Rand der Nebel

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Rand der Nebel Begriffserklärung.pngSpielerweiterung
Fehlende Informationen: Events, Ressourcen



Rand der Nebel
Rand der Nebel.jpg
Klassifikation
Region
Die Nebel
Stufe
80
6 Wegmarke Icon.pngJa 21 Sehenswürdigkeit Icon.png
Karte
Rand der Nebel Karte.jpg
Karte zum Vergrößern anklicken

Der Rand der Nebel ist ein Gebiet im Welt gegen Welt. Sie wurde mit der gleichnamigen Spielerweiterung eingeführt. Die Karte besteht aus mehreren, durch teilweise zerstörbare Brücken verbundenen Inseln mit den unterschiedlichen thematischen Gestaltungen Arktis, Dschungel und Wüste.

Zugang[Bearbeiten]

Der Zugang zur Karte geschieht über das WvW-Menü – Standardtaste B. Teams sind nur nach ihrer durch das Matchup zugewiesenen Farbe sowie nach europäischen und amerikanischen Welten getrennt, d.h. alle grünen, roten und blauen Welten von europäischen Servern spielen jeweils zusammen. Gegnerische Spieler werden nicht mit ihrem eigenen Server, sondern mit einem an der Teamfarbe orientierten Teamnamen identifiziert. Durch den Überlauf – jede Rand-der-Nebel-Instanz wird als Überlauf bezeichnet – muss keine Warteschlange auf dem Heimatserver existieren, der Zugang ist immer möglich.

Der Rand der Nebel wird um 03:00, 07:00, 11:00, 15:00, 19:00 und 23:00 Uhr MEZ neu gestartet, sodass auch zu Zeiten abnehmender Spielerzahlen (spät abends und nachts) eine möglichst hohe Spielerdichte entsteht. Da eine Runde allerdings vier Stunden dauert und währenddessen keine Zusammenlegung gering bevölkerter Karten stattfindet, gibt es gegen Ende abendlicher und nächtlicher Runden meist eine sehr geringe Aktivität auf den Karten. Spielupdates setzen zwar die Karte, nicht jedoch die Zeiten zurück.

Mechaniken[Bearbeiten]

Auf der Karte befinden sich wie auch auf den Hauptkarten Befestigungen, die mit der Hilfe von Belagerungswaffen eingenommen und verteidigt werden können, das Halten von Befestigungen trägt allerdings nicht direkt zur Kriegspunktzahl der Heimatwelten bei. Die Punkte für gehaltene Objekte werden bereits alle fünf Minuten der Punktzahl gutgeschrieben.

Eine Runde eines Kampfes am Rand der Nebel dauert vier Stunden. Die Siegerwelten bekommen eine Vorratskiste in die Heimatfeste ihrer Grenzlande.

Die verbleibende Zeit ist für alle Überläufe gleich, auch wenn diese neuer sind. Nach Ablauf der Zeit können die Spieler noch mehrere Minuten spielen, bis sie aus dem Spiel geworfen werden. Das Zurücksetzen der Karte dauert dann nochmals mehrere Minuten. Bei einem Spielupdate wird die Karte, nicht jedoch die Zeit zurückgesetzt.

Umgebungseffekte[Bearbeiten]

Vorräte werden auf dieser Karte nicht mit Karawanen transportiert, sondern von einem oder mehreren zerstörbaren Generatoren erzeugt und automatisch in die Lager der zugehörigen Türme und Festungen übertragen. Die Befestigungen werden von vergleichsweise starken NSC verteidigt, die eine speziellere Taktik erfordern. Nach Einnahme können besondere Umgebungseffekte freigeschaltet werden, die den gegnerischen Truppen zusetzen.

Balance[Bearbeiten]

Die Karte bietet jeder Farbe spezielle Vorteile:

Grün
  • Das grüne Team besteht theoretisch aus den stärksten Teams aller Paarungen.
  • Das Überwucherte Gotteshaus ist durch die Mechanik des Grawl-Beschwörers und der Elite Gebundenen Erdelementare die am schwersten einzunehmende Feste.
  • Beim Observatorium müssen Angreifer gleich drei anstatt nur einen Punkt einnehmen.
  • Spieler können nach dem Einnehmen des Observatoriums Wachtürme kaufen, die man platzieren kann. Gegner in der Nähe eines Wachturms werden auf der Karte angezeigt.
Blau
  • Feinde bekommen, wenn sie sich im Arktisbereich befinden, für jedes Spezialziel was nicht eingenommen wurde -10% Geschwindigkeit (maximal -30%).
  • Kodan-Verteidiger sind stark gepanzert und tragen meist Schilde.
  • Der Festungsherr verursacht starken Eisschaden.
Rot
  • NSC-Verteidiger reparieren selbständig Tore und Mauern.
  • Geschütztürme feuern automatisch auf feindliche NSC und Spieler.
  • Nach dem Einnehmen des Wurmtunnels, kann man viele Tunnel benutzen und schnell über die Karte reisen.

Erfolge[Bearbeiten]

Schauplätze[Bearbeiten]

Ödland[Bearbeiten]

Dürrefestung
Wegmarke Icon.pngJa Sichere Zone von Ödland
Wegmarke umkämpft Icon.pngJa Dürrefestung
Sehenswürdigkeit Icon.png Dürrefestung
Dürrefestungreaktor
Sehenswürdigkeit Icon.png Dürrefestungreaktor
Werkstatt
Sehenswürdigkeit Icon.png Werkstatt
Flughafen
Sehenswürdigkeit Icon.png Flughafen
Wurmtunnel
Sehenswürdigkeit Icon.png Wurmtunnel
Infernonadel
Sehenswürdigkeit Icon.png Infernonadel
Infernonadel-Reaktor
Sehenswürdigkeit Icon.png Infernonadel-Reaktor

Überwucherung[Bearbeiten]

Überwuchertes Gotteshaus
Wegmarke Icon.pngJa Sichere Zone von Überwucherung
Wegmarke umkämpft Icon.pngJa Überwuchertes Gotteshaus
Sehenswürdigkeit Icon.png Überwuchertes Gotteshaus
Überwucherter Gotteshaus-Reaktor
Sehenswürdigkeit Icon.png Überwucherter Gotteshaus-Reaktor
Observatorium
Sehenswürdigkeit Icon.png Observatorium
Altar
Sehenswürdigkeit Icon.png Altar
Statue
Sehenswürdigkeit Icon.png Statue
Steinblick-Zackenstab
Sehenswürdigkeit Icon.png Steinblick-Zackenstab
Steinblick-Zackenstabreaktor
Sehenswürdigkeit Icon.png Steinblick-Zackenstabreaktor

Frostfels[Bearbeiten]

Donnersenke
Wegmarke Icon.pngJa Sichere Zone von Frostfels
Wegmarke umkämpft Icon.pngJa Donnersenke
Sehenswürdigkeit Icon.png Donnersenke
Donnersenkenreaktor
Sehenswürdigkeit Icon.png Donnersenkenreaktor
Glockenturm
Sehenswürdigkeit Icon.png Glockenturm
Schmiede
Sehenswürdigkeit Icon.png Schmiede
Schrein
Sehenswürdigkeit Icon.png Schrein
Tytonenwarte
Sehenswürdigkeit Icon.png Tytonenwarte
Tytonenwarte-Reaktor
Sehenswürdigkeit Icon.png Tytonenwarte-Reaktor

Zentrum[Bearbeiten]

Die Verbindungsstelle

Events[Bearbeiten]

...

Ressourcen[Bearbeiten]

Bergbau
Sammelknoten Erzader.png Kupfererz
Sammelknoten Erzader.png Silbererz
Sammelknoten Erzader.png Eisenerz
Sammelknoten Erzader.png Golderz
Sammelknoten Erzader.png Mithrilerz
Holzarbeit
Sammelknoten Baum.png Espenschössling
Sammelknoten Baum.png Kertch-Schössling
Sammelknoten Baum.png Schneekirschenschössling
Sammelknoten Baum.png Gummo-Schössling
Sammelknoten Baum.png Tannenschössling
Sammelknoten Baum.png Banyanschössling
Sammelknoten Baum.png Tukawa-Schössling
Sammeln
Sammelknoten Pflanze.png Pfahlwurzeln
Sammelknoten Pflanze.png Zwiebeln
Sammelknoten Pflanze.png Trauben
Sammelknoten Pflanze.png Blumenkohl
Sammelknoten Pflanze.png Kräuter-Sprosse
Sammelknoten Pflanze.png Spinat
Sammelknoten Pflanze.png Karotten
Sammelknoten Pflanze.png Kräutersprösslinge
Sammelknoten Pflanze.png Brombeeren
Sammelknoten Pflanze.png Verschiedene Pilze
Sammelknoten Pflanze.png Portobellopilze
Sammelknoten Pflanze.png Zuckerkürbis
Sammelknoten Pflanze.png Junge Kräuter
Sammelknoten Pflanze.png Wurzelgemüse
Sammelknoten Pflanze.png Kohl
Sammelknoten Pflanze.png Blaubeerbusch