Die auf dieser Seite beschriebenen Inhalte sind nur mit der Erweiterung Path of Fire zugänglich.

Runenstein

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Runenstein
Runenstein.jpg
Klassifikation
Typ
Artefakt
Charakter nach Aufnehmen des Runensteins

Diesen Runenstein findet man in einer Zwergen-Ruinen nahe des „Übergreif-Abgrunds“, in der die Abtei Durmand forscht, im Glückstal. Er befindet sich auf einem Schreibtisch. Ein Runenstein dient als eine Art "Schlüssel", mit dessen Hilfe die Zwergen-Teleporter zur Verwendung freigegeben werden.

Standort[Bearbeiten]

Erfolge[Bearbeiten]

Involviert in
Erfolg Wüsten-Hochland Icon.png Wüsten-HochlandRunenverschlossene Türen 11 Erfolgspunkt.png
Findet in der Verlassenen Senke Runensteine, um alle geheimnisvollen Türen aufzuschließen. 1 Tür in der Verlassenen Senke aufgeschlossen 1 Erfolgspunkt.png
2 Türen in der Verlassenen Senke aufgeschlossen 2 Erfolgspunkt.png
3 Türen in der Verlassenen Senke aufgeschlossen 3 Erfolgspunkt.png
4 Türen in der Verlassenen Senke aufgeschlossen 5 Erfolgspunkt.png

Dialog[Bearbeiten]

Beim Aufheben
Rhoban: So, wir interessieren uns also für diesen Runenstein, ja?
Rhoban: Überall in den Minen gibt es Runensteine, die sind Teil von Rätseln, die Diebe und anhängliche Familienmitglieder draußen halten sollen.
Rhoban: Das gute Stück hier hat man mir vor langer Zeit gegeben und mir gesagt, es sei eine Art "Schlüssel".
Rhoban: Wenn Ihr den passenden Runenstein findet, wird irgendein Geheimnis enthüllt oder so.
Rhoban: Wenn Ihr ihn verliert, nun ja ... dann müssen wir wohl einen anderen finden.

Interaktion[Bearbeiten]

Allgemein
  • Charakter nimmt den Runenstein und trägt ihn auf dem Rücken.