Matrixwürfel-Schlüssel

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Matrixwürfel-Schlüssel
Matrixwürfel-Schlüssel Icon.png
Werte
Typ
Trophäe
Seltenheit
Einfach
Chatcode
19405
Seelengebunden
Einzigartig
Aussehen
Matrixwürfel-Schlüssel.jpg
Der Matrixwürfel-Schlüssel auf dem Boden
Die Farbe des Matrixpopulatorkristalls gibt an, dass der Schlüssel derzeit keine Kräfte besitzt./ mit folgenden Kräften versehen wurde:
*Eis
*Feuer
*Wasser
*Erde.

Der Matrixwürfel-Schlüssel wird für den Zugang zur versteckten Plattform über dem Thaumanova-Reaktor benötigt. Bei Erhalt besitzt er keine Aufladung und muss erst über die entsprechenden Elementaraufladungsmarkierer aufgeladen werden, wodurch sich auch die Beschreibung entsprechend anpasst. Auf der Plattform angelangt gibt es nach Abschluss des Events Besiegt den Verlorenen Dampf-Oger den Erfolg Putzkolonne (siehe dort für eine genauere Erläuterung der Vorgehensweise).

Wenn man einen Schlüssel im Inventar hat, kann man keinen weiteren aufheben, es sei denn, man legt alle Schlüssel vorher in die Truhe.

Beschaffung[Bearbeiten]

Der Schlüssel erscheint an zufälligen Orten im Thaumanova-Reaktor und ist entweder sichtbar (er sieht so aus wie eine Chaos-Scherbe, nur kleiner) oder versteckt (z.B. in Büschen). Er kann nicht ausgewählt werden, sondern es erscheint nur ein Popup "Aufheben", wenn man unmittelbar daneben steht.

Erd-Raum (Südosten)
  • Versteckt in Büschen
  • Direkt am oberen Ende der Treppe am Anfang des Sprungrätsels
  • In den Büschen auf der Plattform in der Mitte des Sprungrätsels
Eis-Raum (Südwesten)
  • Auf der Plattform im Sprungrätsel, auf der der Veteran-Eiselementar spawnt
  • Auf dem Boden unter dem Sprungrätsel-Turm (siehe Bild)
Wasser-Raum (Nordosten)
  • An einer Wand - entweder im Norden oder im Süden des Raumes
  • Auf dem Weg zum Wasserfall-Raum, an der Stelle, wo sich die zwei großen Sechsecke treffen
  • Beim Weg zum Wasserfall-Raum, am Bach (Ausgang nach Metrica) bei dem Quaggan
Feuerelementar-Raum (Norden)
  • Direkt östlich der Treppe im Süden des Raumes
  • Im Osten des Raumes, vor der kaputten Säule
  • Nordöstliche Ecke, an der nördlichen Wand auf der Plattform
Wasserfall-Raum
  • Beim östlichen Ausgang, direkt gegenüber vom fremden Quaggan
  • Direkt neben dem fremden Quaggan
  • Westlich vom fremden Quaggan, auf dem Weg zum Wasser-Raum, in einem Riss in der Wand
Zentraler Raum
  • Im Westen, hinter dem Schutthaufen, unter der schwebenden Plattform

Aufladung[Bearbeiten]

  • In den beiden südlichen Eck-Räumen muss jeweils ein Mini-Sprung-Rätsel bewältigt werden, an dessen Ende sich ein namenloses Objekt befindet, das den Schlüssel auflädt. Zu beachten ist, dass das Objekt im Gift-Raum von Efeu überwuchert, und dass im Eis-Raum die Plattform mit dem Veteran Eis-Elementar nicht Teil des Sprungrätsels ist.
  • Im nordöstlichen Raum befindet sich ein Riss in der Wand. Durch einen weiteren Riss, der sich links neben dem Wasserfall befindet, kommt man zu einem namenlosen Klumpen. Wurde dieser zerstört, kann der Schlüssel daran aufgeladen werden. Während der Klumpen angegriffen wird, erscheinen zahlreiche Schleime, die den Spieler angreifen.
  • Nachdem das Event "Zerstört den Feuer-Elementar, der aus der Verschmelzung des Energiekerns des S.A.U.B.E.R. 5000 mit der chaotischen Energie entstanden ist" aus dem Meta-Event Thaumanova-Reaktor-Fallout beendet wurde, muss mit den Überresten von S.A.U.B.E.R.-5000 interagiert werden, um den Schlüssel mit Feuer aufzuladen.

Anschließend muss der Schlüssel ins Pult in der Mitte des Reaktors eingesetzt werden, um die Barriere zum Loch zu öffnen, in dem sich der Dampf-Oger befindet. Es empfiehlt sich, die Feuer-Aufladung als Letztes zu machen, da der Dampf-Oger ein Champion-Gruppen-Event ist und nach dem Feuer-Elementar-Event viele Spieler da sind, die mithelfen wollen und sich freuen, wenn jemand den Schlüssel aufgeladen hat.

Wichtig[Bearbeiten]