Ein untypischer Pirat

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein untypischer Pirat ist ein Meta-Event, dass sich im Lornars Pass auf der Treibgut-Insel im Falschsee abspielt.

Ablauf der Events[Bearbeiten]

Suwash wartet auf seine Chance, zu beweisen, dass er das Zeug zu einem Piraten hat.

Keine Events.

Suwash der Quaggan möchte Pirat werden, aber vier Besatzungsmeister wollen ihn nicht in ihre Reihen aufnehmen.

Event Besiegen Icon.png 36 Besiegt Besatzungsmeister Dreggs
Event Besiegen Icon.png 36 Besiegt Besatzungsmeister Drothan
Event Besiegen Icon.png 36 Besiegt Besatzungsmeisterin Chanterlay
Event Besiegen Icon.png 36 Besiegt Besatzungsmeisterin Plageschuss

Da seine Besatzungsmeister besiegt wurden, will jetzt Kapitän Treibgut verhindern, dass Suwash der Quaggan ein Pirat wird.

Event Besiegen Icon.png [Gruppen Event] 36 Besiegt Käpt'n Treibgut
Event Verteidigung Icon.png 36 Beschützt Suwash vor dem Ansturm der Piraten

Kapitän Treibgut wurde besiegt. Der neu ernannte Kapitän Suwash erklärt, dass die Treibgut-Insel nun sicher erkundet werden kann.

Keine Events.

Treibgut, der einstige Herrscher der Treibgut-Insel, hat zu einer Meuterei aufgerufen, um seinen Kapitänsrang wiederzuerlangen.

Event Verteidigung Icon.png 36 Beschützt Suwash vor dem Ansturm der Piraten

Kapitän Treibgut wurde besiegt. Der neu ernannte Kapitän Suwash erklärt, dass die Treibgut-Insel nun sicher erkundet werden kann.

Nach einem kurzen Ausflug in das Leben als Piratenkapitän wurde Suwash von Treibgut und den Meuterern in die Flucht geschlagen.

NSC[Bearbeiten]

Verbündete[Bearbeiten]

Suwash-Piraten

Gegner[Bearbeiten]

Treibgut-Piraten