Benutzer:Daskan/Sandkasten15

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Verlassenes Dickicht[Bearbeiten]

Verlassenes Dickicht

  • Ein Pakt-Einsatztrupp wird in feindlichem Gebiet vermisst, aber der tödliche Wald ist nicht das einzige Risiko bei dieser Rettungsmission. Die Gegend birgt dunkle Geheimnisse und seltsame Magie.
    • Geistertal
      • Hinweis Icon Hinweis: Der erfolgreiche Abschluss einiger Begegnungen erfordert die Beherrschung der Grundlagen des Gleitschirms und der Aufwind-Verwendung.
    • Erlösungspass
      • Hinweis Icon Hinweis: Die Navigation durch die Umgebung erfordert die Beherrschung der Aufwind-Verwendung sowie die Hüpfpilz-Beherrschung. Bei einigen Begegnungen kann auch die Beherrschung der Wasser des Verlassenen Dickichts von Nutzen sein.
    • Festung der Treuen
      • Hinweis Icon Hinweis: Die Navigation durch die Umgebung erfordert die Beherrschung des Ley-Linien-Gleitens sowie die Hüpfpilz-Beherrschung. Bei einigen Begegnungen kann auch die Beherrschung der Wasser des Verlassenen Dickichts von Nutzen sein, ebenso wie die Beherrschung der Verlassenen Magie.
Schloss Icon Ihr müsst in einem Schlachtzug-Einsatztrupp sein, um eintreten zu können.
Empfohlene Spielerzahl: 10

Dialog[Bearbeiten]

Siehe Gerüchte-Hüter#Dialog

Geistertal[Bearbeiten]

Dialog[Bearbeiten]

Nach Betreten
<Charaktername>: An die Arbeit.
Truppführer Falgeir[Bearbeiten]
Alternativen beim Annähern
Truppführer Falgeir: Diese Soldaten werden sterben, wenn wir sie nicht rechtzeitig erreichen. Banditen haben sie tief in die Wälder verschleppt. Haken grün.pngJa
- oder -
Truppführer Falgeir: Sie haben einen Trupp gefangen genommen und tiefer in die Wälder verschleppt. Wir müssen unsere Leute finden.
- oder -
Truppführer Falgeir: Unser Zug wurde überfallen. Der Gegner hat einen kompletten Trupp gefangen genommen und tief in die Wälder verschleppt.
- oder -
Truppführer Falgeir: Wir haben sie gar nicht kommen sehen. Sie haben einige unserer Soldaten getötet und den Rest gefangen genommen. Wir müssen sie finden. Haken grün.pngJa
  • - anschließend -
Truppführer Falgeir: Bleibt wachsam da draußen. Sabetha ist rücksichtslos, und ihre Verteidigung ist besser als alles, was ich je gesehen habe. Haken grün.pngJa
- oder -
Truppführer Falgeir: Sabetha ist rücksichtslos. Ihre Wächter werden Euren gesamten Einsatztrupp auslöschen, wenn Ihr nicht aufpasst. Bleibt wachsam!
- oder -
Truppführer Falgeir: Sabetha führte den Trupp geradeaus weg. Ihre Wachen versperren den Weg. Bereitet Euch auf einen schweren Kampf vor.
- oder -
Truppführer Falgeir: Passt auf dem Schlachtfeld auf Euch auf. Sabetha und ihr Trupp kämpfen mit schmutzigen Tricks, und ihre Wächter sind tödlich. Haken grün.pngJa
Gelegentlich
Truppführer Falgeir: Dafür werdet Ihr bezahlen, Sabetha. Bärin sei meine Zeugin ... ich schwöre, Ihr werdet bezahlen. Haken grün.pngJa
Truppführer Falgeir: Wieso sterben die nicht? Wo kommen die her? Haken grün.pngJa
Truppführer Falgeir: Wir erledigen sie am laufenden Band, und sie greifen immer weiter an. Wie kann das sein? Haken grün.pngJa
Zu den Mörserschützen des Pakts
Truppführer Falgeir: Kommt schon, sprengt die Dinger in die Nebel!
Truppführer Falgeir: Wir haben Verbündete im Zielgebiet! Passt auf, wo Ihr hin schießt! Haken grün.pngJa
Truppführer Falgeir: Stellt den Schusswinkel richtig ein, verdammt! Ihr trefft das Ziel nicht! Haken grün.pngJa
Beim Ansprechen
Ehe Ihr fragt: Nein, ich bin nicht der verschollene Truppführer des Aufklärungstrupps. Das wäre ja auch zu einfach, oder? Haken grün.pngJa
... Haken grün.pngJa
Wenn man nahe des ersten Wächters kommt
Truppführer Falgeir:Feuer einstellen! Feuer einstellen! Haken grün.pngJa
Anderes[Bearbeiten]
Dialog mit Veteran Wachsamen-Sanitäter
Gehört Ihr zum Rettungsteam?
Dialog Weiter Icon.png Ja. Wir bringen Euren Trupp sicher zurück.
Vielen Dank. Es geschah alles so schnell, dass ich immer noch versuche, es zu verarbeiten. Wenn Ihr Einzelheiten wissen wollte, sprecht mit Falgeir. Er beschäftigt den Rest des Zugs und achtet darauf, dass alles schön geordnet abläuft.
Dialog Weiter Icon.png Was macht Ihr da?
Das Lager wiederverwerten und dann einsammeln, was von den Toten übrig ist.
Dialog Abbrechen Icon.png Ich lasse Euch in Ruhe.
Mit Karte
Es ist eine halbfertige Karte des Gebiets. Der Zug hatte gerade mit der Erkundung begonnen, als er unterbrochen wurde.
Dialog Abbrechen Icon.png Geht fort.
Mit Papier
"Kamen bei Sonnenuntergang an. Sicherten das Gebiet und schlugen ohne weitere Vorkommnisse ein Lager auf. Machten drei Gebilde im Norden aus. Sehen wir uns morgen früh näher an.
Dialog Abbrechen Icon.png Geht fort.
Wenn nahe Pakt-Späher (tod) (gelber name)
<Charaktername>: Zu Tode gequetscht ... Was hat diese Bäume umgerissen? Ein Sturm?
Interagieren mit Pakt-Späher
Dieser Soldat war tot, ehe er die Waffe zücken konnte.
Dialog Weiter Icon.png Seht in seine Tasche nach.
Mehrere hingeworfene Zeichnungen auf einem Blatt Papier. Sie scheinen wie Pylone oder Obelisken auszusehen.
Dialog Abbrechen Icon.png Geht fort.
Dialog Abbrechen Icon.png Weggehen.
Interagieren mit Unbekannt (umgefallenes Zelt)
Diese Zelte sehen mir nach Feldausrüstung des Pakts aus. Sie scheinen beschädigt zu sein.
Dialog Abbrechen Icon.png Weggehen.
Interagieren mit 636501 (toter Soldat) (keine bezeichnung)
<Charaktername>: Was wollen Banditen mit einem Pakt-Trupp anfangen?
Noch ein Kriegsopfer. Auf dem Boden in der Nähe liegt eine Soldaten-Erkunnungsmarke des Pakts.
Dialog Weiter Icon.png Sammelt die Soldaten-Erkennungsmarke ein. (Achivment Was übrig blieb (Nummer 3,1,2,4,6) (alle gleich)
Nach Einsammeln (toter Soldat) (keine bezeichnung) (keine ID mehr) (alle gleich)
Die Erkunnungsmarke dieses Soldaten habe ich schon eingesammelt. Der Pakt wird für ein angemessenes Begräbnis sorgen.
Dialog Abbrechen Icon.png Geht fort.
Dialog mit Abtei-Explorator
Einige unserer Luftfahrzeuge sind hier abgestürzt. Ich habe im Gebiet verstreut Trümmer gefunden, auch Tagebuch-Einträge. Aber ich glaube nicht, dass sie zusammengehören.
Dialog Weiter Icon.png Wie meint Ihr das?
Die Soldaten, die ich kenne, schreiben Briefe nach Hause oder führen eigene Tagebücher über ihre Kampferfahrungen. Diese Einträge klangen, als seien sie von Verbrechern verfasst.
Dialog Weiter Icon.png Seid Ihr Euch da sicher?
Urteilt selbst. Ich glaube, da war jemand unvorsichtig mit seinen Aufzeichnungen und hat ein paar Seiten verloren. Haltet die Augen offen. Es könnte noch mehr da draußen sein.
Dialog Abbrechen Icon.png Werde ich machen.
Wenn man links über eine ramponierte Brücke geht und nahe der Wand ist
<Charaktername>: Das sieht so zusammengeflickt aus. Wer hat es gebaut?
Wenn man Tagebuch-Eintrag ließt (Des Rätsels Lösung) (Nr. 1)
<Charaktername>: Was haben wir denn hier ...
Sabetha meint, ein Suchtrupp könnte sich nach den Gefangenen umsehen. Ich glaube nicht, dass sie an den Wachen vorbeikommen. Ist bisher keiner.
Dialog Abbrechen Icon.png Legt ihn weg.
Wenn man nahe des Gerüchte-Agentin ist
<Charaktername>: Teile eines Pakt-Luftschiffs. Wie kommen die hierher? Der Trupp war doch zu Fuß unterwegs.
Dialog mit Gerüchte-Agentin
Fiese Biester, was? Hab ich noch nie gesehen, bevor wir hierher kamen.
Dialog Weiter Icon.png Wie seid Ihr hierher gekommen?
Auf dieselbe Weise wie Ihr.
Dialog Weiter Icon.png Na schön. Schon was rausgefunden?
Wenn der Beschuss im Morgengrauen aufhört, kann ich von jenseits der Mauer Schreie hören. Eines Nachts sah ich, wie der Himmel aufleuchtete und dann wurde es richtig laut. Könnte unser Trupp sein.
Dialog Weiter Icon.png Also leben sie noch?
Das hoffe ich doch. Die Stimmen sind zu weit weg, um sie zu identifizieren, es könnte also sonst wer sein. Ich höre eine Mischung aus Schreien und Singen. Klingt beides nicht gut.
Dialog Abbrechen Icon.png Wir werden sie finden.
Wenn man Tagebuch-Eintrag ließt (Des Rätsels Lösung) (Nr. 2)
Die Pylone sind seit dem Sturm von Energie durchdrungen. Ich habe da so eine Vermutung. Sie kam aus dem Süden und strahlte nach Norden. Das kann nur eins bedeuten.
Dialog Abbrechen Icon.png Legt ihn weg.