Mentorin Gealach

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mentorin Gealach
Mentorin Gealach.jpg
Klassifikation
Typ
Verbündete
Volk
Sylvari
Organisation
Mentor
Karte
Mentorin Gealach Karte.jpg

Mentorin Gealach ist eine Mentorin und lehrt die Geschichte des Hains.

Standort[Bearbeiten]

Dialog[Bearbeiten]

Allgemein
Hallo. Seid Ihr hier, um meinen Ausführungen zur Geschichte dieser schönen Stadt zu lauschen?
Dialog Weiter Icon.png Sicher, ich würde gerne etwas darüber erfahren.
Ausgezeichnet. Dann will ich Euch die kurze Version erzählen. Der Hain ist der Ort, an dem der Blasse Baum heranwuchs. Es wurde zu unserer Heimstatt, als die Erstgeborenen das Licht der Welt erblickten.
Dialog Weiter Icon.png Erzählt mir etwas über die Erstgeborenen.
Am Anfang standen die zwölf, die erwacht sind. Zwei von ihnen zogen hinaus, um die Welt zu erkunden. Der Rest verweilte hier und beschloss, andere Sprösslinge großzuziehen und unsere Heimstatt gedeihen zu lassen.
Dialog Weiter Icon.png Unsere Heimstatt gedeihen lassen?
Sie nutzen ihre Talente, um den Pflanzen um uns herum Gestalt zu geben. Mit jeder folgenden Generation ist der Hain wortwörtlich zu dem gewachsen, was er heute ist.
Dialog Abbrechen Icon.png Wohl gesprochen.
Dialog Abbrechen Icon.png Ich muss weiter.
Dialog Abbrechen Icon.png Ich werde anderswo gebraucht.
Dialog Abbrechen Icon.png Nein, danke. Geschichten sind nicht mein Ding.
Als Sylvari
Hallo. Seid Ihr hier, um meinen Ausführungen zur Geschichte dieser schönen Stadt zu lauschen?
Dialog Weiter Icon.png Ich kenne die Geschichte bereits, aber ihr könnt sie mir trotzdem erzählen.
Ausgezeichnet. Ich erzähle Euch die Kurzfassung, denn Ihr seht aus wie jemand, der andernorts erwartet wird. Der Hain entstand natürlich in dem Moment, als die ersten Sylvari erwachten.
Dialog Weiter Icon.png Ihr sprecht von den Erstgeborenen.
Ja. Die zwölf Erstgeborenen entsprangen dem Schoß der Heiligen Mutter, und obwohl zwei von ihnen aufgebrochen sind, um ihre neue Welt zu erkunden, blieben die anderen zurück und begannen langsam, die Stadt wachsen zu lassen.
Dialog Weiter Icon.png Die Stadt wachsen zu lassen?
Sie haben schnell gelernt, ihre Kunst des Pflanzenformens zu nutzen, um ihre Häuser und andere Gebäude wachsen zu lassen. Mit jeder folgenden Generation ist die Stadt wortwörtlich zu dem gewachsen, was sie heute ist.
Dialog Abbrechen Icon.png Es ist eine wunderschöne Stadt, zweifellos.
Dialog Abbrechen Icon.png Ich glaube, für mich ist es auch an der Zeit, auf Erkundungstour zu gehen.
Dialog Abbrechen Icon.png Wenn ich es mir genau überlege, habe ich doch etwas Besseres zu tun.
Dialog Abbrechen Icon.png Ich wohne hier. Ich kenne die Geschichte bereits.

Zitate[Bearbeiten]

  • Nutzt den Moment.
  • Unsere Taten spiegeln sich im Traum.
  • Alles hat ein Recht zu wachsen.
  • Handelt weise.
  • Lebt gut.