Cymbel

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Cymbel
Cymbel.jpg
Klassifikation
Typ
Verbündeter
Volk
Sylvari
Stufe
34
Karte
Cymbel Karte.jpg

Inhaltsverzeichnis

Standort[Bearbeiten]

Events[Bearbeiten]

Involviert in
Hinweise auf

Dialog[Bearbeiten]

Allgemein
Macht es Euch bequem. In unserem Lager ist jeder willkommen.
Dialog Weiter Icon.png Wo sind wir hier?
In diesen unruhigen Zeiten haben wir eine Zuflucht für Tiere in den Feldern der Verwüstung geschaffen. Es wäre eine Schande, für das Land zu kämpfen, aber dessen Lebewesen zu vernachlässigen.
Dialog Weiter Icon.png Warum unruhige Zeiten?
Seit dem Waffenstillstand ziehen sich die Charr zurück und Menschen siedeln sich in den frei gewordenen Gegenden an. Währenddessen reißen sich die Faulbär-Oger Teile des Landes unter den Nagel.
Dialog Weiter Icon.png Habt Ihr keine Angst, so nah am Otyughs Kral zu sein?
So weit ich es sehen kann, hat Otyugh kein Interesse an mehr Land. Sein einziges Interesse liegt darin, exotische Tiere zu fangen und zu zähmen. Er beschützt sie wie eine Bärenmutter ihre Jungen.
Dialog Abbrechen Icon.png Seht Euch vor.
Dialog Abbrechen Icon.png Hört sich kompliziert an.
Dialog Weiter Icon.png Warum macht Ihr das?
In meinem Traum sah ich einen Wald voller Geschöpfe, die eins nach dem anderen im Schatten verschwanden. ich bin dazu berufen, so viel über das Leben der Tiere in der Natur zu lernen wie möglich, damit ich dieses Leben beschützen kann.
Dialog Abbrechen Icon.png Viel Glück.
Dialog Abbrechen Icon.png Das ist nett von Euch. Lebt wohl.
Dialog Abbrechen Icon.png Gut zu wissen.
Zu Beginn von Verteidigt Cymbel und Nia gegen die Oger, die versuchen, ihre Tiergefährten zu stehlen
Nia: Cymbel, sie kommen.
Cymbel: Oger! Helft! Bitte!
Während Verteidigt Cymbel und Nia gegen die Oger, die versuchen, ihre Tiergefährten zu stehlen
Dieser Ort ist eine Zuflucht. Bitte helft uns, die Oger zu vertreiben!
Dialog Abbrechen Icon.png Ich kümmere mich drum!
Während Verteidigt Cymbel und Nia gegen die Oger, die versuchen, ihre Tiergefährten zu stehlen
Cymbel: Sie wollen unsere Tiere. Sie dürfen sie nicht bekommen!
Beim erfolgreichen Abschluss von Verteidigt Cymbel und Nia gegen die Oger, die versuchen, ihre Tiergefährten zu stehlen
Cymbel: Seht, hier seid Ihr sicher.
Cymbel: Ich beschützte Euch.
Nach erfolgreichem Abschluss von Verteidigt Cymbel und Nia gegen die Oger, die versuchen, ihre Tiergefährten zu stehlen in der Nähe
Cymbel winkt <Charaktername> zu.
Cymbel: Wir haben's geschafft!
Nach erfolgreichem Abschluss von Verteidigt Cymbel und Nia gegen die Oger, die versuchen, ihre Tiergefährten zu stehlen
Ich danke Euch, das Ihr uns geholfen habt, diese verirrten Oger zu vertreiben. Ich bin mir sicher, dass das, was wir hier machen, die Mühe wert ist.
Dialog Weiter Icon.png Macht es Euch etwas aus, wenn ich eine Weile bleibe?
Macht es Euch bequem. In unserem Lager ist jeder willkommen.
Dialog Weiter Icon.png Wo sind wir hier?
Dialog Abbrechen Icon.png Gut zu wissen.
Dialog Abbrechen Icon.png Ich bin froh, dass ich helfen konnte. Lebt wohl.
Beim Scheitern von Verteidigt Cymbel und Nia gegen die Oger, die versuchen, ihre Tiergefährten zu stehlen
Cymbel: Wir haben unsere treuen Hunde im Stich gelassen.
Nia: Seid unbesorgt. Ich gehe in den Kral und hole sie von den Ogern zurück.
Cymbel: Es ist zu gefährlich. Verlasst mich nicht!
Nia: Keine Sorge. Ich komme wieder.
Während Helft Nia, Cymbels Hunde zu retten
Oger aus Otyughs Kral sind in unsere Zuflucht eingedrungen und haben meine Waldhunde gestohlen. Meine Partnerin Nia ist los, um sie zurückzuholen. Ich bin voller Sorge um sie.
Dialog Bestätigung Icon.png Zeigt mir, wo sie hin sind.
Die Oger haben sie wahrscheinlich zur Wildlein-Meerenge  [sic] im Süden verschleppt. Dort hält Otyugh seine Tiere. Bitte, ich will nicht, dass ihnen etwas Unangenehmes zustößt.
Dialog Abbrechen Icon.png Süden. Verstanden.
Dialog Abbrechen Icon.png Ich hoffe, dass alles gut wird.
Nach Helft Nia, Cymbels Hunde zu retten
Cymbel: Da seid Ihr! Ihr seid zurück. Seid Ihr verletzt?
Nia: Ich lebe. Wie ich es versprochen habe. Als ich Hilfe brauchte, half man mir.
Cymbel: Ich hatte Angst, allein zu bleiben.
Nia: Das müsst Ihr niemals fürchten, Liebes. Kommt, machen wir es uns gemütlich.
Nach Helft Nia, Cymbels Hunde zu retten in der Nähe
Cymbel verbeugt sich vor <Charaktername>.
Cymbel: Danke. Ich fühle mich wieder ganz.
Nach Helft Nia, Cymbels Hunde zu retten
Ich war krank vor Sorge, als Nia draußen nach den Hunden gesucht hat. Habt meinen aufrichtigen Dank dafür, dass Ihr sie wiedergebracht habt.
Dialog Weiter Icon.png Gern geschehen. Macht es Euch etwas aus, wenn ich bleibe?
Macht es Euch bequem. In unserem Lager ist jeder willkommen.
Dialog Weiter Icon.png Wo sind wir hier?
Dialog Abbrechen Icon.png Gut zu wissen.
Dialog Abbrechen Icon.png Ich bin froh, dass ich helfen konnte. Bis später.
Nach dem Töten der Schüchternen Hyäne
Cymbel: Grobian! Ich hatte ihn fast gezähmt.
Cymbel droht <Charaktername>.

Zitate[Bearbeiten]

  • Handelt weise.
  • Lebt gut.
  • Alles hat ein Recht zu wachsen.
  • Nutzt den Moment.
  • Unsere Taten spiegeln sich im Traum.
Übersetzungsfehler: Bei der erwähnten "Wildlein-Meerenge" handelt es sich vermutlich um den "Wildling-Engpass". (Eingetragen am: 07.07.2016 | Meldung im Forum)