Koss über Koss (Buch)

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Koss über Koss
Koss über Koss (Buch).jpg
Klassifikation
Typ
Buch
Karte
Koss über Koss (Buch) Karte.jpg
Karte zum Vergrößern anklicken

Das Buch gehört zum gesammelten Wissen der Abtei Durmand. Es handelt sich hierbei um eine Autobiografie von Koss.

Fundort[Bearbeiten]

Interaktion[Bearbeiten]

Allgemein
Diese Autobiografie konzentriert sich im wesentlichen auf die Ereignisse rund um den Aufstieg Kormirs im Jahre 1075 n.E.
Dialog Weiter Icon.png Weiterlesen.
Ich werde Koss Dejarin genannt und ich habe viel für die Sonnenspeere aufgegeben. Ich verlor Beförderungen, einen Vater, eine Schwester, Freunde und mein Heim, um für die Organisation zu kämpfen.
Dialog Weiter Icon.png Weiterlesen.
Ich wurde bekannt als Fluch der Korsaren und Dämonen. Ich kämpfte für mein land und meinen Speermarschall.
Dialog Weiter Icon.png Weiterlesen.
Die heilige Göttin Lyssa schenkte mir Kormir und Melonni. Eine der beiden heiratete ich. Zur anderen bete ich. Beide liebe ich von ganzem Herzen.
Dialog Weiter Icon.png Weiterlesen.
Viele Male riskierte ich mein leben für Kormir, doch sie erhielt, was jeder großer  [sic] Krieger verdient: Einen mutigen Tod.
Dialog Abbrechen Icon.png Buch schließen.
Übersetzungsfehler: Es müsste heißen:Viele Male riskierte ich mein leben für Kormir, doch sie erhielt, was jeder große Krieger verdient (Eingetragen am: 5.04.2016 | Meldung im Forum)