Diskussion:Nahrung

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fehlende Lokalisierungen[Bearbeiten]

Ist zwar eigentlich eine allgemeine Frage, aber da gerade hier das Problem auftritt: Seiten mit dem englischen Namen anlegen: ja oder nein? Siehe auch: Benutzer:Smiley/Bastelecke --Smiley 02:03, 12. Jun. 2012 (CEST)

Wenn Release wäre, dann ja. Momentan würde ich die unübersetzten Dinge einfach lassen, die werden sicher noch übersetzt und dann hat man doppelte Mühe. Aufschreiben, was betroffen ist, wie in der Liste, macht aber Sinn. --Benutzer Bodhrak Sig.png 06:57, 12. Jun. 2012 (CEST)
Wie schauts, legen wir nun Seiten mit fehlenden Lokalisierungen (wie Onion Ring) nun doch an? Wäre ja nicht unbedingt problematisch - hinterher verschieben kann man ja immernoch. --Smiley™ 11:03, 9. Jul. 2012 (CEST)

Nahrungskategorien[Bearbeiten]

Die Kategorien, in denen Nahrung einsortiert wird, ist (noch) unterschiedlich. So ist die Nahrung "Schälchen mit Bratkartoffeln" bei der Rezeptauswahl des Küchenmeisters unter der Kategorie "Imbiß" einsortiert (was auch passt), aber, laut Nancy, ist es im Tooltip als "Dessert" benannt (was nicht so ganz passt). Vermutlich kann man da noch nichts machen, aber man sollte es im Auge behalten und bei Release eine eindeutige Lösung finden.--Luxuskatze 08:07, 12. Jun. 2012 (CEST)

Hmm, ich denke wir sollten uns dann doch lieber an die Rezeptauswahl halten und die Bratkartoffeln unter den Unterpunkt Imbiss verschieben. Die Beschreibungen einiger Gegenstände waren ja zuhauf in dieser Beta noch nicht fertig, sodass da sicherlich eine Änderung kommt. --Benutzer Nancy Unterschrift.png 08:24, 12. Jun. 2012 (CEST)
Die Tooltipps der vom Küchenmeister herstellbaren Nahrung sind alle überarbeitet worden. Dort steht jetzt nix mehr von Suppe oder Imbiss oder so, sondern immer nur noch Nahrung. Zusammen mit einem kleinen Icon, welches wohl Nahrung symbolisieren soll. --Benutzer Luxuskatze Signatur.png 11:04, 16. Aug. 2012 (CEST)
Generell finde ich eine Sortierung nach Nahrungskategorien eigentlich nicht notwendig, als Information sicher interessant, aber für das Spiel nicht weiter von Bedeutung. Dann eher noch ob es eine Zutat ist oder nur zum Verbrauchen. --Leylin 13:58, 29. Aug. 2012 (CEST)

Getränke[Bearbeiten]

Mir fällt gerade auf, dass die Getränke noch nicht kategorisiert sind. Ist es sinnvoll, obwohl im Tooltip der Getränke diese Bezeichnung nicht explizit erwähnt wird? --Benutzer Nancy Unterschrift.png 20:58, 23. Jul. 2012 (CEST)

Anzahl ist ja noch überschaubar, was gegen eine Kategorisierung sprechen würde. Mich persönlich stört eigentlich viel mehr, dass diese "Getränke" die einzige Nahrung sind, die in der Vorlage:Infobox Gegenstand als "reine" Nahrung bezeichnet werden - also ohne Zusatz. Wär deshalb schon schön, wenn wir den typ = Getränk einführen. --Benutzer Drake Shadowstorm Pi Signatur.jpgDrake 21:03, 23. Jul. 2012 (CEST)
Denk ich auch. Bzgl. der Anzahl würden ja noch mindestens drei Getränke dazu kommen "Brauer Daggulf" - sodass es schon sechs Typen wären. Es gibt wahrscheinlich noch viel mehr. --Benutzer Nancy Unterschrift.png 21:10, 23. Jul. 2012 (CEST)
Ist drin. --Benutzer ARTy Signatur.png 21:19, 23. Jul. 2012 (CEST)
Toll :) --Benutzer Nancy Unterschrift.png 21:20, 23. Jul. 2012 (CEST)

Kategorisierung[Bearbeiten]

Der Nahrung wurden ja ingame Bezeichnungen wie Mahlzeit etc. entfernt. Wie wollen wir hier im Wiki verfahren? --Benutzer Drake Shadowstorm Pi Signatur.jpgDrake 22:43, 20. Aug. 2012 (CEST)

Im Tooltip oder im Handwerksmenü oder beides? --Benutzer ARTy Signatur.png 22:53, 20. Aug. 2012 (CEST)
Ich weiß es nur vom Tooltip. Haben ja unsere Köche hier - die können sicher weiterhelfen! --Benutzer Drake Shadowstorm Pi Signatur.jpgDrake 23:05, 20. Aug. 2012 (CEST)
Nur im Tooltip. Im Handwerksmenue ist alles beim Alten. Die Tooltipps sind komplett überarbeitet worden. Ich hab ja alle, von denen ich an Screenshots drankam, geändert. Die Unterteilungen Imbiss, Mahlzeit, Suppe usw. sind weggefallen. Manche bekamen auch komplett andere Werte. Allen wurde ein kleines Icon für Nahrung hinzugefügt. Sieht aus wie ein Apfel im Häuschen. Ich würde die Unterteilungen trotzdem gerne wegen der Übersichtlichkeit beibehalten, denn Küchenmeister haben verflucht viele Rezepte. --Benutzer Luxuskatze Signatur.png 23:23, 20. Aug. 2012 (CEST)
Gewürz/Kochzutat wurde ja sowieso schon nur wegen des Handwerksmenüs eingebaut. Entsprechend würde ich das so lassen, alles als „Nahrung“ zu bezeichnen obwohl es im Spiel unterteilt wird (wenn auch leider nicht mehr überall direkt ersichtlich) hilft ja keinem. --Benutzer ARTy Signatur.png 23:27, 20. Aug. 2012 (CEST)

Gliederung der Seite[Bearbeiten]

Da man als Kochanfänger, Mühe hat zu erkennen, welche Rezepte für seinen Skill geeignet ist, schlage ich vor eine Gliederung nach Vorbild des englischen Wikis zu erstellen. Ich weiß nicht inwieweit das möglich ist, bin mir aber sicher, dass es die Übersichtlichkeit erhöhen würde da man weniger häufig klicken müsste. (hier die entsprechende englische Seite: [1]).

Interessante Punkte für direkten schnellen Überblick: - benötigten Skillpunkte - Zutaten - Art der Freischaltung (Erforschung, Automatisch, Rezept...)

Freue mich auf euer Feedback. --Leylin 12:04, 29. Aug. 2012 (CEST)

Mir ist aufgefallen, dass das wohl nicht nur ein Thema für diesen Beruf, sondern allgemein für alle Berufe ist. Daher weiß ich nicht inwieweit das hier berücksichtigt werden kann. --Leylin 12:12, 29. Aug. 2012 (CEST)
Du meinst in etwa so: Benutzer:Darthmaim/Rezepttest? --Darthmaim (DiskussionBeiträge) 12:15, 29. Aug. 2012 (CEST)
Der Punkt kann wohl gestrichen werden, weil da schon an sehr guten Vorlagen gebaut wird :) soll ich den Abschnitt löschen? --Leylin 12:34, 29. Aug. 2012 (CEST)
Ne, Diskussionen werden hier nicht gelöscht, kann ja sein dass man die später nochmal braucht. Beim Schneider gibt es schon einen Anfang für das Tabellenformat, da kannst du auch Live-Beispiele angucken. --Think 12:40, 29. Aug. 2012 (CEST)
Es liegt daran, dass das Wiki hier bisher nur in Beta- und Stresstests gebaut wurde und einfach sehr sehr viel Inhalt ordentlich aufgearbeitet werden muss. Und wenn alles neu ist und sich (Betatest-bedingt) auch noch öfters ändert, dann geht das nicht so schnell. Wenn Du eine Rezepteliste suchst, dann findest Du sie hier. Aber das ist noch keine offizielle Wikiseite, sondern meine Bastelecke. Die Diskussion dazu findest Du hier--Benutzer Luxuskatze Signatur.png 19:01, 29. Aug. 2012 (CEST)

...und noch mehr Seltsames[Bearbeiten]

Der Eztlitlgefüllter Pilz und die Schüssel mit Pilzrisotto stehen mehrfach hier in der Liste. Kann das damit zusammenhängen, dass ich letzte Woche die Seiten mehrfach absenden musste, damit sie überhaupt erstellt wurden? Das war am 10., so ein 502-lastiger Tag... --Smiley™ 20:07, 16. Sep. 2012 (CEST)
Gefülltes Estragon-Huhn auch^^ --Smiley™ 20:09, 16. Sep. 2012 (CEST)

Nahrung -> Verbrauchsstoff[Bearbeiten]

Nur eine Randnotiz: Die Übersetzung von Nourishment wurde von Nahrung auf Verbrauchsstoff geändert. Das dürfte so ziemlich jede einzelne Nahrung hier betreffen. --Think 14:31, 4. Feb. 2013 (CET)

Bei jeder Nahrung Icon.png Nahrung und auch bei jedem Verbrauchsstoff Icon.png Zaubertrank wurde das auf "Verbrauchsstoff" geändert. Aber im WvW hab ich gerade einen dritten Verbrauchsstoff als Buff beim Gegner gesehen. Hatte dieses Benutzer Dusk Verbrauchsstoff Icon.png Symbol. Aber keine Ahnung woher dies kommt. Jemand ne Idee?--Dusk 19:43, 4. Mär. 2013 (CET)
Letzte Woche im FF-Verlies hatte ich nen Ingenieur in der Gruppe, dieser hatte diesen Verbrauchsstoff-Buff ebenso. Er wollte aber nicht verraten was das ist bzw bewirkt oder woher er ihn hat. Der Buff selbst hatte nen 30sek Timer und etweder hat er danach dann immer wieder den Verbrauchsstoff benutzt oder dieser wurde automatisch wieder resettet. Hab wie gesagt immer noch nicht rausbekommen was das sein könnte. Vom Gildenbankett, welches wohl den selben Buff bzw Bufficon erzeugen soll, kanns nicht sein, weil man das ja nicht im Inventar hat.--Dusk (Diskussion) 17:16, 18. Mai 2013 (CEST)
Habe ich heute auch gesehen. Leider diese Diskussion vergessen und nicht dran gedacht, zu fragen. --Benutzer Drake Shadowstorm Pi Signatur.jpgDrake 17:59, 18. Mai 2013 (CEST)
Habe ich gerade durch den Teller mit knusprigem Koriander-Fleisch-Abendessen erhalten. Soll wohl die „+120 Kraft für 30 Sek. nach Sieg über einen Gegner“ darstellen. --Hraun (Diskussion) 23:02, 22. Mai 2013 (CEST)
Es scheint seit dem letzten Update mehrere neue "Buff-Symbole" zu geben. Die neue Schwimmverstärkung hat eins, dann scheint es noch welche zu geben von Tränken, die in der Südlicht-Vorratskiste enthalten sein können. Bei den ganz alten Tränken ist mir aber (zum Glück) noch keine Änderung untergekommen - also der "Apfel" und der "Schraubenschlüssel" sind noch weiter standard. Aber vielleicht wird das zukünftig auch noch individualisiert - mal ein Auge drauf behalten. --Grinhorn 23:09, 22. Mai 2013 (CEST)
Kann das jetzt von Hraun bestätigen. Ist beim Karotten-Soufflé ebenso. Für die Dauer der 30sek hat man dann das zusätzliche Verbrauchsstoffsymbol in der Buffleiste. Ist dann auch das, was ich meinte. --Dusk (Diskussion) 21:36, 28. Jul. 2013 (CEST)

Topf, Schmaus und Tablett[Bearbeiten]

Aktuell haben wir nur zwei Seiten von ihnen, aber da es eine recht große Anzahl von Nahrungsmitteln gibt welche man zum freundschaftlichen Teilen aufstellen kann stellt sich mir die Frage ob man sie ähnlich wie Getränke mit der Typenbezeichnung "Schmaus" von anderen Nahrungsmitteln unterscheiden sollte. Ebenso könnte man sie entsprechend ihrer Bezeichnung (Dessertschmaus, Suppenschmaus etc.) als Untergruppen den jeweiligen Abschnitten unterordnen. --Soulblydd (Diskussion) 17:59, 22. Jul. 2013 (CEST)

Die bisherige Einteilung der Nahrung beruht ja auf der Einteilung im Kochmenü nach Desser, Imbiss, Mahlzeit, Suppe etc. Da die in der Mystischen Schmiede hergestellten Sachen "zum freundschaftlichen Teilen" aber auch einen eigenen Punkt im Kochmenü haben, nämlich "Speisen", sollte man diesen Punkt mit in die Infobox mit aufnehmen und diese Artikel dann damit kennzeichnen. Jetzt extra eigene Unterpunkte anzulegen finde ich nicht wirklich sinnvoll, da nicht alle gleich heißen (Tablett, Schmaus, Korb, Topf etc) und gleichbenannte Dinge auch nicht aus einem gleichen Ursprung (Dessert, Imbiss usw.) stammen müssen.--Dusk (Diskussion) 19:44, 22. Jul. 2013 (CEST)
€dit: Kommando zurück, ich weis jetzt was du meinst. Die Unterscheidung welche in der Beschreibung steht. Da sieht man ja tatsächlich dann den Ursprung. Joa, man könnte natürlich auch danach in der Infobox dann unterteilen, allerdings bleiben sie im Kochmenü weiterhin alle unter dem selben Menüpunkt "Speisen". Bin untentschlossen.--Dusk (Diskussion) 19:48, 22. Jul. 2013 (CEST)
Im Zweifel würde ich für die Zusammenfassung unter dem Namen "Speisen" stimmen. Sofern eine weitere Aufteilung der Speisen keinen nennenswerten Vorteil mit sich bringt, gibt dann die Vermeidung von unübersichtlichen Begriffsbergen für mich den Ausschlag. --Soulblydd (Diskussion) 19:23, 25. Jul. 2013 (CEST)
Es ging jetzt nur um eine Kategorie für die ganzen Tablette mit XY, oder? --Think 20:03, 25. Jul. 2013 (CEST)
So hab ichs aufgefasst. Ich würde dann auch bei der bisherigen Verfahrensweise bleiben und einfach "Speisen" als weiteren Punkt in die Infobox mit dazunehmen. €: Dann kann man auch gleich das ganze genauer erläutern was das im allgemeinen ist, wie mans herstellt und welche Bedingungen die Nahrung erfüllen muss, dass man sie überhaupt zu einer Speise machen kann...genauso die Stufenabhänhigkeit des Buffs (falls es die gibt, hab ich so aus dem en-Wiki interpretiert.) --Dusk (Diskussion) 20:08, 25. Jul. 2013 (CEST)
Dann dafür. Infobox kann man ja leicht anpassen. --Think 20:15, 25. Jul. 2013 (CEST)