobox Waffe, denke mal Waffenbilder werden da ja noch irgendwann eingebaut)
Weiß nicht ob es wirklich sinnvoll ist auch Handwerksicons etc. eine Kategorie zu geben, oder ob man nicht einfach die Infobox Gegenstand alles in eine Kategorie stopfen lässt, und bei der Qualitätssicherung eine Unterseite erstellt, auf der das nochmal per SMW nach Gegenstandstypen sortiert angezeigt wird. --Hraun 13:52, 6. Sep. 2012 (CEST)

Aus dem Spiel entfernte Objekte etc.[Bearbeiten]

Sollte es für entfernte Dinge wieder eine Vorlage mit Hinweis auf entfernten Inhalt geben? --Nachtmahr 20:23, 13. Sep. 2012 (CEST)

Ich bin dafür. Wir müssen es dann nur irgendwie hinkriegen, dass diese Vorlage auch gleichzeitig alle Attribute und Kategorien der Seite deaktiviert und meinetwegen nur noch die Kategorie:Historischer Inhalt lässt, einfach aus dem Grund, damit der Spielinhalt nicht mehr in unseren automatischen Listen auftaucht. --Benutzer Drake Shadowstorm Pi Signatur.jpgDrake 20:26, 13. Sep. 2012 (CEST)
(Editkonflift) Bisher wurden immer Löschanträge an die Seiten drangehängt. Ich wäre eigentlich dafür, die Seiten zu behalten. Wenn man etwas aus der Beta kennt und danach sucht, weiß man dann anhand der Box wenigstens sofort, dass es das Ding nicht mehr gibt. Außerdem schadet es keinem, wenn die Seiten mit entsprechender Bemerkung bleiben. --Benutzer Ra Signatur.png 20:28, 13. Sep. 2012 (CEST)
Problem ist, dass wir jetzt shcon manches gelöscht haben und anderes noch nicht. Man müsste also eine Deadline setzen und sagen: Alle Spielinhalte, die bis Ende September aus dem Spiel entfernt werden, werden auch aus dem Wiki gelöscht, alle danach bekommen diese Vorlage. --Benutzer Drake Shadowstorm Pi Signatur.jpgDrake 20:37, 13. Sep. 2012 (CEST)
Löschen ist nicht löschen sondern verstecken, das kann wiederhergestellt werden. Ansonsten wüsste ich nichts, was echt alter Spielinhalt ist und „gelöscht“ wurde. Die en-gros-Behälter habe ich absichtlich nicht gelöscht, weil ich diese Möglichkeit hier noch offen im Kopf hatte. --Benutzer ARTy Signatur.png 20:42, 13. Sep. 2012 (CEST)
Wobei wir festhalten sollten, dass wir keine reinen Umbenennungen von Gegenständen archivieren. --Think 20:51, 13. Sep. 2012 (CEST)
Bei einfachen Umbenennungen (seit der Beta) würde ich mich auch nicht für ein Beibehalten aussprechen. Aber die „en gros“-Zutaten sind ein gutes Beispiel wo man die Vorlage einsetzen könnte. --Nachtmahr 21:09, 13. Sep. 2012 (CEST)
Also wie ist dann das Verfahren für Artikeln, die man umbenennen müsste? z.B. der Waldläufertrait "Schwertbeherrschung" wurde im Spiel in "Kampfkunstbeherrschung" umbenannt und bekam eine Effekterweiterung. --Moka 00:45, 30. Sep. 2012 (CEST)
Würde ich nicht behalten, weshalb ich den auch einfach verschoben habe. Fertigkeits- bzw. Eigenschaftsanpassungen wird es häufiger geben, und wenn der Name dadurch unpassend wird, wird wohl auch dieser mitkorrigiert. Im Falle der hier angesprochenen en-gros-Behälter wurden die ersatzlos aus dem Spiel entfernt und ihr Nutzen durch eine neue Mechanik erreicht, da wurde also mehr gemacht als nur etwas herumgefeilt. --Benutzer ARTy Signatur.png 01:04, 30. Sep. 2012 (CEST)
Wenn man vorher welche gekauft aber nicht geöffnet hat, waren sie nach dem Update weg? Denn ansonsten könnte ja noch jemand welche rumliegen haben, auch wenn die Dinge so und so nicht handelbar sind. --Benutzer Bodhrak Sig.png 10:01, 30. Sep. 2012 (CEST)
Wenn ihr das Zeug unbedingt behalten wollt... Aber: Entfernt dann bitte die Kategorisierung, da dies nur zu Verwirrung führt. Wenn eine Fertigkeit zum Beispiel in den Listen weiterhin auftaucht, obwohl es sie nicht mehr gibt. Bestes Beispiel:"Ich werde Euch rächen!". Die Vorlage sollte (wenn es geht) daher alle Kategoriern löschen, die von irgendwelchen Infoboxen vorgegeben werden und stattdessen Kategorie:Entfernter Inhalt oder so geben.-- Benutzer Chiubi Signatur.png 10:06, 30. Sep. 2012 (CEST)
Ja, so ist das ;) --Benutzer Drake Shadowstorm Pi Signatur.jpgDrake 14:32, 30. Sep. 2012 (CEST)
Ich würde das gern mal so umsetzen. Die wichtigen Infoboxen bekommen einen Parameter historisch = ja, was alle Kategorien+SMW deaktiviert und stattdessen nur die Kategorie:Historischer Inhalt setzt, obendrüber noch {{Historischer Inhalt}} schreibt. --Think 11:52, 2. Feb. 2013 (CET)
Hört sich doch gut an. Bleibt dann nur noch die weiter oben schon angesprochene Frage, was denn alles diesen Parameter bekommen sollte und was direkt nen Löschantrag erhält. Demnächst stehen ja wieder ein paar Dinge an welche rausfliegen. Dazu würde dann auch noch ne Frage passen wie zu verfahren ist bei Dingen die sich aufeinander beziehen aber eines rausgeflogen ist und das andere verändert wurde. Um da später auch den Zusammenhang zu erkennen müsste dann mitunter noch extra etwas vermerkt werden im historischen Artikel. Aber das ist erstmal nur sekundär...--Dusk 13:33, 2. Feb. 2013 (CET)
Das Wort "Relevanz" hört sich zwar voll nach Wikipedia an, aber um ehrlich zu sein, halte ich die wenigsten Artikel für aufhebenswert - ganz unabhängig davon, ob wir das mal früher so oder so gemacht haben. Wen interessiert es denn jetzt noch, dass es früher mal Schokolade in 25er-Paketen gab? Die bekommt man sowieso nicht im Spiel und explizit danach suchen wird auch niemand, warum auch? --Think 13:42, 2. Feb. 2013 (CET)
Als Beispiel würden dann z.B. Artikel wie Lyns, die mit dem nächsten Update rausfliegt (sollte sie keine neue Aufgabe bekommen) einen LA bekommen da eigentlich überflüssig und nicht mehr im Spiel und Artikel wie z.B. einmalige Events wie die Die Verlorene Küste einen Tag für historisch?--Dusk 13:57, 2. Feb. 2013 (CET)

Einrückung zurückgesetzt Ich bin vielleicht etwas nostalgisch veranlagt, aber ich finde es gut, wenn komplett aus dem Spiel entfernte Inhalte nicht vollständig aus dem Wiki verschwinden. Ich meine ja nicht, dass bei Änderungen an Fertigkeiten, Events, Mechaniken oder Umbenennungen extra eine historische Artikel-Kopie angelegt werden sollte. Werden aber zentrale Mechaniken aus dem Spiel entfernt, fände ich es nicht schlecht auch später nochmal darauf zugreifen zu können. (Ein Beispiel wäre die "Kugel-Der-Macht"-Mechanik im WvW) --Grinhorn 14:14, 2. Feb. 2013 (CET)

Gerade die Artikel zu Event-NSC, Dialogen etc. würde ich auf jeden Fall behalten. Seiten zu den entfernten en-gros-Behältern (sofern es denn gesichert ist, dass diese nicht noch in irgendeinem Inventar herumspuken) würde ich dagegen entfernen und eventuell eine Zeile im Artikel Behälter darüber verlieren. --Benutzer Bodhrak Sig.png 14:23, 2. Feb. 2013 (CET)
Events und Spielupdatesachen würde ich natürlich auch behalten, wie wir es bisher auch getan haben. Oft wurden die Artikel dann in die Vergangenheit umgeschrieben, und es war ja auch von vornherein klar, dass diese Sachen nur zeitweise im Spiel sind. Löschen würde ich hingegen "verhältnismäßig" unwichtige Gegenstände (die gelöschten en-gros-Behälter), oder Fertigkeiten aus der Beta, da fällt z.B. das oben von Chiubi genannte Beispiel "Ich werde Euch rächen!" ein. Die Idee mit der Erwähnung auf thematisch ähnlichen Seiten finde ich gut. --Think 14:31, 2. Feb. 2013 (CET)
Ist halt immer eine Ermessenssache. Aber dafür haben wir ja den Löschantrag - bei strittigen Dingen Löschantrag setzen und ne Woche warten und bei Badarf in der Diskussion klären. Beta-Zeugs kann denke ich mal raus; die En-gross-Teile auch. Lyn hingegen würd ich z.B. behalten, falls sie rausfliegt. --Grinhorn 14:36, 2. Feb. 2013 (CET)
Um das hier nicht ganz einschlafen zu lassen: Turnier-Ticket wäre ab morgen z.B. für mich ein Fall für beizubehaltenen Historischen Inhalt mit entsprechender Vorlage. Hat das denn jemand auf seiner internen TODO-Liste? --Grinhorn 18:01, 26. Feb. 2013 (CET)
Bin mir gerade nicht ganz im Klaren, was entfernt und was saisonal ist. Die Oberste Forscherin Levvi zum Beispiel. Ist sie entfernt oder nur saisonal? Ich würde das ganze ja so definieren: Entfernt ist etwas, das als dauerhafter Spielinhalt angedacht war, jetzt aber nicht mehr im Spiel zu finden ist - wie zum Beispiel die Turnier-Tickets. Saisonal ist all das, was von vorn herein darauf ausgelegt war, dass es nur für eine bestimmte Dauer im Spiel ist. Demnach ist Levvi saisonal. Man könnte saisonal zwar auch daran festmachen, ob etwas wiederkommt, aber wir können ja schlecht in die Zukunft sehen. --Benutzer Drake Shadowstorm Pi Signatur.jpgDrake 11:37, 23. Jun. 2013 (CEST)
So hätte ich das in etwa auch definiert. --Grinhorn 11:40, 23. Jun. 2013 (CEST)

Dokumentation von Spielinhalten[Bearbeiten]

Ich habe eine kleine Frage zur Dokumentation in unseren Artikeln. Ich habe es bisher so verstanden, dass wir hier die Spielinhalte so dokumentieren, wie sie auch tatsächlich im Spiel vorkommen und bei etwaigen Fehlern diese zwar übernehmen, aber mit einer passenden Vorlage (sic, Übersetzungsfehler, Bug) oder einer Anmekung markieren bzw. darauf hinweisen. Bezieht sich dies nun nur auf Artikelnamen und bestimmte Angaben, oder auf sämtliche Inhalte? Ich frage nach, da mir auffiel, dass gelegentlich andersrum vorgegangen wird und der "fehlerhafte Abschnitt" im Wiki vom Spiel abweichend geändert und darauf hingewiesen wird. --Grinhorn 23:05, 10. Apr. 2013 (CEST)

Kommt ein wenig auf den Einzelfall an. Wenn beispielsweise in den Fertigkeiten sowas wie eine Kombofeldangabe im Spiel fehlt, dann wäre das doof, wenn wir sie nur in einer Anmerkung nennen, weil dann unsere automatischen Listen nicht vernünftig klappen würden.
Das Vorgehen begründet sich ja darauf, dass wir möglichst alles aus dem Spiel zitieren, damit eben Leser genau das wiederfinden, was auch im Spiel zu sehen ist. Überall dort, wo aber letztlich mehr Probleme entstehen als dass Konsistenz und Klarheit geschaffen wird, muss man abwägen, ob sich ein exaktes zitieren lohnt. --Benutzer ARTy Signatur.png 02:56, 11. Apr. 2013 (CEST)
Ja mir ist das vor allem beim Aktualisieren der Fertigkeitslisten aufgefallen. Bisher habe ich mich immer streng am Wortlaut aus dem Spiel orientiert. Die einzige Ausnahme waren tatsächlich die Kombo-Feld-Angaben die im Tooltipp fehlten, die hab ich drin gelassen. Wenn nun...beispielsweise im Tooltipp steht "Bei Benutzung erhält der Gegner zehn Stapel Blutung", aber in Wirklichkeit werden nur 8 Stapel verursacht, bewegt sich das schon in einer Grauzone --Grinhorn 07:42, 11. Apr. 2013 (CEST)