Die auf dieser Seite beschriebenen Inhalte sind nur mit der Erweiterung Heart of Thorns zugänglich.

Verlassenes Dickicht

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche



Verlassenes Dickicht
Klassifikation
Region
Herz von Maguuma
Gebiet
Verlassenes Dickicht
Stufe
80
17 Sehenswürdigkeit Icon.png 1 Panorama
Karte
Verlassenes Dickicht Karte.jpg
Karte zum Vergrößern anklicken

Das Verlassene Dickicht ist der erste Schlachtzug, der in Guild Wars 2: Heart of Thorns veröffentlicht wurde. Versuche und Erfolge, Bosse zu töten und Events abzuschließen, belohnen Spieler mit Magnetit-Scherben, welche die Hauptwährung dieses Gebiets bilden.

Zugang[Bearbeiten]

Es ist erforderlich, Mitglied eines Schlachtzug-Einsatztrupps zu sein, um den Schlachtzug betreten zu können.

  • Benutzen der Portale im Flugplatz von Löwenstein
  • Das Portal zum Betreten des Schlachtzug befindet sich im nordöstlichsten Punkt der Grasgrünen Schwelle. Dieser Punkt wird von einem Zeichen auf der Weltkarte markiert. Am einfachsten lässt es sich durch das Reisen von Wegmarke Jaka Itzel aus in Richtung Osten erreichen, oder von Wegmarke Schiffswrackspitze nach Norden.

Flügel[Bearbeiten]

Orte[Bearbeiten]

Geistertal Erlösungspass Festung der Treuen
Mysteriöse Pylone Faultierions Bau Tunnel der Ruhe
Verlassener Außenposten Gefangenenlager Brunnen der Reinigung
Geisterfluss Verbrennungsgrube Bastion des Eifernden
Banditen-Rastplatz Totenmann-Klamm Verdrehtes Schloss
Gorsevals Warte Arbeitslager Tempel des Erwachens
Die Bratpfanne Tempel der Erlösung

Bosse[Bearbeiten]

Geistertal Erlösungspass Festung der Treuen
Tal-Wächter Faultierion "Belagert die Festung"
Gorseval der Facettenreiche Banditen-Trio Festenkonstrukt
Sabetha die Saboteurin Matthias Gabrel Xera

Veröffentlichungen[Bearbeiten]

  • Geistertal am 17. November 2015
  • Erlösungspass am 8. März 2016
  • Festung der Treuen am 14. Juni 2016