Benutzer Diskussion:Vaetir

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Willkommen beim Guild Wars 2 Wiki

Um dir die Mitarbeit zu vereinfachen, möchten wir dir ein paar Ratschläge mit auf den Weg geben:


Wenn du keine Erfahrung mit der Wikisoftware hast, können dir das Tutorial für Erstautoren und die Hilfe weiterhelfen.
Im Sandkasten kannst du alles erst einmal ausprobieren, da Experimente in den anderen Artikeln nicht gern gesehen sind.


Die Richtlinien, Formatierungsvorgaben und weitere Informationen findest du im Portal.
Verschaffe dir zumindest einen groben Überblick, bevor du loslegst.


Benutze vor dem Speichern immer erst die Vorschaufunktion. Damit kannst du überprüfen, ob die Änderung wirklich so aussieht, wie du es dir vorgestellt hattest.
Bei den letzten Änderungen erhältst du einen Überblick was aktuell gerade bearbeitet wurde.


Scheu dich nicht davor an Diskussionen teilzunehmen, beachte aber dabei unsere Verhaltensregeln.


Bei Problemen kannst du dich gerne an die Ansprechpartner und Administratoren wenden.

-- Willkommensbot 01:18, 7. Jun. 2014 (CEST)

Zwei Dinge[Bearbeiten]

Hi, und erstmal willkommen. Allerdings zwei Hinweise: Das englische NPC ist bei uns NSC (Singular + Plural). Außerdem bitte keine HTML-Entities verwenden, sondern nur die Unicode-Version, das sieht im Artikel-Quelltext immer sehr unschön aus. Also bitte nur z. B. anstatt z. B. schreiben, wenn du das Leerzeichen einfügen möchtest. Grundsätzlich wäre es bei „zum Beispiel“ für unsere Zwecke aber auch mit einem normalen Leerzeichen getan. --Think 14:11, 12. Jun. 2014 (CEST)

Hi, danke für den Hinweis mit den NPC, das habe ich nicht bedacht. Ein geschütztes Leerzeichen ist bei Abkürzungen vorgeschrieben; die Unicode-Version macht sogar bei manchen Browsern Probleme. Aus diesem Grund hat sich die HTML-Version auch durchgesetzt. Vaetir (Diskussion) 14:15, 12. Jun. 2014 (CEST)
Tatsächlich ist das geschützte Leerzeichen auch nur eine Empfehlung, und wenn es tatsächlich Probleme mit der Unicode-Version gibt (hast du da Quellen?), wäre es mir lieber, wenn man die (relativ verbreitete) Schreibweise „z.B.“ oder ein normales Leerzeichen verwendet, anstatt diese Entities. --Think 14:57, 12. Jun. 2014 (CEST)
Unicodeprobleme bei Browsern sollten eigentlich mitlerweile der Vergangenheit angehören. Außer man nutzt einen "ur-"alten Browser der für spezielle Anwendungen noch nötig ist dann auch noch für den "normalen" Internetgebrauch.--Dusk (Diskussion) 16:14, 12. Jun. 2014 (CEST)
Ich spreche da eher aus Erfahrung; allerdings gut möglich, dass sich in den letzten Jahren eine Entwicklung aufgetan hat. Speziell IE machte ab und an Probleme. Aber wo tat er das auch nicht ... Kurzes Googeln brachte als Quelle das hier: http://jendryschik.de/wsdev/einfuehrung/grundlagen/typografie
Der Duden schreibt die Verwendung eines (schmalen) geschützten Leerzeichens an und für sich verbindlich vor. Das amtliche Regelwerk der deutschen Rechtschreibung befasst sich mit dieser Frage leider nicht, daher würde ich mich im Zweifel nach dem Duden richten. Die Schreibung "z.B." (ohne jegliches Leerzeichen) ist aber in jedem Fall falsch. Vaetir (Diskussion) 16:41, 12. Jun. 2014 (CEST)
Ich glaube, solche Geschichten wie den IE6 können wir hier getrost ignorieren, ich vermute, das gesamte Wiki ist damit unansehnlich. ;) --Think 19:37, 12. Jun. 2014 (CEST)

Ja, und ich will hier auch keine lange Diskussion darum entfachen. Dafür ist das Thema dann doch weniger dramatisch. Ein "z.B." werde ich aber nach wie vor korrigieren, wenn es mir denn auffällt - es gehört einfach mindestens ein normales Leerzeichen hinein. Alles andere belasse ich so, wie es zurzeit ist. Vaetir (Diskussion) 19:42, 12. Jun. 2014 (CEST)

Ich glaube, da wären wir dann derselben Meinung :) (Der Internet Explodierer ist sowieso kein Browser... *hust*)--Think 19:49, 12. Jun. 2014 (CEST)

Übersetzungsfehler[Bearbeiten]

Huhu, du hast ja im offiziellen Forum tonnneweise Kram gemeldet. Hast du im Blick, welche davon wir hier mit Vorlage:Übersetzungsfehler markiert hatten, und korrigierst das bei Änderung im Spiel dann entsprechend nach? --Think 16:09, 17. Jun. 2014 (CEST)

Tatsächlich ist das nur ein Bruchteil, da ich mittlerweile das meiste ingame über das Support-Tool melde. ;-) Der Übersetzer scheint ein netter Kerl zu sein, vielleicht hat er eine Art Changelog, die er uns zur Verfügung stellen könnte. Ich frage bei Gelegenheit gerne einmal nach. Meine eigenen Meldungen habe ich im Kopf, das kann ich dann korrigieren (allerdings war ohnehin ein Großteil davon im Wiki gar nicht markiert oder eingetragen). Vaetir (Diskussion) 16:55, 17. Jun. 2014 (CEST)
Nachtrag: Ich habe nun doch überall die Vorlage eingebaut, wo die fehlerhaften Texte in der Wiki stehen. Hintergrund ist der, dass ich insbesondere die persönliche Geschichte in dieser Form wohl kein zweites Mal erleben werde, daher kann ich nicht überprüfen, ob die Fehler tatsächlich behoben wurden. Auf diese Weise geht die Information nicht verloren und der Fehler kann von jemand anderes überprüft werden. Vaetir (Diskussion) 18:12, 17. Jun. 2014 (CEST)
Mhm, hast du Erfolg mit dem Ingame-Reporter gehabt? Ich habe da besonders nach Release etc. vieles gemeldet, was nie geändert wurde, und das haben mir auch andere so berichtet. Immerhin ist jetzt überhaupt jemand im Forum aktiv, und die Sachen werden bearbeitet. --Think 18:15, 17. Jun. 2014 (CEST)
Ich habe tatsächlich besagten QA Manager im Forum (Collin Barrett) nach dem Ingame-Tool gefragt und er sagte, dass er die Meldungen aus dem Ingame-Tool in der Kategorie Lokalisierung ebenfalls erhalten habe. Somit ist es unerheblich, ob man es über das Forum oder ingame meldet, solange alle wichtigen Informationen enthalten sind. Vaetir (Diskussion) 18:18, 17. Jun. 2014 (CEST)
Erhalten, ja. Aber ob sie auch bearbeitet werden? :D Kann auch nur aus meiner persönlichen Erfahrung sprechen, die seit dem Release (und kurz davor) gesammelt wurde. Man hat sich ja mittlerweile etwas mehr diesen Kanälen zugewandt. --Think 18:55, 17. Jun. 2014 (CEST)
Nun, ich richte mich nach dem, was mir Collin gesagt hat. Mit dem heutigen Patch wurden wieder ein paar Fehler behoben, sodass es zumindest zurzeit Bearbeitungen zu geben scheint. Evtl. war während der Releases auch einfach zu viel anderes zu tun, sodass Korrekturen zurückgestellt wurden (halte ich für eine plausible Möglichkeit). Eine Meldung im Forum wird aber vermutlich der sicherere Weg sein, da man dort in Form eines Beitrages von Collin oder einer Schließung des Threads mitgeteilt bekommt, ob und wann der Thread bearbeitet wurde; beim Ingame-Tool gibt es dieses Feedback nicht. Vaetir (Diskussion) 19:05, 17. Jun. 2014 (CEST)
Dann hoffen wir mal, dass dieser Zustand erhalten bleibt - wobei wir einiges hier im Wiki noch umräumen müssen. :) --Think 19:15, 17. Jun. 2014 (CEST)

Wir müssen sowieso sehr viel aufräumen. Mir ist heute aufgefallen, dass alle Juwele umbenannt werden müssen, und die ganzen Gaze-Insignien heißen mittlerweile auch anders (sowohl Rezept als auch Endprodukt, wobei mehrere auch ingame fehlerhaft benannt wurden). Langsam zweifle ich doch daran, ob ständiges Hinterher-Verschieben die richtige Methode ist. Vaetir (Diskussion) 19:34, 17. Jun. 2014 (CEST)

Ja, die Inschriften wurden mit dem 15.4. umbenannt. Normalerweise gibt es solche riesigen Aktionen nicht so oft. Hraun hat ja schon angefangen mit der Verschiebung. --Think 19:46, 17. Jun. 2014 (CEST)
Bin gerade spaßeshalber durch die Rezepte beim Handelsposten ingame durchgegangen. Etwa 150 von 602 Stück beinhalten grobe Fehler, wobei Details wie die korrekte Beschreibung der Endprodukte noch nicht beachtet wurden. Collin tut mir jetzt schon leid. Vaetir (Diskussion) 19:49, 17. Jun. 2014 (CEST)
Willkommen bei der deutschen Loka ;) --Think 19:54, 17. Jun. 2014 (CEST)
Für Hinweise, die zur Ergreifung des Schuldigen führen, wird eine Belohnung in Höhe von 100 Gold ausgesetzt ... Vaetir (Diskussion) 20:04, 17. Jun. 2014 (CEST)
Und ein Nebelgeschmiedetes Helden-Schild. --Think 20:15, 17. Jun. 2014 (CEST)

Um hier noch eine Aktualisierung zu liefern: Meiner Erfahrung nach wird die Liste im Portal nicht angesehen, wenn man bedenkt, wie lange dort einzelne Fehler bereits eingetragen sind. Umgekehrt werden Fehlermeldungen im Forum in aller Regel recht zügig bearbeitet, bislang kamen die meisten Fehlerbehebungen innerhalb von 2 Patches, also maximal 4 Wochen. Ich werde schauen, dass ich die noch aus grauer Urzeit eingetragenen Fehler in das Forum übertrage, sodass sie dann wohl recht bald gefixt sein dürften. Für die Zukunft würde ich auch dazu raten, nicht nur in der Wiki eine Markierung anzubringen, sondern gleich einen Thread im Forum zu eröffnen. Im Prinzip reicht ja ein kleines Sätzchen mit der Fehlerbeschreibung. -- Vaetir (Diskussion) 14:42, 16. Jul. 2014 (CEST)

Ein paar Anmerkungen[Bearbeiten]

Wenn du Waffen- oder Rüstungsartikel bearbeitest, dann achte bitte darauf, dass der Skin-Eintrag in der Infobox korrekt gesetzt wurde, denn dieser Eintrag regelt, welche Dateien angezeigt werden. Du hattest gestern die Icons der Wasseratmer unnötig verschoben, und dadurch bei allen anderen Gegenständen, die diesen Skin verwenden, das Icon entfernt. Den verschobenen Artikeln hatte einfach nur der Skin-Eintrag in der Infobox gefehlt, dann hätten auch die Iconnamen wieder gepasst. Bis auf wenige Ausnahmen (gibt zum Beispiel ein paar Skinnamen doppelt) kann der Skin aus dem Spiel exakt übernommen werden. Ist dann auch nicht weiter tragisch, wenn die Dateien noch nicht verschoben/hochgeladen wurden und dadurch noch nichts angezeigt wird, das passt sich dann ja automatisch an, wenn sich jemand um den Skin gekümmert hat.

Und dann hätte ich noch die Bitte englische Begriffe in den Artikeln zu vermeiden, wenn es gängige deutsche Bezeichnungen gibt. Bin jetzt mehrfach über „Item“ gestolpert, was ist bei uns überall als „Gegenstand“ bezeichnet wird. --Hraun (Diskussion) 10:16, 24. Jun. 2014 (CEST)

Hi, mit den Vorlagen hier war ich bislang noch nicht vertraut. Das Problem mit den Skins scheint auch nur bei denjenigen Items Gegenständen der Fall zu sein, die den gleichen Skin das gleiche Aussehen für mehrere Gegenstände verwenden, denn bei allen übrigen Waffen ging das. Da mir mittlerweile das Konzept der Vorlage klar ist, achte ich in Zukunft darauf. Das "Item" hat sich in die Übersetzungsfehler-Vorlage eingeschlichen, weil ich dort nur die Meldungen aus dem Forum per C&P eingefügt habe. Item halte ich dabei für gängig (gerade in einer MMO-Gemeinde), und in einer Vorlage, die ohnehin (hoffentlich) bald wieder entfernt werden wird, ist das Problem wohl vernachlässigbar. Im Fließtext werde ich aber darauf achten, danke für den Hinweis. -- Vaetir (Diskussion) 11:25, 24. Jun. 2014 (CEST)
Da muss ich doch nochmal etwas dazu sagen: Ob der englische Begriff gängig ist, ist in dem Fall völlig irrelevant. Mit dem Argument könnte man so gut wie alles auf dieses verschwurbelte Foren-Denglisch umstellen. Bevor man da aber jedes mal überlegen muss, was für alle verständlich genug ist, und was nicht, ist es doch wesentlich einfacher gleich darauf zu verzichten. Dann versteht es im Idealfall jeder, auch totale Anfänger.
Skin wird uns vom Spiel so vorgegeben, weswegen es völlig unnötig ist sich da irgendeine Umschreibung aus den Fingern zu saugen. --Hraun (Diskussion) 12:25, 24. Jun. 2014 (CEST)
So böse hatte ich das gar nicht gemeint. :-)
Ich bin im Ausland aufgewachsen, und spreche sowohl beruflich als auch privat viel Englisch. Für mich ist Englisch damit ein vollwertiger Ersatz deutscher Begriffe, zumindest innerhalb gewisser Bereiche (Arbeitssprache ist in meinem Tätigkeitsfeld nun einmal hauptsächlich Englisch, aber das betrifft fast alle Bereiche). Verschwurbelt wird es dadurch nicht zwangsläufig - es ergänzt das Deutsche eben um die Bereiche, in denen die englischen Wörter schneller und erfolgreicher waren. Da Videospiele vielfach auf Englisch produziert werden, ist das "Item" auch präsenter als der entsprechende "Gegenstand", dazumal noch die Programmiersprache dazukommt, die ausschließlich auf Englisch funktioniert.
Worauf ich eigentlich hinaus will und was nur mal zum Nachdenken anregen soll: Ist ein "Skin" besser verständlich als ein "Item"? Ein blutiger Anfänger ohne Englischkenntnisse wird beides nicht kennen. Der Skin kommt im Spiel vor, aber das könnte man auch als Übersetzungsfehler werten, immerhin ist es nicht deutsch. Nur aufgrund der Verständlichkeit das eine Wort zu verbieten und das andere zu untersagen halte ich für logisch falsch. Besser wäre eine eindeutige Regelung, z. B. "Alles auf Deutsch" - nur heißt der "Skin" dann eben auch "Aussehen".
Aber wie gesagt, so böse meinte ich das nicht, und wenn hier lieber Gegenstand statt Item gelesen wird, dann schreibe ich das in Zukunft (hoffentlich) richtig. ;-) -- Vaetir (Diskussion) 16:53, 24. Jun. 2014 (CEST)
„Skin“ ist insofern besser verständlich, weil es im Spiel vorkommt und ihn Spieler somit wiederfinden. Ob man den englischen Begriff (durch Englischkenntnisse) als solchen versteht und übersetzen kann oder ob man es einfach als feststehenden Begriff vom Spiel nimmt (gewissermaßen als „nennt man hier halt so“) ist dann jedem Spieler überlassen. Insofern wäre die Benutzung von „Aussehen“ hier im Wiki sogar ein wenig problematisch, weil es im Spiel leider einfach nicht so heißt und man daher von allen Lesern stillschweigend erwarten würde, die Übersetzung Skin = Aussehen zu kennen.
Beispielsweise die Waffenaufwertung Sigil wurde mit „Sigill“ übersetzt, was ein eher weniger bekanntes Wort inklusive eines Fehlers ist (End-e fehlt). Entsprechend ist die Bezeichnung für deutsche Spieler kein vertrautes Wort mit Kontext, sondern die abgekapselte Verknüpfung „ein Sigill ist diese eine Waffenaufwertung in GW2“.
„Item“ statt „Gegenstand“ zu nehmen ist hingegen unnötiges Englisch, auch wenn es die meisten vermutlich ebenso verstehen würden. --Benutzer ARTy Signatur.png 17:26, 24. Jun. 2014 (CEST)

Sylvari-Bezwinger[Bearbeiten]

Zu dieser Änderung: Ich würde behaupten, dass der Albtraum die Sylvari verfolgt und nicht dass man einen Albtraum genau so wie die Sylvari verfolgt (Haunt these evil sylvari like a bad dream). Entsprechend wäre „ein“ schon richtig so. --Benutzer ARTy Signatur.png 02:04, 28. Jun. 2014 (CEST)

Ah. Die Schwächen der deutschen Sprache. Ganz abgesehen davon, dass die bösen Sylvari sich eigentlich über Albträume freuen müssten ... Dementsprechend war ich auch davon ausgegangen, dass sich das "wie" auf das Objekt bezieht. -- Vaetir (Diskussion) 02:10, 28. Jun. 2014 (CEST)
Ich habe die Meldung angepasst. Ich denke, der Texter/Übersetzer wird das dann entsprechend entscheiden. Mal sehen, ob/wann wir eine Antwort erhalten. -- Vaetir (Diskussion) 02:17, 28. Jun. 2014 (CEST)

Quellenangaben bei kopierten Bildern[Bearbeiten]

Hallo, kannst du bei Bildern, die du vom englischen wiki kopierst, auch eine Quellenangabe hinzufügen? Das mache ich auch so (nachdem man es mir angeraten hat ^^ ) --Cloned (Diskussion) 07:56, 16. Jul. 2014 (CEST)

Hi, aus urheberrrechtlicher Sicht halte ich es innerhalb der ANet-Wikis für kein Problem. Davon abgesehen hatte ich eher den Eindruck, dass solche Hinweise in den Dateibeschreibungen entfernt werden. Oder verwechsle ich hier etwas? -- Vaetir (Diskussion) 14:29, 16. Jul. 2014 (CEST)
Es ist auch kein urheberrechtliches Problem, sondern ich denke, man könnte die Leute, die sich die Mühe gemacht haben, das Bild ursprünglich zu erstellen, zurechtzuschneiden, eventuell noch zu bearbeiten und hochzuladen auch ein wenig für ihre Mühen erwähnen kann. ZB bei den Aufgaben-Händlern hat sich der User Psycho-Robot Anfang des Jahres die Mühe gemacht und jeden einzelnen vervollständigt und gute Bilder dazu gemacht, da kann man fast jedes Bild hierher übernehmen. Bei Wächter Lugung (aufs Bild klicken, ich bekomm es gerade nicht hin, wie man Datei-Seiten sinnvoll verlinkt) siehst du, wie ich das gelöst habe, die Kommentare zu einem Bild werden nicht gelöscht. Auch entsteht dann nicht der Eindruck, dass man die Bilder selbst gemacht hat (und ich schmücke mich ja auch nur ungern mit fremden Federn). Das soll auch keinen Befehl meinerseits darstellen sondern lediglich eine nett gemeinte Bitte, schließlich sind Quellenangaben nie verkehrt. Und ein OT Danke von mir für die Mühe in letzter Zeit mit dem Eintragen von Übersetzungsfehler etc. Das muss auch mal sein. --Cloned (Diskussion) 15:19, 16. Jul. 2014 (CEST)
Niemand wird auf das Urheberrecht bestehen, aber prinzipiell gesehen sind wir "unabhängig", und da wir auch Bilder von ArenaNet explizit markieren, obwohl wir einen "Freischein" haben, finde ich das nur fair, wenn wir auch untereinander unsere Quellenangaben grade bei größeren Projekten verlinken. Ich denke da an solche Aktionen wie die von Cloned erwähnten Sachen, ganze Waffensets, Rüstungsbilder, etc. die halt auch Arbeit kosten. Ein einfacher Verweis wie Cloned ihn bei den Uploads macht, reicht ja aus. --Think 15:28, 16. Jul. 2014 (CEST)
Alles klar, dann setze ich das in Zukunft rein. Mit "fremden Federn schmücken" halte ich aber bei einem Gemeinschaftsprojekt ohnehin für schwerlich bis nicht machbar. ;-) -- Vaetir (Diskussion) 16:31, 16. Jul. 2014 (CEST)

Icons[Bearbeiten]

Wenn das wieder mal vorkommt, dass Rüstungsteile umbenannt wurden, die wir im Wiki aber noch nicht angelegt haben, dann verschiebe deren Icons bitte nicht noch herum, sondern setze den Löschantrag da gleich drauf. Bei den NSC wenigstens Icons zu sehen, wenn kein Artikel vorhanden ist, ist zwar nett, aber derzeit ein Luxus, den wir uns nicht unbedingt leisten können. Vor dem Garderoben-Update war das nötig, jetzt ist das nur noch doppelte Arbeit, weil nicht nur die Weiterleitungen gelöscht werden müssen, sondern auch die Icons auf kurz oder lang sowieso Löschkandidaten sind. Sobald der Artikel angelegt wurde, wird die Infobox das Icon vom eingetragenen Skin verwenden. Ähnliches gilt auch für Waffen, denn die bekommen ihre Icons auch über den Skin. Es ist derzeit nur bei neuen Skins nötig überhaupt Icons für Rüstungsteile und Waffen hochzuladen, denn wir dürften so gut wie alles bereits hier haben. Die Artikel samt Dateien müssen nur entsprechend verschoben werden. Daher da auch die bitte von mir beim Hochladen etwas zurückhaltender sein. Ich sehe die Arbeitskraft der Admins an vielen Stellen deutlich sinnvoller eingesetzt, als beim Löschen. --Hraun (Diskussion) 09:35, 16. Jul. 2014 (CEST)

Hallo Hraun, wieso können wir uns diesen Luxus denn nicht leisten? Speicherplatz wird wohl genug vorhanden sein, die Datenbank scheint auch noch nicht zu groß zu sein (und wenn, könnte man eventuell auftretende Lags durch entsprechendes Caching lösen). Es stimmt, dass die Dateien auf kurz oder lang Löschkandidaten sind, jedoch möchte ich die Information des korrekten Itembildes nur ungern verschwinden lassen, wenn sie schon einmal in der Wiki steht. Gibt es nicht die Möglichkeit, im Angebot des Händlers einen anderen Bildlink anzugeben? Das würde mE doch völlig ausreichen.
Dass einige Bilder bereits vorhanden sind, stimmt wohl, allerdings stellt sich dann die Frage der Benennung. Ich sehe einige Bilder mehrfach in der Wiki, doch welches davon sollte nun für alle verwendet? Es sollte schlussendlich auch so liegen, dass es für später hinzukommende/geänderte Gegenstände leicht aufzufinden ist, und da eignet sich der Eigenname des Gegenstandes am besten. Oder vielleicht per Weiterleitung auf eine Version anlegen? Das wäre speicherplatzsparender als eigene Bildversionen und ließe sich auch ohne großen Aufwand einrichten.
Über die Prioritäten hatten wir ja schon einmal gesprochen - wenn zurzeit keine Zeit für das Löschen da ist, dann ist sie das eben nicht. Macht auch nix. Ob man die Bilder jetzt oder in drei Monaten löscht, ist irrelevant, der Löschantrag bleibt ja drauf. Da sehe ich eigentlich auch kein Problem. :-) -- Vaetir (Diskussion) 14:29, 16. Jul. 2014 (CEST)
Es ist schön, dass du kein Problem darin siehst, wenn solche Löschanträge lange stehen bleiben, bleibt halt auch die Tatsache stehen, dass sie nur von ein paar Leuten abgearbeitet werden können, und die könnten in der Zeit genauso sinnvolle Arbeit verrichten, statt sich um selbstgemachte Zusatzarbeit zu kümmern. Und ja, ich halte es für Luxus die Arbeitszeit nicht in das Umbenennen der Artikel zu stecken, sondern in das Löschen von unnötig hochgeladenen Dateien, nebst entstandener Weiterleitungen. Wir machen das hier alle ehrenamtlich in unserer Freizeit, und es gibt tatsächlich schönere Beschäftigungen, als vermeidbare Löschanträge abzuarbeiten.
Es gab diese doppelten Icons bei Waffen und Rüstungsteilen (und nur um diese geht es hier) bisher nur, weil das System mit den Skins erst im April eingeführt wurde, und vorher teilweise nur schwer ersichtlich war, welche Waffen und Rüstungsteile sich wirklich einen Skin teilen, bzw. wir für jeden Skin einen Namen hätten festlegen müssen. Daher galt zu der Zeit: jede Waffe und jedes Rüstungsteil bekommt sein eigenes Icon. Seitdem es eindeutige Skinnamen gibt, über die wir die Icons und andere Dateien vernünftig zuordnen können, sind wir dabei die Waffen und Rüstungsartikel entsprechend ihrer neuen Benennung zu verschieben, auch um sicherzustellen, dass jeder Skin sein Icon bekommt. Die meisten Skinnamen stimmen mit Waffen und Rüstungsteilen überein, daher haben wir da bereits die nötigen Dateien im Wiki, die dann ja sowieso verschoben werden müssen. Dann sollen die Skins auch überall eingetragen werden, denn vor allem wo Skinname und Gegenstandsname nicht übereinstimmen, ist dieser Eintrag zwingend nötig.
Kurz gesagt: Jeder Skin hat ein Icon und evtl. auch weitere Dateien, jede Waffe bzw. jedes Rüstungsteil verwendet nur noch die Dateien vom Skin, alle anderen Icons etc. werden nicht mehr benötigt. Da ist es wenig hilfreich, wenn sie sich zwischendrin wieder vermehren, denn wir wir haben dafür einfach keine Verwendung mehr.
Statt also irgendwas hochzuladen, wäre es deutlich sinnvoller die Artikel einfach samt dem korrekten Skineintrag anzulegen, dann wären keine zusätzlichen Icons nötig, dementsprechend auch keine Löschungen, und auch keine Nachbearbeitungen bei den NSC. --Hraun (Diskussion) 19:30, 16. Jul. 2014 (CEST)
Hraun, mir ist natürlich klar, dass Löschanträge abarbeiten nicht zu den spannendsten Dingen gehört. Genau deswegen auch mein Argument: Es ist egal, wenn ihr zurzeit nicht dazu kommt, in der Zukunft wird irgendwann mal Zeit sein (und selbst wenn nicht - who cares? Für die Wiki ist es eigentlich irrelevant, ob leere Seiten mit einem Löschantrag existieren oder nicht. Es ist höchstens aufgeräumter, auch in der Suche, aber das halte ich für ein geringeres Problem, da man ohnehin immer nur nach aktuellen Namen suchen wird). Wenn du dich so sehr gegen die "Pflicht" des Löschens wehrst, dann lass es doch einfach bleiben. Ich bin mir ziemlich sicher, dass sich ein anderer Administrator darum kümmern wird. Ich wüsste niemanden, der dich dazu zwingt, Löschanträge zu bearbeiten. Und falls wirklich bei jedem keine Zeit für das Löschen ist, kann man auch hier Abhilfe schaffen; sei es das Anwerben neuer Administratoren oder auch das automatische Löschen solcher Seiten.
Die Einbindung über den Skineintrag, daran hatte ich bislang noch nicht gedacht, aber das ist wohl die beste Lösung. Es stellt sich nur weiterhin die Frage, wie die Einbindung in den Angebotslisten der Händler erfolgt, wenn der Skin-Name eben NICHT mit dem Item-Namen übereinstimmt (und genau darum geht es hier ja!), da es meines Wissens nach keine entsprechende Icon-Variable gibt. Darauf zielte auch meine vorherige Frage ab. -- Vaetir (Diskussion) 19:47, 16. Jul. 2014 (CEST)
Noch ein Nachtrag, da wir ja bereits die Diskussion führen: Was machen wir im Fall von gleichlautenden Skins, die aber unterschiedlich aussehen? In den Aqua-Atmern ist das der Fall (Schwarzerd-Aqua-Atmer). -- Vaetir (Diskussion) 19:58, 16. Jul. 2014 (CEST)
Ich glaube, dass es nicht darum geht, Löschanträge abzuarbeiten, sondernd darum, sich nicht mehr arbeit zu machen als nötig. Wenn du einen Waffe anlegst und skin = ausfüllst, so wird automatisch das richtige Icon gesetzt, das auch einen anderen Namen haben kann. Dazu muss halt nur die Seite des Gegenstandes angelegt sein. Bei doppelt belegten Skinbezeichnungen muss dann halt wieder eine Begriffsklärung mit Klammern her und eventuell ein Anzeige(skin)name. -- Benutzer Chiubi Signatur.png 20:05, 16. Jul. 2014 (CEST)
Ja, genau darauf wollte ich hinaus, Mehrarbeit vermeiden.
Die Vorlagen setzen das Attribut:Hat Icon, das über den Artikelnamen, Skinnamen oder icon= bestimmt wird. Sobald der Artikel also angelegt wurde, sind die anderen Vorlagen (Gegenstand Icon, Angebot etc.) in der Lage dieses Attribut auszulesen, und das korrekte Icon anzuzeigen. Daher ist es auch nicht praktikabel der Angebots-Vorlage noch etwas mitzugeben, dass man auch ohne angelegten Artikel ein anderes Icon setzt, da man da dann immer nochmal nacharbeiten müsste, sobald der Artikel angelegt wurde, und es sich eben nicht mehr automatisch anpasst. --Hraun (Diskussion) 20:14, 16. Jul. 2014 (CEST)
Naja, die Einbindung auf einer Waffenseite ist mir klar, und die Benennung ist dort auch geklärt. Das Icon aber komplett leer zu lassen, solange die Seite noch nicht abgelegt ist, nur um sich das spätere Löschen zu ersparen, halte ich aber für suboptimal. Was spräche gegen eine Einbindung einer Icon-Variable in die entsprechende Vorlage (das dürfte Vorlage:Angebot/Waffe sein)? -- Vaetir (Diskussion) 20:50, 16. Jul. 2014 (CEST)
Ich halte davon auch nicht viel da jetzt wieder mit extra Icons anzufangen die man locker über den Skinparatmeter bekommt. Es geht doch eigentlich nur um die Waffen und Rüstungsicons bei dem Rest bleibts wie bisher, dass jedes sein eigenes bekommt. Bei den Waffen und Rüstungen ist das doch auch relativ fix angeleget was noch vom Bestand her da ist. Neues wird in der Regel sowieso gleich komplett abgearbeitet, da noch wieder erst da Icon zu bringen ist wirklich einfach nur unnnötige Mehrarbeit. Dann fängts auch wieder an, dass laufend auf die Quali der Icons geachtet und nachkontrolliert und verbessert werden muss, was dann der nächste Punkt bei der Mehrarbeit wäre. Also wie gesagt, ich halt davon nix da jetzt noch wieder ein extra Parameter einzubauen, der ja dann auch so in Zusammenhang mit den anderen Vorlagen zu nutzen sein müsste, dass dieser immer eine geringere Priorität hätte als der Skin-Parameter, da man sonst zu einem weitere Mal nacharbeiten müsste...--Dusk (Diskussion) 21:03, 16. Jul. 2014 (CEST)

So, ich habe nun die beiden Aqua-Atmer-Icons auf den Namen des Skins verschoben. Im Fall der Stoff-Version stimmt diese wiederum mit dem Icon-Bild des Datei:Vornehmer Reif Icon.png überein, allerdings heißt der Skin "Schwarzerd-Aqua-Atmer" (wobei man darauf achten müsste, im Fall eines Bilduploads die Rüstungsklasse anzuhängen, da auch andere Skins diesen Namen verwenden). Wie sollte hier nun das Vorgehen sein? -- Vaetir (Diskussion) 21:26, 16. Jul. 2014 (CEST)

Änderungskommentar[Bearbeiten]

Nur mal als Frage, was meinst du mit "Eine Multiverlinkung auf eine BLK ist nicht sinnvoll." beim Beutel mit Münzen? --Dusk (Diskussion) 14:47, 19. Jul. 2014 (CEST)

Das hätte eigentlich BKL heißen sollen. Ist mir nur zu spät aufgefallen. ;-) Der englische Artikel listet prinzipiell alle Seiten auf, verlinkt selbst aber nur zu Beutel mit Münzen (Selten), was auch daran liegt, dass er primär die seltene Version behandelt (siehe Infobox im englischen Artikel an der rechten Seite). Verlinkt nun eine andere deutsche Seite auf diesen Artikel, so haben wir den klassischen Fall, bei dem nicht mehr klar ist, welche Seiten überhaupt zusammengehören. -- Vaetir (Diskussion) 14:50, 19. Jul. 2014 (CEST)
Weil ich es jetzt erst sehe: Der englische Artikel verlinkt auf den seltenen Beutel, weil ich ihn dorthin verlinkt habe. Und das habe ich getan, weil es damals wohl nur den einen Artikel im deutschen Wiki gab und nicht sicher war, ob auch alle anderen Beutel dazu kommen. Also kann der Link vom Beutel mit Münzen auf die englische Seite verlinken. Im englischen Wiki gibt es für die einzelnen Seltenheiten der Beutel ja keine eigene Seite, also würde das ja so passen? --Cloned (Diskussion) 08:56, 14. Okt. 2014 (CEST)
Hi, die scheinen das mittlerweile in der englischen Wiki geändert zu haben. Jetzt sollte man den normalen Artikel Beutel mit Münzen auf die englische Seite verlinken und den aus dem Selten-Artikel entfernen, und natürlich die englische Seite auch entsprechend ändern. Zum Zeitpunkt der damaligen Diskussion war die englische Seite noch anders aufgebaut und daher der Link in der derzeitigen Form in Ordnung. – Vaetir (Diskussion) 22:48, 19. Okt. 2014 (CEST)


Löschantrag auf Diskussionsseiten[Bearbeiten]

Hi, zuerst mal danke dir für deine wirklich gute Arbeit :-) Ich glaube, auf Diskussionsseiten muss der Löschantrag nicht explizit gesetzt werden, da es ja keine Diskussionsseiten ohne dazugehörige Seiten geben kann. Also wird die Hauptseite gelöscht, dann verschwindet doch auch die diskussion? Ich schaue ja auch öfter auf die letzten Diskussionen und das verwirrt dann etwas, wenn da neue diskussionen angezeigt werden, wo nur der Löschantrag gesetzt wurde. Auf den Bilder-Seiten (Icons, etc,) gehört der Löschantrag schon, die Seiten bleiben ja von einer Löschung des Hauptartikels unbeeinflusst, Dateien können ja uaf mehreren Seiten eingebunden werden. Falls das doch so gehört, dann verzeih, mich verwirrt es nur ein wenig. Mach aber auf alle Fälle weiter mit deiner guten Arbeit! :) --Cloned (Diskussion) 10:56, 24. Okt. 2014 (CEST)

Die Löschanträge sitzen da völlig zurecht. --Hraun (Diskussion) 11:09, 24. Okt. 2014 (CEST)
Das einzige, worüber sich vielleicht streiten lässt ist der im Löschantrag angegebene Grund. Dass das Verschiebereste sind, ist ja offensichtlich, wichtiger wäre zu wissen warum verschoben wurde, um beim Löschen das Passende auswählen zu können. --Hraun (Diskussion) 11:24, 24. Okt. 2014 (CEST)
Hallo, ich bin schon eine Weile nicht mehr sehr wiki-aktiv, deswegen kenne ich nicht mehr alle Neuerungen der letzten Versionen. Früher war es aber jedenfalls so, dass Diskussionsseiten immer extra gelöscht werden mussten (und sie konnten auch alleinstehend erstellt werden). Gerade bei Massenlöschungen/Abarbeiten von Löschanträgen übersieht man dann gerne mal die Diskussionsseite, daher setze ich einen zusätzlichen Antrag drauf. Kostet ja nichts. ;-)
Den Löschgrund kann ich gerne anpassen, ich verwende für das setzen des Löschantrages ein Makro, aber das kann ich entsprechend abändern. Was wäre denn ein guter Grund? Umbenennung? – Vaetir (Diskussion) 13:30, 24. Okt. 2014 (CEST)
Wenn verschoben wurde, weil das im Spiel jetzt anders heißt, wäre „Umbenennung“ oder „Umbenannt“ ein guter Löschgrund. Wenn da was falsch erstellt wurde (Tippfehler ö.ä.) würde sich „Falsch benannt“, „Falsche Benennung“, „Tippfehler“ oder etwas in diese Richtung anbieten. Halt einfach ein Hinweis warum verschoben wurde. --Hraun (Diskussion) 19:26, 26. Okt. 2014 (CET)

WB[Bearbeiten]

Welcome back? Oder nur ein Kurzurlaub? :) --Think 23:59, 4. Okt. 2017 (CEST)

Mal schauen. Hab nicht mehr so viel Zeit wie früher und muss das Spiel wieder neu entdecken, daher werd ich hier nicht mehr so aktiv wie früher sein. – Vaetir (Diskussion) 19:30, 5. Okt. 2017 (CEST)

Zustanddauer[Bearbeiten]

Wenn du Fertigkeiten anlegst, achte darauf das deine Zustandsdauer 0 ist. Fertigkeiten haben eigentlich nie irgendwas mit 0,5 0,75 oder 0,25 an Dauer. Kommt mir daher etwas komisch vor. (Eigenschaften beachten die Zustände verlängern). Wenn du mit der Maus über die Zustandsdauer gehst siehst du auch einzelne Zustände die verlängert werden. -- Benutzer Chiubi Signatur.png 16:38, 8. Okt. 2017 (CEST)

Kleiner Nachtrag: Fertigkeitsicons haben bei uns keinen schwarzen Rand, anders als im EN-Wiki, sodass die Größe immer 96 x 96 px beträgt. -- Benutzer Chiubi Signatur.png 16:39, 8. Okt. 2017 (CEST)
Hi, hast recht, die Zustandsdauer dürfte da falsch sein. Ich übernehme dann die Werte aus EN. Bilder lade ich keine mehr hoch. – Vaetir (Diskussion) 16:42, 8. Okt. 2017 (CEST)

Signaturen im Hauptnamensraum[Bearbeiten]

Die Artikel im Hauptnamensraum, sowie Dateien und Vorlagen die dort angezeigt werden, dürfen nicht signiert oder anderweitig mit Namen oder anderen Erkennungsmerkmalen von Gilden, Spielern oder Charakteren versehen werden. Um sich selbst zu präsentieren steht der Benutzernamensraum zur Verfügung.

GW2Wiki:Richtlinien/Was GW2Wiki ist

Das gilt auch auch für Löschanträge. Klar, dass deine Intention da nicht Selbstdarstellung ist, trotzdem bitte in Zukunft unterlassen. --Hraun (Diskussion) 20:34, 31. Jan. 2018 (CET)

Habs entfernt. – Vaetir (Diskussion) 12:48, 1. Feb. 2018 (CET)

Umebennungen[Bearbeiten]

Hi, wenn Du Artikel umbennenst, passe bitte auch die Links auf die alte Seite an und setze einen Löschantrag für den alten Namen. --Dren (Diskussion) 17:20, 10. Feb. 2018 (CET)

Hi, danke, ich weiß Bescheid. – Vaetir (Diskussion) 19:04, 10. Feb. 2018 (CET)