Diskussion:Neutrale Gegner

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sinnvoll?[Bearbeiten]

Die meisten Gegner in dieser Liste sind nur manchmal "Neutral". An vielen Orten kann man sie auch als aggressive Gegner antreffen. Außerdem finde ich die Einordnung als Organisation doch sehr fragwürdig.--Aylia (Diskussion) 19:05, 28. Sep. 2018 (CEST)

Das hast Du recht Aylia. Eine Organisation sind sie tatsächlich nicht. Die Idee von Dir war mal ein "neutral = ja" in die Infobox einzubauen. Das finde ich persönlich auch sinnvoller oder besser. So lange dies keiner umgesetzt hat, haben wir zumindest in der Organisation "Neutrale Gegner" eine Übersicht. Geändert und gelöscht ist das später ja schnell. Erspart uns später aber viel Sucherei. Wie siehst Du das? Benutzer Sexyeyes Sig Sexyeyes.jpg 11:54, 29. Sep. 2018 (CEST)
Sorry dass ich mich jetzt erst melde. Ja in den Infoboxen rumbasteln ist mir ehrlich gesagt auch noch etwas zu viel Verantwortung gepaart mit zu wenig Ahnung :P. Das mit der Organisation stört mich allerdings sehr, gerade auch in der Infobox. Für eine allgemeine Übersicht könnte man einfach auf den NSC-Seiten ganz unten die [Kategorie:Neutrale Gegner] einbinden. Das würde diese Seite hier dann quasi gar nicht verändern und als Übersicht erhalten bleiben, aber der Leser wird nicht durch das "Organisations-Dingens" verwirrt. Ist das ein Kompromiss? :)--Aylia (Diskussion) 13:42, 8. Jan. 2019 (CET)
Der Neutral-Status ist nicht fix und orientiert sich in Low-Level-Gebieten für einige Gegner teilweise an der Charakter-Stufe. Barrakudas, z.B. sind beileibe nicht neutral, viel Spaß beim Baden in der Bucht von Elon. :) --Dren (Diskussion) 19:26, 8. Jan. 2019 (CET)
Da ist das was ich meinte. Es gibt pauschal kaum bis gar keine wirklich Neutralen Gegner, immer nur in bestimmten Situationen. :/ Für mich könnte das auch einfach in die Beschreibung oder in die Klammern bei Standort, falls überhaupt. Das ist ja im Grunde genommen ähnlich wie das Verbündeter/Gegner-Problem. Skritt, Hylek, Oger usw. oder Gegner gegen welche man Trainingskämpfe oder "Tests" ausführt (Heldenherausforderungen). Da kann man auch nicht pauschalisieren, wobei ich da eine tatsächliche Änderung in der Vorlage:Infobox NSC für angemessen halte.--Aylia (Diskussion) 06:10, 9. Jan. 2019 (CET)
Ich würde da die zweifache Kategorisierung beibehalten. Verbündete sind immer friedlich aka können nicht angegriffen werden. Gegner sind von sich aus aggressiv (rot), passiv aggressiv (gelb) oder passiv (weiß) - ganz kurz: sie können angegriffen werden. Das könnte als Erklärung bei Gegner (gibt es so einen Artikel?) ergänzt/hinzugefügt werden. Ein Sonderfall sind in der Tat die NSC, die ihren Status wechseln. Wäre auch dafür die Vorlage zu erweitern: entweder für Typ beide Arten eintragen können oder einen dritten Status "Verbündete(r)/Gegner" hinzufügen. --Dren (Diskussion) 12:20, 9. Jan. 2019 (CET)
Bin ganz deiner Meinung. Ich kenne nur diese Seite hier, die allerdings auch Ausbau-Bedarf hat. Hast du denn das nötige Know-How das in der Infobox zu ändern, dass man evtl. beides eintragen kann?--Aylia (Diskussion) 17:03, 9. Jan. 2019 (CET)
Hab mal in den Code geschaut. Ist nichts für mich auf die schnelle, bedaure. --Dren (Diskussion) 15:17, 10. Jan. 2019 (CET)