Benutzer Diskussion:Nintai

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Willkommen beim Guild Wars 2 Wiki

Um dir die Mitarbeit zu vereinfachen, möchten wir dir ein paar Ratschläge mit auf den Weg geben:


Wenn du keine Erfahrung mit der Wikisoftware hast, können dir das Tutorial für Erstautoren und die Hilfe weiterhelfen.
Im Sandkasten kannst du alles erst einmal ausprobieren, da Experimente in den anderen Artikeln nicht gern gesehen sind.


Die Richtlinien, Formatierungsvorgaben und weitere Informationen findest du im Portal.
Verschaffe dir zumindest einen groben Überblick, bevor du loslegst.


Benutze vor dem Speichern immer erst die Vorschaufunktion. Damit kannst du überprüfen, ob die Änderung wirklich so aussieht, wie du es dir vorgestellt hattest.
Bei den letzten Änderungen erhältst du einen Überblick was aktuell gerade bearbeitet wurde.


Scheu dich nicht davor an Diskussionen teilzunehmen, beachte aber dabei unsere Verhaltensregeln.


Bei Problemen kannst du dich gerne an die Ansprechpartner und Administratoren wenden.

-- Willkommensbot 09:11, 19. Jun. 2012 (CEST)

Taschen[Bearbeiten]

Morgen. Ich wollte nachfragen, ob die „Handwerkertasche“ tatsächlich diesen schlichten Namen hat, alle anderen bisher dokumentierten Taschen haben die Lagergröße mit im Namen.

Ja, auf dem Rezept und in der Rezeptliste heißt die Tasche tatsächlich nur "Handwerkertasche" ohne Nennung der Platzzahl (Beleg: ich hab davon einen Screenshot). Wie sie im Tooltip genannt wird, weiß ich leider nicht. Evtl. ist das noch ein Lokalisierungsfehler im Spiel, dass Rezept, Rezeptliste und Tooltip nicht übereinstimmen. -- Nintai

Außerdem wollte ich dich darauf hinweisen, dass bei der Vorlage „Fehlende Informationen“ nur das rein muss, was per Änderung auf exakt dieser Seite ergänzt wird. Noch fehlende Icons beispielsweise sind bereits durch die Infobox unter dem Standardnamen (laut Seitentitel) verlinkt, sodass diese nur noch hochgeladen werden müssen, sie erfordern also keine echte Änderung mehr an der Seite selbst. Fehlende Dateien können beispielsweise per Spezial:Fehlende Dateien ermittelt werden.

Grüße, --Benutzer ARTy Signatur.png 07:28, 20. Jun. 2012 (CEST)

OK, danke für die Info. Ich kenne mich mit dem Wiki noch so gar nicht aus. Chiubi vom GW2-Onlinewelten Forum hat mir schon sehr geholfen, aber - bin halt noch als Noob unterwegs ;) -- Nintai

Ach, und eine Sache habe ich vergessen: Bei „Beschreibung“ kommt rein, was im Tooltip im Spiel steht. Ich glaube du hast da teilweise nochmal den Artikelnamen oder eine eigene Erklärung reingepackt. Danke jedoch für die bisherige Mithilfe. Auch wenn das hier eventuell wie Gemecker aussieht, geht es mir tatsächlich nur darum, neue Helfer auch bei Details direkt in die richtige Richtung zu stupsen :) --Benutzer ARTy Signatur.png 07:48, 20. Jun. 2012 (CEST)

OK, Tooltips hat es mir bei den Screenshots aus dem Spiel leider nie mitgespeichert. Von daher lasse ich die Beschreibungen in Zukunft weg, bis ich Infos aus den Tooltips habe. Wenn ich eigene Erklärungen reingepackt habe, dann wahrscheinlich aus Ermangelung eines Feldes für die vorhandene Info. Da fand ich sie wahrscheinlich bei Beschreibung noch am besten aufgehoben. Will aber natürlich das wohldurchdachte System nicht aushebeln.
Als Gemecker empfinde ich das nicht, sondern als Hilfe für einen Anfänger.
Und danke für die Überarbeitung der von mir angelegten Seiten, insb. der Tabelle :) -- Nintai

Neue Gegenstandsseiten[Bearbeiten]

Huhu. Der Parameter „materialtyp“ ist inzwischen veraltet und wird wohl bald überall rausgeworfen, den musst du also nicht mehr eintragen.

Bei Rezepten ist „beschreibung“ nicht grundsätzlich nötig, sondern nur in wenigen Fällen: „Beschreibung des erzeugten Gegenstands, wenn das nicht die einzige Beschreibung des Gegenstands sein kann (z.B. wenn der Gegenstand nur nach einem Skin benannt ist, aber zusätzliche Attribute besitzt, wenn mit diesem Rezept erzeugt).“, siehe Vorlage:Rezept. --Benutzer ARTy Signatur.png 14:04, 30. Jun. 2012 (CEST)

Wert/Preis und Sammelwerkzeuge[Bearbeiten]

„wert“ ist der Verkaufswert bei Kaufmännern oder anderen NSC, was du bei den Sammelwerkzeugen meinst ist „preis“, also was der Spieler dafür geben muss. --Benutzer ARTy Signatur.png 17:11, 30. Jun. 2012 (CEST)

Ja, sry, da hast du Recht. Ich korrigiere es. --- Nintai 17:19, 30. Jun. 2012 (CEST)
War mehr als schnelle Anmerkung gedacht, nicht als Kritik. Das ganze ist derzeit etwas chaotisch, weil an allen Ecken gebaut wird.
Was mir eben übrigens noch auffiel ist, dass die Werkzeuge dich mit der Stufenangabe eventuell verwirrt haben. Effektiv sind sie nämlich an die Materialien gebunden, nicht an die Stufe. Soll heißen, dass man auch als Stufe 30er in einem Stufe 15-25 Gebiet mit der billigsten Hacke noch Kupfer abbauen kann. Die Angaben geben somit nur an, auf welche Materialien man sich mit welcher Stufe gefasst machen muss.
Und, zu guter letzt: Lösch bitte unten die beiden Sprachlinks raus, wenn du sie nicht ausfüllst. Ansonsten verlinken wir nämlich beispielsweise auf die Seite „Englische Bezeichnung“ im englischen Wiki, die dort natürlich nicht existiert. --Benutzer ARTy Signatur.png 17:27, 30. Jun. 2012 (CEST)
Für das Sammelwerkzeug gilt z.B. Voraussetzung: Stufe 10, das heißt, man muss Stufe 10 haben, um das Ding benutzen zu können. Im Tooltip selber steht, für welche Gebietsstufe = Ressourcenstufe das Sammelwerkzeug gedacht ist, z.B. Feldfrüchte bis Stufe 30. Somit finde ich das eigentlich klar. Und unter Sammelwerkzeug hab ich auch schon auf die Sparvariante hingewiesen. - Sprachlinks gelöscht. Ich werde in Zukunft darauf achten. --- Nintai 17:34, 30. Jun. 2012 (CEST)
Es ging mir um Sätze wie „Zum Abbau von Kupfererz auf den Stufen 1-9.“, denn das ist falsch. Mit der Hacke lässt sich überall Kupfer abbauen, ab Stufe 10 gibts nur halt die nächste Version der Hacken, die das ebenso können. --Benutzer ARTy Signatur.png 17:36, 30. Jun. 2012 (CEST)
Ja, hast Recht, das ist von mir mißverständlich formuliert. Müßte korrekt lauten "Zum Abbau von Erzen bis Stufe 9". Dann bezieht sich die Stufenangabe aufs Erz. Was aber nur Kupfererz ist. --- Nintai 17:46, 30. Jun. 2012 (CEST)
Nein, auch das nicht, darum bin ich ja so darauf angesprungen. Erze und dergleichen habe keine Stufe, jedenfalls nicht direkt. Die ganzen Formulierungen im Spiel sind auch immer in der Art „Erze auf Karten bis Stufe 30 können abgebaut werden“. Die Schlussfolgerung „Karte ist Stufe 1-15“ nach „Hier gibt es nur Kupfererz“ kann man nicht einfach umdrehen, Kupfererz wird dadurch nicht der Stufe 1-15 zugeordnet. --Benutzer ARTy Signatur.png 17:55, 30. Jun. 2012 (CEST)
Das Problem ist m.E., dass Stufe sowohl das Level bezeichnet, das der Char zur Benutzung haben muss, als auch dass die Ressource an sich eine Stufe aufweist, die mit dem erstmaligen Erscheinen der Ressource in einem bestimmten Gebiet (hat auch eine Stufe) zusammenhängt. Z.B. braucht der Abbau von Eisen eine Eisen-Bergbauhacke, die man erst ab Stufe 10 verwenden kann. Eisen selber kommt erst ab Gebieten der Stufe 10 vor. Mit einer Eisenhacke kann man aber auch Kupfer abbauen, was aber Verschwendung wäre (nimmt man z.B. statt Eisenhacke eine Mithrilhacke etc.). Im Spiel wird diese Problematik umgangen, in dem entweder im Tooltip aufgezählt wird, das das Sammelwerkzeug alles abbaut, oder indem auf das Gebietslevel verwiesen wird (z.B. Karten = Gebiete bis Stufe 80). Ich habe es jetzt so formuliert: "Zum Abbau von Erzen der Stufen 1-30." Durch den Genitiv sollte der Bezug zur Ressourcenstufe klar werden und durch die Stufenspanne, dass auch niedrigstufige Ressourcen damit abgebaut werden können. Einverstanden? --- Nintai 18:06, 30. Jun. 2012 (CEST)
Nicht wirklich. Wie in der letzten Antwort geschildert, ist der Umkehrschluss, also die Zuordnung eines Erzes zu einer Stufe, nicht direkt vom Spiel gegeben. Leute, die das Thema etwas näher kennen, werden letztlich verstehen, was gemeint ist, aber darum geht es nicht. Das Wiki sollte als Nachschlagewerk möglichst präzise sein. Insbesondere verstehe ich nicht, warum diese etwas schwammige und problematische Angabe in den Anmerkungen nicht weg kann. Oben im Beschreibungstext kommt der Tooltip vom Gegenstand rein, damit sollte der Spieltext der Art „Erze auf Karten bis Stufe 30 können abgebaut werden.“ (oder wie auch immer der jetzt exakt ist) erledigt sein. In der Infobox steht die Anforderung, um den Gegenstand überhaupt ausrüsten zu können. Wenn aus dem Tooltip die Ressourcen nicht klar erkennbar sind (also vermutlich bei Sichel und Axt), kann man unten nochmal explizit sagen, welche mit dieser Sorte Werkzeug hinzukommen. --Benutzer ARTy Signatur.png 18:26, 30. Jun. 2012 (CEST)
Erstmal steht diese Formulierung nicht in der Anmerkung sondern unter Verwendung. Zum Zweiten kann das von mir aus auch raus, was ich jez auch gleich mache. Sag doch einfach sofort, wenn was raus soll, man muss ja nicht sinnfrei rumdiskutieren. Das einzige Problem, das ich sehe, wenn keine Verwendung angegeben ist, dass z.B. der Tooltip der Stahl-Erntesichel identisch mit dem der Dunkelstahl-Sichel ist, die Verwendung der beiden aber differiert. Und ich bin grundsätzlich kein Fan von "individuellem Seitenaufbau", da man sonst leicht auf die Idee kommen kann, anscheinend "fehlende Infos" anzupassen. Dafür sind Vorlagen und Schematas da, um Daten einheitlich darzustellen. --- Nintai 18:38, 30. Jun. 2012 (CEST)
Ich bestimme nicht alleine, was wo reinkommt, also kann ich dir das schlecht vorschreiben. Ich kann dir nur erklären, warum ich was machen würde. Entsprechend auch die Diskussion, um etwas die Grundlagen zu klären. Schemata sind gut und schön, solange die zugrunde liegenden Daten da reinpassen, die Angaben vom Spiel her unterscheiden sich hier jedoch maßgeblich. Entsprechend sollten die Möglichkeiten des Wikis auch genutzt werden, das Textfeld ist eben keine 100%ig feste Eingabemaske für Rohdaten. Probleme wie der identische Tooltip werden natürlich angemerkt, aber auf solchen Fehlern sollten keine Formatierungen aufgebaut werden.
Da Bergbauhacken grundsätzlich eine präzise Angabe haben, die anderen beiden Werkzeuge jedoch nicht, sehe ich auch keinen tragischen Stilbruch, wenn wir nur bei letzteren beiden eine Erklärung geben. --Benutzer ARTy Signatur.png 18:49, 30. Jun. 2012 (CEST)
Schlag mal vor, wie du es formulieren würdest. Für die Groben Werkzeuge sollte eine Verwendung angegeben werden, weil die Beschreibung anhand des Tooltips wenig aufschlussreich ist. Letztendlich kann man auch unter Verwendung konkret die Ressourcen aufzählen, weil z.B. weiche Hölzer als Tooltip-Angabe auch nicht klarstellt, welcher Baum gemeint ist. --- Nintai 18:54, 30. Jun. 2012 (CEST)
Ich würde es in etwa →so machen, hier an der Eisen-Holzfälleraxt grob dargestellt. --Benutzer ARTy Signatur.png 20:24, 30. Jun. 2012 (CEST)
Läßt sich für Bergbau und Holz sicher so machen. Funktioniert m.E. aber für Feldfrüchte nicht, weil es da schlicht zu viele gibt. Es sei denn, auf der Seite werden die Feldfrüchte automatisch aufgelistet, sobald die Seiten angelegt sind. Frage: ist das nicht wieder zu aufwändig? Braucht es dann da nicht wieder einen neuen Parameter, der die "Stufe" des Sammelwerkzeugs angibt? Im Grunde sind diese Felder und Daten alles Matrizen... Frage Nr. 2: wäre es nicht sinnig, wenn es eine Übersichtsseite gäbe, in der in einer Tabelle die Sammelwerkzeuge mit den jeweilig möglichen Ressourcen stehen würden? --- Nintai 10:33, 1. Jul. 2012 (CEST)
Ich hatte schon überlegt, aus der aktuellen Tabelle auf der Seite Sammelwerkzeug eine größere und möglichst umfassende Übersicht zu bauen. Bei den Feldfrüchten habe ich noch nicht genug Übersicht, um die Mengen und das System sicher beurteilen zu können. --Benutzer ARTy Signatur.png 12:45, 1. Jul. 2012 (CEST)
Für Holz und Erz sollte das sehr gut funktionieren. Für die Feldfrüchte würde es m.E. die Tabelle sprengen. Ich schätze, es gibt mind. um den Faktor 5 mehr Feldfrüchte als Hölzer oder Erze. Zudem weiß man nicht, was später noch ins Spiel implementiert/erweitert wird. Wenn dann sollte so eine Liste automatisiert sein, was aber wohl wieder einen neuen Parameter (Ressource <-> Sammelwerkzeug) braucht. Können wir einstweilen festhalten = beschließen (gibts eigentlich so eine Art Vorstand, der das noch absegnen muss?), dass wir für die Sammelwerkzeuge auf ihren jeweiligen Seiten entsprechend deines Vorschlags unter Verwendung die Bäume/Erze aufzählen? Kann man das dann iwo in eine Vorlage packen bzw. in der Beschreibung der Vorlage niederlegen, damit es jeder weiß? --- Nintai 13:48, 1. Jul. 2012 (CEST)
Weils mir auch grad auffällt: in der Tab auf Sammelwerkzeug, könnte man da nicht statt dem (von mir) genannten "Holz" nicht besser "Bäume" nehmen und dann auf der "Bäume"-Seite eine Auflistung aller Bäume? Letztendlich bekommt man ja alle Daten doppelt und dreifach, je nachdem aus welcher Richtung kommend man im Wiki stöbert. Weitere Frage: möchte man eine "Baum"-Seite? Möchte man für jeden Baum eine eigene Seite? Wenn nein, dann sollten die Links raus. --- Nintai 13:55, 1. Jul. 2012 (CEST)

(Einrückung zurück)
So ziemliches jedes benannte Objekt aus dem Spiel bekommt eine Seite, entsprechend kriegt jeder Baum eine. Ob man den diese besser unter „Holz“ oder „Baum“ abhandelt, finde ich nicht so einfach zu sagen. Immerhin würden wir auch eher von Erz sprechen, nicht von „Mine“ oder „Erzader“.
Da jede Ressource wohl ihren Artikel kriegt, könnte die Infobox dort das Mindestsammelwerkzeug angeben, sodass daraus die Listen automatisch erstellt werden. --Benutzer ARTy Signatur.png 14:09, 1. Jul. 2012 (CEST)

Mindestsammelwerkzeug in der Infobox finde ich sehr gut. Also brauchts noch einen Parameter dafür. Hinsichtlich Holz oder Baum ist das wohl ein sprachliches Problem. Man baut Holz ab (so zumindest Spielerslang; außerdem spricht man wirtschaftlich von Holzabbau), aber man baut keine Bäume ab (oder ist das auch Spielerslang?, RL gibts das zumindest nicht). Wenn ich als Wiki-Benutzer wissen möchte, welche Bäume es neben dem Espen-Schössling noch gibt, würde ich unter Bäume suchen, weil unter Holz würde ich eher so Dinge wie "Grüne Holzplanke" oder "Antiker Holzblock" vermuten. --- Nintai 16:07, 1. Jul. 2012 (CEST)

Zutat[Bearbeiten]

Verschoben nach GW2Wiki Diskussion:Formatierung/Gegenstand#Gegenstandstypen und Kategorisierung. --Benutzer ARTy Signatur.png 16:24, 1. Jul. 2012 (CEST)

Seelengebunden[Bearbeiten]

Bitte verwende nicht seelengebunden = ja, da der Parameter veraltet ist, sondern gebunden = seele bzw. gebunden = benutzung (falls der Gegenstand erst bei Benutzung gebunden wird). Außerdem brauchst du keine leeren Parameter eintragen, die Seiten müssen sowieso nochmal überarbeitet werden, lasse die Parameter einfach weg. --Benutzer Bodhrak Sig.png 19:22, 1. Jul. 2012 (CEST)

Ich werde auf den von mir angelegten Seiten alle Parameter seelengebunden entsprechend der Vorlage ändern. --- Nintai 19:25, 1. Jul. 2012 (CEST)

Automatische Rezeptfreischaltung[Bearbeiten]

Wir hatten das kürzlich hier schon mal kurz angesprochen, kann es sein, dass automatische Rezepte grundsätzlich 5 Stufen vor der Anforderungsstufe erscheinen? Falls dem nämlich so ist, wäre zu überlegen, wie bzw. ob wir das überhaupt bei den einzelnen Rezepten dazuschreiben. --Benutzer ARTy Signatur.png 19:53, 1. Jul. 2012 (CEST)

Ich würde sagen, ja grundsätzlich 5 Stufen vorher, aber beschwören kann ich es nicht. Ob es bei jedem Rezept extra dabeistehen muss, hm, nö, m.E. nicht, solange die Info an sich iwo steht, z.B. auf der Seite "Rezept", wo dann alles grundsätzlich wissenswerte zu Rezepten steht; oder auf der Handwerk-Seite, wo es ja schon einen Punkt "Rezept" gibt. Da kann man es ja auch dazuschreiben. --- Nintai 19:59, 1. Jul. 2012 (CEST)
Ich muss das korrigieren. Handwerkertasche kann man ab 25 erforschen. Und auch ab 25 bauen, wenn ich mich recht erinnere. --- Nintai 20:06, 1. Jul. 2012 (CEST)
Natürlich, die wird ja auch erst durch das Bauen erforscht bzw. beim Erforschen gebaut, je nachdem wie man das drehen will. Es ging um die automatischen Rezepte. --Benutzer ARTy Signatur.png 20:31, 1. Jul. 2012 (CEST)
Ich würde einfach mal sagen, dass die Rezepte 5 Stufen bevor man sie basteln kann, in der Rezeptliste erscheinen. Bin bisher zumindest nicht über eine Ausnahme gestolpert, habe das aber auch nicht explizit beachtet. --- Nintai 20:38, 1. Jul. 2012 (CEST)

Links zu Unterseiten[Bearbeiten]

Huhu. Falls du die Liste deiner Unterseiten auf deiner Benutzerseite automatisieren willst, kannst du folgenden Funktionsaufruf verwenden:

====Unterseiten====
{{#dpl:
 |namespace = Benutzer
 |titlematch = Nintai/%
 |replaceintitle = #Nintai/#,
 |shownamespace = false
 |allowcachedresults = true
 |noresultsheader = \n
}}

Wenn du dann eine neue Unterseite anlegst, musst du (falls überhaupt nötig) auf deiner Benutzerseite oben am Rand nur den Reiter „Neu laden“ anklicken, da die Liste normalerweise gecached werden sollte und es somit ein wenig dauert, bis der Server die Änderung von alleine anzeigt. --Benutzer ARTy Signatur.png 14:02, 2. Jul. 2012 (CEST)

Ich danke dir. Ist alles noch ein Buch mit 7 Siegeln für mich. Habe heute erstmal ein wenig die Tabellen beschnüffelt, wollen aber noch nicht so, wie ich mir das vorstelle. Bin also für jeden Tipp wirklich dankbar :) --- Nintai 17:09, 2. Jul. 2012 (CEST)
Bei konkreten Fragen ruhig her damit. Ich habe aber tatsächlich die meisten Sachen dadurch gelernt, dass ich mir Code von anderen Wikiseiten abgeschaut und dann einzelne Funktionen nachgeschlagen habe. Sich ganze Kapitel oder sowas am Stück durchzulesen, ohne nebenher an einer praktischen Umsetzung zu basteln, hilft mir zumindest kaum. Ich werf dir aber einfach mal meinen Batzen Lesezeichen hier rein, die ich mir über die Jahre als Nachschlagewerk angelegt habe (schau dir bloß nicht alles direkt im Detail an).
--Benutzer ARTy Signatur.png 10:39, 3. Jul. 2012 (CEST)
Danke dir. Ich werde mich mal reinarbeiten. --- Nintai 16:29, 3. Jul. 2012 (CEST)

Farben accountweit?[Bearbeiten]

Ich bin etwas verwirrt was deine Aussage „Seit 28.06.12 werden Farben accountweit in die Heldenprofile eingetragen“ anbelangt. Gab es irgendwelche Artikel dazu? Handelt es sich um Insider-Wissen? Oder verstehe ich den Satz einfach falsch, und er soll gar nicht ausdrücken, dass Farben accountweit freigeschaltet werden? --Geaut 20:54, 3. Jul. 2012 (CEST)

Vor dem 2. BWE erhielt man Farben erst, wenn man die durch einen Drop erhaltenen Farbsamen beim Farbhändler abgab und 24h wartete. Man erhielt eine Phiole mit einem Farbstoff, der durch Doppelklick als Farbe ins Heldenprofil eingetragen wurde. Dabei wurde die Farbe aus der Phiole lediglich für den Charakter freigeschalten, mit dem man auf die Phiole doppelgeklickt hatte. Die Farbe wurde nicht accountweit freigeschalten. Beim 2. BWE war das jedoch anders: Farbsamen gab es nicht mehr; Phiolen erhielt man direkt durch Drops; der Farbhänder war dadurch unnötig; im Tooltip der Farbphiole stand der Zusatz "An Account gebunden".
Vgl. dazu: Benutzer Nintai Zuckermelonenfarbe.jpg.
--- Nintai 08:00, 4. Jul. 2012 (CEST)
Ergänzung: offiziell hat ArenaNet auch ausgesagt, dass Farben accountweit gelten. Vgl. dazu (Zitat) "Colors will be unlocked, not muled. Storage was always a factor when it came to dye colors in Guild Wars. The new system would cripple most inventories if we required characters to lug all the dyes around. Fear not! The dye hues themselves will be unlockable through various means, both in-game and out. Once you unlock the color, it will be available across your entire account, not just the individual character." (Zitat Ende), aus http://www.arena.net/blog/live-and-let-dye-kristen-perry-on-the-gw2-dye-system. --- Nintai 08:13, 4. Jul. 2012 (CEST)
„An Account gebunden“ hat mit dem Freischalten nichts zu tun. Das ist einfach nur eine Seelenbindung, die für den gesamten Account gilt. Bei den BWE wurden die Farben bisher nicht für den Account freigeschaltet, sondern nur für den jeweiligen Charakter, was der Blogartikel da behauptet muss wohl erst noch eingebaut werden oder wurde „wegiteriert“. --Hraun 09:23, 4. Jul. 2012 (CEST)
"An Account gebunden" heißt, dass das Farb-Fläschchen an eigene Charaktere weitergeben werden kann, nicht aber handelbar mit anderen Accounts ist. Mehr sagt das erstmal nicht. Per Doppelklick wird dann die Farbe "freigeschalten". Ich meine, dass ich nach Freischalten Farben auch bei anderen Chars im Set hatte, kann dies aber nicht per Screenshots belegen, da ich nicht für jeden Char in jedem "Farbzustand" Screenshots gemacht habe, zumal die Charaktere bereits im 1. BWE vorhanden waren und von mir auch mit verschiedenen Farben aus Farbsamen ausgestattet worden waren. Im 2. BWE konnte man zwar aus (noch) vorhandenen Farbsamen per Doppelklick Farb-Fläschchen wie die Zuckermelonenfarbe erzeugen, aber ob die jeweiligen Farbpaletten der Charaktere auch diese implementierte Änderung automatisch übernommen haben, kann ich nicht sagen, weil ich keine Vergleichsscreenshots der Farbpaletten zwischen 1. und 2. BWE habe. Wenn dich also obig zitierte Aussage stört, dann lösche sie raus. Wichtig ist nämlich m.E. sowieso nur das, was beim Release bei den Farben implementiert sein wird. (Für mich war das 2. BWE eine Art Übergangsstadium bei der Implementierung der Farben; spielt aber letztendlich keine Rolle.) --- Nintai 10:07, 4. Jul. 2012 (CEST)
Stand letzte Beta: Farbfläschchen, die man gefunden hat, oder die man aus einem Pack, welches man für Edelsteine kaufen konnte, hatte, waren accountgebunden. Man konnte sie an eigene Charaktere weitergeben, aber nicht handeln. Hat man die Farbe freigeschaltet, so war sie nur auf diesem einen Charakter. Andere eigene Charaktere hatten die Farbe nicht. Ich rechne aber damit, dass da noch dran gebastelt wird, denn dazu gab es eine Reihe Aussagen. --Benutzer Luxuskatze Signatur.png 11:12, 4. Jul. 2012 (CEST)
Auch nicht mehr ganz frisch, aber aktueller als der Blogartikel: Dye Unlocking To Be Character-Based, Not Account-Based --Hraun 14:16, 4. Jul. 2012 (CEST)
Ich habs heute Mittag schon geändert. Wir werden sehen, was es letztendlich mit dem Release sein wird, nur für den Charakter oder accountweit. --- Nintai 16:11, 4. Jul. 2012 (CEST)

Nicht mehr gebrauchte Nutzerseiten[Bearbeiten]

Warum erzeugst du Vorlagenschleifen? Lass die Seiten doch einfach wie sind oder setze einen Vorlage:Löschantrag, wenn du sie wirkilch nicht mehr brauchst. --Benutzer Bodhrak Sig.png 09:12, 8. Jul. 2012 (CEST)

Wo erzeuge ich denn Vorlagenschleifen? --- Nintai 09:23, 8. Jul. 2012 (CEST)

Handgelenk(s)schutz[Bearbeiten]

Woher kommt dieser Vorschlag? Ich finde grade auf Anhieb keine Regel, die dort ein Fugen-S vorschreibt, und mein Sprachgefühl weigert sich da auch irgendwie gegen. --Think 20:14, 15. Jul. 2012 (CEST)

Analog: Gesicht-s-schutz = Schutz des Gesichts = Genetiv oder Recht-s-schutz = Schutz des Rechts = Genitiv. Wird aber im Deutschen auch nicht konsequent durchgezogen, z.B. Kopf-schutz = Schutz des Kopfs = Genitiv aber ohne s. Hab den Handgelenkschutz gegoogelt, ist wohl allgemein üblich, ihn ohne s zu schreiben. Ziehe daher mein s zurück. Danke für deine Aufmerksamkeit. --- Nintai 07:17, 16. Jul. 2012 (CEST)

Infos zu Farben vom Küchenmeister[Bearbeiten]

Hi Du :-) Ich hätte ein paar Informationen (Rezepte, Erklärungen, Icons) zu Farben, welche der Küchenmeister seit neustem herstellen kann. Ich würd das gerne irgendwo ablegen, aber weiß nicht wo. Macht es Sinn das in Deinen Sandkasten zu legen? --Benutzer Luxuskatze Signatur.png 15:50, 24. Jul. 2012 (CEST)

Hi oh großer Erdbeerpflücker :) Ja leg ab bei mir unter Farben und Farbstoffe. Ich sammle dort alle Infos zu Farbstoffen, geht nix verloren. Wir haben ja zu den Farbstoffen noch nix näheres beschlossen. Waffen, Rüssis, Fertigkeiten, etc. sind erstmal wichtiger. --- Nintai 18:05, 24. Jul. 2012 (CEST)
ErdbeerpflückerIN .. *grins* .. gesetzt und so .. ok, dann mach ich das mal. --Benutzer Luxuskatze Signatur.png 18:08, 24. Jul. 2012 (CEST)
Verzeihung! :) Wie komme ich darauf, dass du ein Mann bist? Sagte ich nicht, ich wäre gesetzt und weiblich, und du hast geantwortet, du wärst zumindest gesetzt? Und ich hatte schon Respekt, dass du deine Kinder ausführst und Erdbeerkuchen backen kannst. Boa! Ich nehm alles zurück http://foolstown.com/sm/gy.gif --- Nintai 18:18, 24. Jul. 2012 (CEST)

Preise + Mengen ändern[Bearbeiten]

Hi :-) Ich sehe gerade, dass Du die Preise und Mengen für die Kochzutaten änderst. Alles was für Karma zu kriegen ist bitte (noch) nicht ändern. Da hat sich etwas gravierend verändert. Ich erklär es grad unter Küchenmeister --Benutzer Luxuskatze Signatur.png 20:26, 24. Jul. 2012 (CEST)

Hab nur den Krug Wasser eingetragen, weil der quasi Standard-Angebot ist wie Holzkohlebrocken, etc. Sonst mach ich um Küche einen großen Bogen ;) --- Nintai 20:42, 24. Jul. 2012 (CEST)