Der Hunger

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Hunger war ein Dämon, welcher sich im Auftrag Abaddons mit Varesh Ossa verbündete, um die Rückkehr seines gefallenen Gottes vorzubereiten.

Im Jahr 1075 NE , als Kormir von den kournischen Truppen gefangen genommen wurde, fraß der Hunger Kormirs Augen. Seit da an, war Kormir nie wieder ohne Augenbinde zu sehen. Auch als sie schließlich zum Gott aufstieg, behielt sie ihre Augenbinde bei.

Der Hunger stellte sich später den Sonnenspeeren in den Weg, als diese nach Vaabi flüchten wollten, konnte jedoch von diesen getötet werden.