Nehmt das vorgeschobene Lager der Zentauren ein

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fehlende Informationen: NSC, Auswirkungen
Nehmt das vorgeschobene Lager der Zentauren ein
Karte
Nehmt das vorgeschobene Lager der Zentauren ein Karte.jpg
Karte zum Vergrößern anklicken
Nehmt das vorgeschobene Lager der Zentauren ein Karte 2.jpg

Überblick[Bearbeiten]

Zusammenfassung
  • Event Angriff Icon.png Nehmt das vorgeschobene Lager der Zentauren ein.
    • Zentaurenmoral
    • Event Fortschrittsbalken.png Event Angriff Icon.png
    • Veteran Modniir-Weiser
    • Event Fortschrittsbalken.png Event Besiegen Icon.png
    • Eintreffen der Zentauren-Verstärkungin: 8:00
    • Optional: Tötet Harathi-Techniker, um die Trébuchets zu deaktivieren.

Belohnung[Bearbeiten]










Stufe 39
Erfolg Medaille Gold Icon.png 2.058 Erfahrungspunkte 194 Karma 95 Kupfer Medaille Silber Icon.png 1.750 Erfahrungspunkte 164 Karma 81 Kupfer Medaille Bronze Icon.png 1.544 Erfahrungspunkte 145 Karma 72 Kupfer
Niederlage 1.029 Erfahrungspunkte 0 Karma 48 Kupfer 875 Erfahrungspunkte 0 Karma 41 Kupfer 772 Erfahrungspunkte 0 Karma 36 Kupfer
Die angegebenen Belohnungen erhältst du nur, wenn du mindestens Stufe 35 und maximal Stufe 69 bist. Siehe auch Event: Belohnungen.

Event-Kette[Bearbeiten]

Die Zentauren haben alle nördlichen Lager in ihrer Gewalt.

Keine Events.

Die Seraphen starten ihren Angriff auf das Zentauren-Gebiet und rücken auf das Vorgeschobenes Lages vor.  [sic]

Event Angriff Icon.png 39 Nehmt das vorgeschobene Lager der Zentauren ein

Die Seraphen verschanzen sich beim Vorstoßlager.

Keine Events.

Die Seraphen haben das Vorstoßlager in ihre Gewalt bekommen und rücken auf das Brückenwachtlager vor.

Event Angriff Icon.png 40 Erobert das Brückenwachtlager von den Zentauren

Die Seraphen verschanzen sich beim Brückenwachtlager.

Event Verteidigung Icon.png 42 Verteidigt die Seraphen-Truppen am Brückenwachtlager gegen den Angriff der Modniir

Die Seraphen haben das Brückenwachtlager in ihre Gewalt gebracht und rücken nun auf die drei Zentauren-Lagern  [sic] am Spalthuf-Pass vor.

Event Übernahme Icon.png [Gruppen-Event] 42 Erobert die Lager, bevor noch mehr Zentauren hinzukommen

Die Seraphen haben den Spalthuf-Pass in ihre Gewalt gebracht und rücken nun auf das Königstor vor.

Event Verteidigung Icon.png [Gruppen-Event] 43 Greift Königstor an und schlagt die Zentauren zurück, bevor sie ihre Truppen sammeln können

Die Seraphen verschanzen sich beim Königstorlager.

Event Verteidigung Icon.png [Gruppen-Event] 43 Verhindert, dass die Modniir-Eindringlinge Königstor zurückerobern

Die Seraphen kontrollieren das Königstorlager, aber der Anführer der Zentauren zieht seine Streitkräfte für ein letztes Gefecht zusammen!

Event Besiegen Icon.png [Gruppen-Event] 43 Bezwingt Ulgoth den Modniir und seine Diener

Die Seraphen haben alle Zentauren-Lager in ihre Gewalt gebracht.

Keine Events.

Die Zentauren haben sich neu formiert und starten einen Gegenangriff, um die Lager am Spalthuf-Pass zurückzufordern.

Event Übernahme Icon.png [Gruppen-Event] 42 Verhindert, dass die Zentauren ihre Lager zurückerobern


Dialog[Bearbeiten]

Event startet
Hauptmann Ganes: Das Zentauren-Lager ist direkt vor unserer Türschwelle. Solange es besteht, ist unsere Mission gefährdet. Wir müssen sie jetzt zurücktreiben!
Bei Eintreffen des Veteran Modniir-Weisen
Veteran Modniir-Weiser: Zentauren werden über Euch herrschen.
Hauptmann Ganes: Ihr Kommandeur hat sich gezeigt! Bereitet Euch vor!
Event erfolgreich
Hauptmann Ganes: Das ist erst der Anfang, Zentauren! Wir holen uns jeden Eurer Stützpunkte.
Hauptmann Ganes: Leutnant, verstärkt diese Position und macht die Truppen bereit zum Vorrücken. Wir dürfen nicht innehalten.
Leutnant Lin: Jawohl!
Hauptmann Ganes: Wir brauchen die Brücke im Osten. Sie führt direkt zu den Modniir-Befehlshabern.
Leutnant Lin: Auf langem, gewundenem Weg, geschützt durch ein Lager schwer bewaffneter Zentauren.
Hauptmann Ganes: Das ist die Lösung, kein Problem. Schaltet das Lager aus, und die Brücke ist unser.

NSC[Bearbeiten]

Verbündete[Bearbeiten]

Gegner[Bearbeiten]