Greifen-Ei

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Greifen-Ei
Greifen-Ei.jpg
Klassifikation
Charakter nach Aufnehmen eines Greifen-Eies

Ein Greifen-Ei ist eine Umgebungswaffe. Man findet mehrere davon auf dem Berg zwischen dem Jotun-Dorf und der Doppelsporn-Freistatt. Sie werden von einem Veteran Adler-Greif beschützt. Durch das Aufheben eines Greifen-Eies erhält man eine neue Waffen-Fertigkeit.

Standort[Bearbeiten]

Erhaltene Fertigkeiten[Bearbeiten]

(1) Ei essen (Umgebungswaffe) Icon.png Ei essen

Anmerkungen[Bearbeiten]

  • Das Greifen-Ei hat nach dem Aufheben ein anderes Aussehen als auf dem Boden.
  • Das Greifen-Ei (bzw. die Fertigkeit) muss innerhalb von 30 Sekunden verwendet werden, danach verschwindet es wieder.
  • Nach Abschluss der Aufgabe "Helft Albin Schreiberling mit dem Jotun-Stamm zu handeln", kann man mit den Greifen-Eiern nicht mehr interagieren.

Siehe auch[Bearbeiten]