Holoprojektor

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Holoprojektor
Holoprojektor.jpg
Klassifikation
Karte
Holoprojektor Karte.jpg
Karte zum Vergrößern anklicken
Beim Abspielen von Oolas Aufzeichnung

Die Holoprojektoren befinden sich in und um Oolas altem Labor. Einer aktiviert die Heldenherausforderung. Die drei weiteren spielen Logbuch-Einträge von Oola ab.

Fundort[Bearbeiten]

Interaktion[Bearbeiten]

Holoprojektor 1
Oola: Bah, zeichnet das auf ... aha! Dann mal los.
Oola: Log Nummer 5 4 1 1 Strich Alpha. Habe endlich das Matrixschloss an der Innentür des Labors installiert.
Oola: Nichts in der Ewigen Alchemie kann es knacken. Ich darf nur auf keinen Fall den Schlüsselkristall verlieren.
Oola: Nächste Woche kommt die Außentür dran. Ich sollte nicht warten, aber die Submatrix-Schaltung macht mir Probleme.
Oola: Und was sollte nächste Woche schon groß passieren?
Holoprojektor 2
Oola: Log Nummer 3 5 3 9 Strich Delta. Oh! Was für ein atemberaubender Durchbruch!
Oola: Nach jahrelangen Versuchen konnte ich endlich Golemantie und Nekromantie kombinieren.
Oola: Ich werde neue Golems mit nekromantischen Energien erschaffen. Eine Welt voller Möglichkeiten liegt vor mir.
Oola: Die Frage ist jetzt: Wie geht es weiter? Meine Golems können die Macht von Leben und Tod nutzen. Mit einem ausreichend starken Kern gibt es keine Grenzen.
Oola: Es gibt nur eine Quelle, die das Maxiumum an Kontrolle und Macht bietet. Aber wage ich es? Wie sehen die Konsequenzen aus?
Holoprojektor 3
Oola: Log Nummer 5 4 1 5 Strich Omega. Habe nicht viel Zeit. Wird wohl mein letzter Eintrag.
Oola: Ich bereue nichts. Habe enorme Fortschritte gemacht, bin aber wohl zu tief in die nekrotischen Künste eingetaucht.
Oola: Und ich habe dafür bezahlt. Man mag es meinen letzten Fehler nennen, für mich ist es mein größter Triumph. Meine Essenz ist jetzt an meinen Golem gebunden.
Oola: Niemand weiß, wohin mich die Reise führt. Ich habe geschafft, wovon Golemanten träumen: Ich bin eins mit meinem OOL-99L. Wenn ich sterbe, lebt meine Essenz mit ihm weiter.