Verhindert, dass die Termiten den Hüterlichtbaum fressen

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Verhindert, dass die Termiten den Hüterlichtbaum fressen
Karte
Verhindert, dass die Termiten den Hüterlichtbaum fressen Karte.jpg
Karte zum Vergrößern anklicken

Überblick[Bearbeiten]

Allgemein

Um den Hüterlichtbaum herum, erscheinen ungefähr auf Höhe des Wassers in gewissen Abständen einige Termiten, sowie Termiten-Larven. Bei beiden handelt es sich um Nahkämpfer, die dem Baum auch nur Schaden können, wenn sie nah genug an ihn herankommen. Die Termiten greifen den Baum direkt an, die Larven graben sich in den Boden ein und fügen den Wurzeln des Baumes Schaden zu. Wenn sich die Termiten-Larven eingraben, schauen weiterhin ihre Larvenschwänze aus der Erde, an denen man sie mithilfe der Interaktions-Taste herausziehen und bekämpfen kann. Diesen sollte man auch zuerst Beachtung schenken, da sie dem Baum, wenn sie eingegraben sind, großen Schaden zufügen.

Zusammenfassung
  • Event Verteidigung Icon.png Verhindert, dass die Termiten den Hüterlichtbaum fressen.
    • Hüterlichtbaum
    • Event Fortschrittsbalken.png Event Verteidigung Icon.png
    • Angriffsstärke der Termiten: 100%
    • Grabt mit einer Schaufel Larvenschwänze aus.

Belohnung[Bearbeiten]










Stufe 2
Erfolg Medaille Gold Icon.png 296 Erfahrungspunkte 27 Karma 13 Kupfer Medaille Silber Icon.png 252 Erfahrungspunkte 23 Karma 11 Kupfer Medaille Bronze Icon.png 222 Erfahrungspunkte 20 Karma 10 Kupfer
Niederlage 148 Erfahrungspunkte 0 Karma 7 Kupfer 126 Erfahrungspunkte 0 Karma 6 Kupfer 111 Erfahrungspunkte 0 Karma 5 Kupfer
Die angegebenen Belohnungen erhältst du nur, wenn du maximal Stufe 32 bist. Siehe auch Event: Belohnungen.

Event-Kette[Bearbeiten]

Dialog[Bearbeiten]

Zu Beginn
Arie: Termiten greifen den Hüterlichtbaum an!
Hainhüter Etain: Das sind so viele! Schaffen wir denn so viele ganz allein?
Arie: Vielleicht nicht, aber ich werde sicher nicht dabei zusehen, wie mein Baum gefressen wird!
Arie in der Nähe
Arie: Eine Larve gräbt sich ein! Schnell, grabt sie mit der Schaufel aus, bevor sie die Wurzeln beschädigt.
Mit Arie
Wenn Ihr uns nicht helft, ist der Hüterlichtbaum verloren! Wir haben ihn über Jahre hinweg mühevoll großgezogen, bitte helft uns, ihn zu verteidigen!
Dialog Weiter Icon.png Gern.
Dialog Abbrechen Icon.png Ich habe keine Zeit.
Hainhüter Etain in der Nähe
Hainhüter Etain: Termiten fressen den Hüterlichtbaum! Wir brauchen Hilfe!
Mit Hainhüter Etain
Termiten verzehren den Hüterlichtbaum südöstlich von hier. Jemand muss zu dem Baum eilen und die Termiten auslöschen!
Käfer zertreten? Das kann ich bewerkstelligen!
Sehr gut! Ich habe Euch den Ort auf der Karte markiert. Findet Arie. Sie hält sich in der Nähe des Baumes auf. Sie sagt Euch, was zu tun ist.
Dialog Abbrechen Icon.png Ich kümmere mich drum.
Dialog Abbrechen Icon.png Ich kann gerade nicht.
Nach Scheitern
Arie: Nein! Der letzte Hüterlichtbaum wurde gefressen.
Hainhüter Etain: Wir haben versagt. Aber die Wurzeln des Baums reichen tief; vielleicht kann er sich mit etwas Hilfe erholen?
Arie: Vielleicht. Ich werde mein Bestes geben.
Mit Arie nach Scheitern
Termiten haben den Baum zerstört. Unglückseligerweise konnten wir nur einige Wurzeln retten ... doch der Baum sollte sich erholen. Der Traum warnte mich vor einer drohenden Zerstörung ... doch ich ahnte nicht, dass sie so nah sein würde.
Dialog Abbrechen Icon.png Viel Glück dabei.

NSC[Bearbeiten]

Verbündete[Bearbeiten]

Sylvari

Gegner[Bearbeiten]

Insekten
Würmer

Objekte[Bearbeiten]

Anmerkungen[Bearbeiten]

  • Früher konnte man die Larvenschwänze nur mithilfe einer Schaufel aus der Erde ziehen. Später wurden die Schaufeln jedoch entfernt und es reicht seitdem ein drücken der Interaktions-Taste. Aries Dialoge handeln jedoch noch immer von Schaufeln, was etwas irritierend sein kann. Ebenso zeigt einem der Event-Fortschritt weiterhin an, dass man Schaufeln benutzen kann, um die Larven aus der Erde zu ziehen.