Musikinstrument

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Musikinstrument ist eine Umgebungswaffe bzw. ein Spielzeug, mit dem Noten gespielt werden können.

Liste der Musikinstrumente[Bearbeiten]

Instrument Erhalt Oktave Töne je Oktave Tonleiter Anmerkungen
Objekte
Pfeifenorgel steht in Ebonfalke 3 7 C-Dur1 Feste Tondauer von mehreren Sekunden
steht im Caledon-Wald Wiederaufladezeit der Töne von 0,5 Sekunden
Glockenspiel-Ensemble steht in der Verzauberten Schneekugel (Wintertag) 1 82 Dorisch Kann mehrere Töne gleichzeitig spielen
Verbrauchsgegenstand
Glocke Icon.png Glocke Wintertag-Geschenk 3 82 Dorisch Einmalige Verwendung für maximal 1 Minute
Spielzeuge
Großherzige Chorglocke Icon.png Großherzige Chorglocke Behälter, Händler 2 82 C-Dur Kann mehrere Töne gleichzeitig spielen
Unzerbrechliche Glocke Icon.png Unzerbrechliche Glocke Wintertag-Geschenk (selten) 3 d-Dorisch Maximal 1 Stunde
Horn des Marriners Icon.png Horn des Marriners Edelsteinshop (800 Edelsteine) E-Dur
Flöte Icon.png Flöte Edelsteinshop (800 Edelsteine) 2 E-Dur
Klangvolle Harfe Icon.png Klangvolle Harfe Edelsteinshop (800 Edelsteine) 3 C-Dur
Klangvolle Laute Icon.png Klangvolle Laute Edelsteinshop (800 Edelsteine) 3+13 C-Dur 7 Akkorde in der vierten (höchsten) Tonleiter
Klangvolle Rahmentrommel Icon.png Rahmentrommel Edelsteinshop (800 Edelsteine) 1 5 Aufnahme- und Wiedergabefunktion
Melodische Bassgitarre Icon.png Bassgitarre Edelsteinshop (800 Edelsteine) 2+14 8 C-Dur 8 Tonfolgen mit je 2 bis 4 Tönen auf letzter Tonleiter
Klangvoller Minnesänger Icon.png Klangvoller Minnesänger Sarettokk 3 82 C-Dur
Klangvolles Verdarach Icon.png Klangvolles Verdarach Sarettokk 3 E-Dur

1 Durch einen Übersetzungsfehler im Spiel als mixolydische Tonleiter angezeigt, korrekt ist jedoch Dur.
2 Bei den Instrumenten mit 8 Tönen je Oktave befindet sich der tiefste Ton der nächsthöheren Oktave auf Position 8.
3 3 normale Tonleitern und eine Tonleiter mit 7 Akkorden und einem Metronom zur Synchronisation zwischen den Spielern. Die Akkorde sind die folgenden Dreiklänge: C, Dm, Em, F, G, Am, Hm−5.
4 2 normale Tonleitern und eine Tonleiter mit 8 2- bis 4-er-Tonfolgen und einem Metronom zur Synchronisation zwischen den Spielern.

Anmerkungen[Bearbeiten]

  • Obwohl die Noten auf der Glocke und den Edelstein-Shop-Waffen gleich heißen, sind sie nicht identisch. Die Namen kommen vom Solfeggio (siehe auch Solmisation), einem mittelalterlichen Benennenungsmuster für Töne. Bemerkenswert ist, dass in der deutschen Version des Spiels das L fehlt, das der Ton So am Ende seines Namens in der englischen Version und den meisten Solmisationen hat. Beides existiert, die in der deutschen Version verwendete Schreibweise aber deutlich seltener.
  • Andersrum haben bei den Instrumenten mit 8 Tönen je Oktave identische Töne unterschiedliche Icons, heißen jedoch immerhin gleich (nämlich Do).
  • Instrumente mit 3 Oktaven à 8 Tönen sowie der neuen Großherzigen Chorlocke verlässt man mit ^ (Waffenwechsel), alle anderen mit 0. Die Fertigkeiten Oktave höher und Oktave tiefer befinden sich jeweils etwas unterschiedlich.
  • Seit Juli 2013 gibt es in den Optionen einen eigenen Lautstärkeregler für Musikinstrumente, da Spieler sich von den Musikinstrumenten anderer Spieler gestört fühlten. Das klappt nicht für die Pfeifenorgel in Ebonfalke (wohl aber für die im Caledon-Wald), weil diese zu den Effekten zählt.

Weblinks[Bearbeiten]

  • Das Programm Ultra-GW-Star Deluxe verwendet frei verfügbare Karaoke-Dateien des Open-Source-Spiels UltraStar Deluxe zur Erstellung von Guild-Wars-2-Noten.