Bettlerhort

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche



Bettlerhort
Bettlerhort.jpg
Klassifikation
Region
Kryta
Gebiet
Königintal
Stufe
10
Nachbarn
Karte
Bettlerhort Karte.jpg
Karte zum Vergrößern anklicken
Verortung
Bettlerhort Verortung.svg

Der Bettlerhort ist ein Banditen-Schlupfwinkel im Königintal. Er besitzt zwei Eingänge, einen hinter dem Friedhof vom Dorf Shaemoor und einen nördlich des Delavan-See. Der Eingang von Shaemoor aus ist jedoch nur von innen benutzbar. Genauer ist der Bettlerhort eine kleine Höhle, die an ihrem Eingang zum Delavan-See, wegen eines Wasserfalls, der durch die Höhlendecke herabstürzt und so den Lärm der Banditen wunderbar überdeckt, an einer kleinen Stelle überflutet ist. In der Mitte des überfluteten Bereichs gibt es eine kleine Insel, die mit zwei Brücken einen Übergang in den Hauptteil der Höhle bildet. Hier gibt es neben einer Feuerstelle auch Zelte, sowie Gefängniszellen. Auf einem höher gelegenen Holzkonstrukt befindet sich der Boss der Bande, ein Veteran Banditen-Saboteur, der hier Überfälle plant.

Erfolge[Bearbeiten]

Persönliche Geschichte[Bearbeiten]

Folgende Persönliche Geschichte spielt sich in der Gegend ab:

Biographie Mensch Bürger.png Bürger

NSC[Bearbeiten]

Gegner[Bearbeiten]

Banditen
Tiere

Objekte[Bearbeiten]

Dialog[Bearbeiten]

Interaktion mit der Tür zum Friedhof von außen
Die scheint verschlossen zu sein. Kaum hörbar vernehmt Ihr das gedämfte Geräusch einer geflüsterten Unterhaltung und das Schlurfen schwerer Stiefel hinter der Tür.
Dialog Weiter Icon.png An die Tür klopfen.
Der Lärm hinter der Tür verstummt plötzlich. Man hört noch ein verhaltenes "Schhh!", und dann herrscht völlige Stille.
Dialog Abbrechen Icon.png Die Tür in Ruhe lassen.
Dialog Abbrechen Icon.png Die Tür in Ruhe lassen.
Interaktion mit der Tür zum Friedhof von innen
Die Tür scheint von innen verschlossen zu sein. Durch die Ritzen ist ein leichter Luftzug zu spüren und leises Vogelzwitschern in der Ferne zu hören.
Dialog Weiter Icon.png Durch die Tür hinausgehen
Dialog Abbrechen Icon.png Die Tür in Ruhe lassen.