Provern-Gruft

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche



Provern-Gruft
Provern-Gruft.jpg
Klassifikation
Region
Kryta
Gebiet
Gendarran-Felder
Stufe
32
Nachbarn
Karte
Provern-Gruft Karte.jpg
Karte zum Vergrößern anklicken
Verortung
Provern-Gruft Verortung.svg
Sie steckt voller versteckter Fallen. Die ersten werden Eure Reise verkürzen ... wenn nicht sogar Euer Leben.

Die Provern-Gruft liegt im Norden der Gendarran-Felder. In der Gruft gibt es mehrere Fallen, welche Plünderer abhalten sollen. Zusätzlich haben sich mit der Zeit Schleime und Höhlenspinnen in der Gruft eingenistet, welche ein Eindringen und Erforschen der Gruft bedeutend erschweren. Einsiedler Guilland kennt sich in der Gruft aus und warnt Abenteurer vor den dort lauernden Gefahren.

Rätsel[Bearbeiten]

Eingangsbereich

Schon kurz nach Betreten der Gruft warten die ersten Fallen und Gegner auf die Spieler. Nach der Treppe befinden sich drei Flammenköpfe, die in Intervallen Feuer spucken. Ist man diesen Feuerspuckern ausgewichen, warten im Anschluss drei Durchsichtige Schleime und nochmals zwei Feuerspucker.

Stachelfallen-Gang

Diese Bereich ist am gefährlichsten, da man durch die Fallen sehr hohen Schaden nimmt und sobald man einmal am Boden liegt, auch alleine keine Chance hat wieder auf die Beine zu kommen. Die einfachste Lösung besteht hier einfach durch eine Falle zur nördlichen Wand hindurch zurollen. Hier wartet ein Roter Schleim und ein Veteran Schleim im Gang. Vorsicht ist geboten, da der Veteran Schleim einen in die Fallen schubsen kann. Einmal an der Wand angekommen, geht man diese entlang und umgeht die Fallen im Gang. Am Ende des Ganges befinden sich nochmals einige Durchsichtige Schleime und im Anschluss zwei Möglichkeiten weiterzugehen, links zum Torraum und geradeaus beim Felsbrocken zu den versteckten Druckplatten.

Torraum

Im Torraum befindet sich eine Elite-Höhlenspinne, die eine verschlossene Tür bewacht. Spinneneiersäcke, aus denen weitere Spinnen erscheinen, und einige Stachelfallen sichern den Torraum zusätzlich. Um die Tür zu öffnen muss man zwei Druckplatten betätigen (siehe unten) und die Elite-Höhlenspinne töten.

Druckplatten

Geht man nach dem Stachelfallen-Gang geradeaus weiter, kommt man in einen etwas versteckten Bereich wo sich zwei Druckplatten befinden, die jeweils von einer Veteran Höhlenspinne bewacht werden. Um die Druckplatten zu aktivieren muss man die Felsbrocken, die überall herum liegen, aufnehmen und auf die Druckplatten legen.

Verschlossener Raum

In dem nun zugänglichen Raum befinden sich eine Gewaltige Truhe und ein Rätselhafter Stein. Interagiert man mit dem rätselhaften Stein, so wird man wieder vor die Gruft teleportiert.

NSC[Bearbeiten]

Verbündete[Bearbeiten]

Nur während Halloween

Gegner (Unterirdisch)[Bearbeiten]

Schleime
Spinnen

Gegner (Oberirdisch)[Bearbeiten]

Zentauren
Ettin
Andere

Objekte[Bearbeiten]

Ressourcen[Bearbeiten]

Bergbau
Sammelknoten Erzader.png Reichhaltige Silberader
Holzarbeit
Sammelknoten Baum.png Gummo-Schössling
Sammeln
Sammelknoten Pflanze.png Spinat
Sammelknoten Pflanze.png Champignons

Trivia[Bearbeiten]

  • Die Elite-Höhlenspinne war mal ein Champion.
  • Früher konnte man den Kampf mit der Elite-Höhlenspinne umgehen.
  • Zu Halloween 2012 befand sich Fürst Humphrey Faren im verschlossenen Raum.