Zerstörer-Pustel

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fehlende Informationen: Servermeldung ergänzen
Zerstörer-Pustel
Klassifikation
Datei:Zerstörer-Pustel Getragen.jpg
Charakter nach Aufnehmen einer Zerstörer-Pustel

Eine Zerstörer-Pustel ist eine Umgebungswaffe. Man kann sie nur während des Geschichtsverlaufs von „Drachenwache“ finden. Die Pusteln erscheinen von Zeit zu Zeit um das Erhabenen-Schild, das Aurene schützt. Sie bilden um sich herum einen gelben Kreis, der sich langsam aus der Mitte heraus rot füllt. Ist der Kreis vollständig rot, explodiert die Pustel und fügt den Schutzschild erheblichen Schaden zu. Man sollte eine Zerstörer-Pustel also schnellstmöglich aufheben. Dadurch erhält man eine neue Waffen-Fertigkeit, welche einmalig erfolgreich eingesetzt werden kann. Den Schaden, den die Pustel verursacht hätte, kann man so gegen die Zerstörer zu richten.

Standort[Bearbeiten]

Erfolge[Bearbeiten]

  • Erfolg Lodernde Flammen Icon.png Keine Bomben, bitte - Hindert die Zerstörer-Bomben am Explodieren. - 1Erfolgspunkt.png
  • Erfolg Lodernde Flammen Icon.png Zerstörung den Zerstörern - Besiegt vierzig Zerstörer mit ihren eigenen Pustel-Bomben. - 1Erfolgspunkt.png

Erhaltene Fertigkeiten[Bearbeiten]

(1) Werft Pustel Icon.png Werft Pustel

Anmerkungen[Bearbeiten]

  • Taucht eine Zerstörer-Pustel nahe des Erhabenen-Schildes auf, wird die Servermeldung "Die Zerstörer haben..." eingeblendet.