Gareth

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gareth
Gareth.jpg
Klassifikation
Typ
Verbündeter
Volk
Norn
Dienstleistung
Kaufmann Icon.png Kaufmann
Stufe
7
Karte
Gareth Karte.jpg
Gareth mit einem Sack Dolyakfleisch

Gareth ist ein Kaufmann und befindet sich an der Sieger-Spitze im Taigan-Hain, wo er Waren kauft und verkauft. Gareth hat drei Kinder Jafri, Henna und Signy. Er macht das beste Dolyak-Dörrfleisch des Dorfes, wenn er mal Zeit dafür findet. Denn seit seine Frau auf Reisen gegangen ist, halten ihn seine drei Kinder ordentlich auf Trapp.

Standort[Bearbeiten]

Events[Bearbeiten]

Involviert in

Angebot[Bearbeiten]

Angebot von Gareth
Name Seltenheit Stufe Typ Preis
Streifen Dolyak-Dörrfleisch Icon.png Streifen Dolyak-Dörrfleisch Einfach - Verbrauchsgegenstand 24 Kupfer

Dialog[Bearbeiten]

Allgemein
Ah, ein Kunde! Wie viel darf's denn sein?
Dialog Beutel Icon.png Zeigt mir, was Ihr habt.
Dialog Weiter Icon.png Wie viel was?
Geräuchertes Dolyak-Fleisch. Köstlich!
Dialog Beutel Icon.png Wie viel wollt Ihr denn dafür haben?
Dialog Abbrechen Icon.png Vielleicht später.
Dialog Abbrechen Icon.png Im Augenblick nichts.
Vor "Sammelt Dolyakfleisch für Gareth"
Gareth Oh Bärin, ich kann nicht gleichzeitig die Räucherkammer anheizen und die Kinder hüten!
Henna: Paaaaaapiiii! Der lässt mich keinen Honig in sein Haar schütten!
Gareth: Und meine Frau spielt Abenteurerin. Weiß die Bärin, wann sie zurückkommt.
Henna: Paaaaaapiiii! Wisst Ihr, wo ich meine Hose gelassen habe?
Gareth: Und das ganze Fleisch da draußen, dass nur darauf wartet, geräuchert zu werden.
Während "Sammelt Dolyakfleisch für Gareth"
Oh, Bärin, steh mir zur Seite. Hört zu, ich bitte nur ungern Fremde mir bei der Arbeit zu helfen, aber im Moment sitze ich hier fest. Wenn Ihr für mich etwas Wild erlegt und mir das Fleisch bringt, werde ich Euch entlohnen.
Dialog Geld Icon.png Ist es das, was Ihr sucht? (nur verfügbar, wenn man Dolyakfleisch im Inventar hat)
Großartig! Seit der Hochzeit meines Bruders habe ich schon lange kein solches Gemetzel mehr erlebt. Ah, das war eine Nacht voller Erinnerungen.
Dialog Abbrechen Icon.png Gut.
Dialog Weiter Icon.png Was braucht Ihr? (nur verfügbar, wenn man Dolyakfleisch im Inventar hat)
Dialog Weiter Icon.png Ist das ein Problem?
Es gibt hier eine Menge feindlich gesinnter Kreaturen, und ich mach mir Sorgen, dass meine Kinder in Schwierigkeiten geraten, wenn man sie nicht beschäftigt. Ich würde mich freuen, wenn Ihr die nähere Umgebung von gefährlichen Kreaturen befreien könntet. Ich könnte auch etwas Hilfe bei der Jagd brauchen.
Dialog Weiter Icon.png Jagen?
Ich brauche frisches Dolyak-Fleisch für meine Räucherkammer. Erlegt ein paar der in der Nähe grasenden Dolyaks und bringt mir die besten Lenden, die Ihr finden könnt. Ich bin nicht scharf darauf, aber ich werde Euch belohnen.
Dialog Weiter Icon.png Warum seid Ihr darüber nicht glücklich?
Ich hasse es, dass andere für mich meine Beute erlegen. So wurde ich nicht erzogen. Wenn ich könnte, würde ich es tun, aber seit meine Gefährtin weg ist, ist alles anders.
Dialog Weiter Icon.png Was ist mit Eurer Gefährtin passiert?
Meine Gefährtin hat sich heute morgen auf die Reise begeben. Bis sie wieder zu Hause ist, werde ich auf die Kinder aufpassen müssen. Daher kann ich keine Tiere mehr für die Räucherkammer jagen.
Dialog Weiter Icon.png Seid Ihr nicht böse, dass sie weg ist?
Was? Nein! Das habe ich schon erlebt. Sie ist dort draußen und arbeitet an ihrer Legende. Eines Tages wird sie wieder daheim sein. Es wird seine Zeit dauern, aber wenn sie kommt, wird sie wieder reichlich Narben, Geschichten und Trophäen im Gepäck haben.
Dialog Weiter Icon.png Also, wie kann ich helfen?
Dialog Weiter Icon.png Nehmt die Kinder doch mit auf die Jagd.
Oh, beim Fell der Bärin, nein. Das letzte Mal, als sie auf die Jagd gingen, haben meine Gefährtin und ich es noch gerade geschafft, sie lebend nach Hause zu bringen. Wir müssen sie einzeln ausbilden. Jetzt, wo sie unterwegs ist, fällt das Jagen erstmal aus.
Dialog Weiter Icon.png Kann ich helfen?
Dialog Abbrechen Icon.png Ich habe schon etwas vor.
Dialog Weiter Icon.png Ich passe auf Eure Kinder auf. Geht ruhig auf die Jagd.
Danke, aber meine Kinder benehmen sich manchmal wie ein wild gewordenes Rudel Wölfe. Der letzte Fremde, der auf sie aufgepasst hat, hat seinen rechten Fuß verloren. Eine Woche später haben wir ihn auf dem Dach wiedergefunden.
Dialog Weiter Icon.png Kann ich helfen?
Dialog Abbrechen Icon.png Ich glaube, ich gehe jetzt.
Dialog Weiter Icon.png Oh, eine Räucherkammer?
Ja! Ich habe ein altes Familienrezept mit dem sich das köstlichste Dörrfleisch überhaupt herstellen lässt. Es hält sich ewig und verliert niemals an Geschmack. Ich habe das Räucherhaus soweit vorbereitet. Jetzt brauche ich nur noch frisches Fleisch.
Dialog Weiter Icon.png Kann ich helfen?
Dialog Abbrechen Icon.png Kein Interesse.
Dialog Weiter Icon.png Warum könnt Ihr nicht jagen?
Dialog Abbrechen Icon.png Alles klar. Ich bin bald wieder da und bring das Fleisch.
Dialog Abbrechen Icon.png Diese Arbeit interessiert mich nicht.
Gareth: Weib weg, die Kinder müssen beaufsichtigt werden, und ich muss zur Jagd. Wie soll das gehen?
Wenn genug Dolyakfleisch gesammelt wurde, während "Sammelt Dolyakfleisch für Gareth"
Gareth: Ahh, das wird ein Festmahl! Ich muss sofort den Räucherofen anwerfen!
Gareth: Das wird wirklich leckeres Dörrfleisch. Kinder, ich habe Euer Essen hier!
Nach "Sammelt Dolyakfleisch für Gareth"
Gareth: Zeit, die alte Räucherkammer warmlaufen zu lassen!
Signy: Papi, da ist ein Käfer an der Wand! Darf ich Euer neues Schwert ausprobieren?
Gareth: Ha, braves Mädchen! Wenn Du ihn tötest, sag der Bärin Dank, Schneeflöckchen.
Vor "Tötet Langschenkel für Jafri"
Signy: Das wollte ich nicht. Ich bringe es später wieder in Ordnung.
Gareth: Hallo, kleiner Schneeball. Riechst du das? Sogar die Bärin würde bei diesem Aroma schwach.
Signy: Ja, ja. Wo wir gerade von der Bärin sprechen: Ich brauche etwas Honig für ein Ritual.
Gareth: Oben auf dem Küchenregal. Hmm, ich brauche noch etwas, um Kunden anzulocken.
Signy Oh, ich habe auch wieder aus Versehen Eure Axt in dem ausgestopften Dolyak-Kopf verkeilt.
Gareth: Was? Oh, oh, prima Idee: ein ausgestopfter Schädel an der Räucherkammer! Perfekt.
Vor und während "Tötet Langschenkel für Jafri"
Wenn Ihr wegen dem köstlichen Räucherfleisch gekommen seid, kann ich Euch leider nicht weiterhelfen.
Dialog Weiter Icon.png Was ist das Problem?
Meine Gefährtin ist ausgezogen, um Ruhm und Ehre zu erlangen. Ich liebe sie, aber jetzt muss ich mich um die Kinder kümmern, bevor sie mir noch die ganze Hütte abbrennen. Ich kann nicht auf die Jagd gehen, um Fleisch zu beschaffen, also bleibt das Räucherhaus kälter als Jormags Hinterteil.
Dialog Weiter Icon.png Warum könnt Ihr sie nicht mit auf die Jagd nehmen?
Ja, einer nach dem anderen. Jagt das wilde Rudel alleine und Ihr verbringt mehr Zeit damit, hinter ihnen herzurennen, als tatsächlich Eure Axt in Eure Beute zu schlagen.
Dialog Weiter Icon.png Ihr habt etwas von Räucherfleisch gesagt?
Oh, ja. Ein altes Familienrezept. Ihr könnt es monatelang mit Euch herumtragen, ohne das es an Geschmack verliert. Ich habe die Räucherkammer endlich in Gang gebracht, aber jetzt mangelt es mir an Arbeitskräften.
Dialog Weiter Icon.png Vielleicht kann ich helfen?
Ich bin es gewohnt Dinge selbst zu erledigen. Es fühlt sich zwar irgendwie falsch an, andere meine Jagd übernehmen zu lassen, aber vielleicht finden wir zu einen fairen Handel. Lasst mich darüber nachdenken.
Dialog Abbrechen Icon.png Alles klar.
Dialog Weiter Icon.png Vielleicht kann ich helfen?
Dialog Abbrechen Icon.png Nicht mein Problem.
Dialog Weiter Icon.png Moment, wie war das mit dem Räucherfleisch?
Dialog Abbrechen Icon.png Passt auf Euch auf.
Nach "Tötet Langschenkel für Jafri"
Jafri: Paps! Hier, ein Schädel für die Räucherkammer.
Gareth: Jafri! Du bist zu jung dafür! Deine Mutter erwürgt mich, wenn du verletzt wirst!
Jafri: Ich war doch ganz vorsichtig. Jemand hat den Widder erlegt und mir erlaubt, den Kopf mitzunehmen.
Gareth: Du hast einen großzügigen Jäger getroffen, aber trotzdem hast du etwas Gefährliches getan. Das nächste Mal jagen wir zusammen.
Jafri: Wirklich? Heißt das, er gefällt Euch? Gefällt Euch der Kopf?
Gareth: Sehr mein Sohn. Der wird prima aussehen über der Tür zur Räucherkammer.
Vor "Tötet die tobenden Bären bei Sieger-Spitze"
Henna: Machen wir's lieber draußen. Mutter und Vater schimpfen, wenn alles voll Honig ist.
Signy: Nein, das gehört zum Ritual der Bärin. Schmier ihn auf den Boden. Sprich jetzt die Worte.
Jafri: Große Bärin, wir wollen unsere Stärke unter beweis stellen. Bärin! Schickt uns einen der Euren, um uns zu prüfen!
Henna: Das gibt Ärger!
Signy: Nein, es funktioniert. Schaut. Zeit, zu kämpfen, Kind der Bärin. He, wir wollten doch nur einen!
Henna: Ihr Papphirn! Wir sollten einen Bären beschwören! Aber Ihr habt gleich die ganze Gegend mit Bären gepflastert! Lauft!
Gareth: Sie rücken in Richtung der Hütte vor! Mäht sie nieder, bevor sie sie zerstören.
Während "Tötet die tobenden Bären bei Sieger-Spitze"
Ich kann jetzt nicht reden. Ich kümmere mich um die launigen Kinder der Bärin. Nehmt Ihr Euch diejenigen vor, die mir entwischen.
Dialog Abbrechen Icon.png Alles klar.
Nach "Tötet die tobenden Bären bei Sieger-Spitze"
Gareth: Sagt das bloß nicht eurer Mutter!
Signy: Ich habe meine Lektion gelernt! Ich werde ab sofort den Raben verehren! Jetzt brauche ich nur noch ein paar Raupen.
Gareth: (seufzt) Deine Mutter wird mich umbringen.

Zitate[Bearbeiten]

  • Ho! Reisende/r!
  • Waidmanns Heil!
  • Die Geister der Wildnis empfangen Euch.
  • Bereit für eine Herausforderung?
  • Ihr müsst öfter vorbeikommen.

Anmerkungen[Bearbeiten]