Romkes letzte Reise

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Romkes letzte Reise
Romkes letzte Reise.jpg
Klassifizierung
Jahr
1325 N.E.
Chronik
Meine Geschichte
Episode
Triumph oder Tod
Stufe
80
Entscheidung
Die Karte suchen
Vorgänger
Gegen die Verderbnis
Nachfolger
Die Quelle von Orr

Überblick[Bearbeiten]

Findet Kapitän Romkes Geist an der Küste des Mausollus-Meeres.

Persönliche Geschichte Icon.png Sprecht mit dem Geist von Kapitän Romke.

Besorgt euch Romkes Karte und benutzt sie, um die Quelle von Orr ausfindig zu machen.

Persönliche Geschichte Icon.png Trefft euch mit Romkes Geist und seiner Besatzung in der Nähe von Desminas Heiligtümern.
Persönliche Geschichte Icon.png Reist nach Norden durch die Höhlen bis zur Küste.
Persönliche Geschichte Icon.png Wehrt die Auferstandenen ab, bis Luftunterstützung eintrifft.
Persönliche Geschichte Icon.png Säubert den Strand von allen noch verbliebenen Auferstandenen.
Persönliche Geschichte Icon.png Beschafft euch Romkes Karte wieder.
Persönliche Geschichte Icon.png Bezwingt die auferstandene Version von Romke und seiner Truppe.
Persönliche Geschichte Icon.png Kehrt zu Romke an den Strand zurück.

Belohnung[Bearbeiten]

  • 68.580 Erfahrungspunkte
Wahlweise

Lösung[Bearbeiten]

  1. Gelangt durch den "Tunnel" bis zur Küste. Es stellen sich euch neben den normalen Auferstandenen auch Raupen und Spinnen in den Weg.
  2. Verteidigt die Küste, in dem ihr die Auferstandenen tötet, die vom Schiff auf die Küste zu laufen. Weicht den Schüssen des Schiffes aus.
  3. Sobald die Luftunterstützung das Schiff zerstört hat, reinigt die Küste von den letzten Auferstandenen.
  4. Begebt euch anschließend ins Wasser, schwimmt zum Wrack und tötet die Körper der Vier Norn. Romke ist als einziger ein Veteran, der Kampf gegen die Vier ist also leicht zu bewältigen.
  5. Kehrt anschließend mit der Karte zum Romke zurück und ihr erhaltet eure Belohnung.

Meine Geschichte[Bearbeiten]

Romkes letzte Reise.jpg
Vorlage Meine Geschichte.png
Trahearne schickte mich aus, den Geist eines berühmten Explorators der Norn namens Romke zu finden, der uns bei der Suche nach der Quelle von Orr behilflich sein könnte. Der Legende nach ist Romke im Besitz einer magischen Karte, mit der man jeden beliebigen Ort finden kann. Also spürte ich Romkes Geist auf und bat ihn um Hilfe. Er hatte die Karte nicht, wusste aber, wo sie sich befand. Ich stimmte zu, mich mit ihm an der Küste des Mausollus-Meeres zu treffen. Er würde mir helfen, die Karte zu finden, wodurch er und seine Geisterbesatzung ihrem Fluch entrinnen und in die Nebel gehen könnten.

Mit Trahearnes Hilfe und geleitet vom Geist des großen nornischen Explorators Romke gelang ich in den Besitz einer magischen Karte, mittels derer wir die Quelle von Orr finden können. Mit der Karte in der Hand sollte es Trahearne möglich sein, das Reinigungsritual durchzuführen und endlich seine Wylde Jagd zur Beendigung der Verderbnis, die Zhaitan über Orr gebracht hat, zu vollenden.


Dialog[Bearbeiten]

Sequenz beim Frack der "Saehimnir"
Kapitän Romke: Seid gegrüßt, Reisende. Ich bin Romke ... na ja, ich war Romke. Es ist lange her, dass ich an dieser verdorbenen Küste so jemand Edlem begegnet bin.
<Charaktername>: Seid gegrüßt, Romke. Ich komme wegen Eurer legendären Karte. Meine Verbündeten und ich suchen die Quelle von Orr, um die verfluchte Landschaft zu reinigen.
Kapitän Romke: Endlich. Den Geistern sei Dank! Meine Besatzung und ich warten seit einem Jahrhundert auf jemanden wie Euch.
Kapitän Romke: Wir waren Entdecker und versuchten den Globus zu umsegeln. Unsere Reise endete, als Orr sich unter uns erhob und unser Schiff auf einem Berggipfel festsetzte.
Kapitän Romke: Die Untoten umschwärmten uns. Wir wussten, dass wir wegmussten. Wir kämpften uns durch und enterten ein Piratenschiff, aber ... schließlich wurden wir überwältigt.
Kapitän Romke: Die Karte, die Ihr sucht, ist etwas Heiliges und von allen vier Geistern der Wildnis gesegnet. Wir konnten sie nicht hierlassen, nicht einmal als wir starben.
Kapitän Romke: Solange sie ist, weggesperrt und vergessen, geht es unseren Geistern genauso. Doch wenn jemand wie Ihr sie holt, können wir endlich weiterziehen.
Kapitän Romke: Ich erkenne, dass Ihr reinen Herzens seid. Kommt. Trefft uns an der Mausollus-Küste, und wir zeigen Euch, wo sich die Karte befindet. Der Rest ist Eure Sache.
Zu Beginn der Mission
Kapitän Romke: Willkommen. Das versunkene Wrack mit der Karte liegt dort, gleich vor der Küste.
Trahearne: Danke. Wir tun unser Bestes, um Euch und Eure Leute zu befreien.
Kapitän Romke: Die Karte wird uns den Weg zum Ziel zeigen. Bergt sie, und wir profitieren alle.
Mit Kapitän Romke
Wir stehen kurz davor. Die Gewässer, in denen wir die Karte verloren, liegt genau vor uns.
Dialog Abbrechen Icon.png Dann fahren wir besser weiter.
Mit Sjoerd
Ihr habt keine Vorstellung davon, wie es ist. Wir wollten die Welt umsegeln, uns neuen Herausforderungen stellen. Und hier sind wir nun gefangen und kämpfen seit Jahrzehnten immer gegen die gleichen Feinde.
Dialog Abbrechen Icon.png Das wird jetzt bald ein Ende haben, Seemann! Wir müssen uns nur selbst darum kümmern.
Mit Hauke
Ihr hättet uns früher einmal sehen sollen! Dann hätten wir die Karte schon längst und würden jetzt gemütlich am Feuerchen sitzen und Branntwein trinken.
Dialog Abbrechen Icon.png Das schaffen wir schon. Es wird nur ein wenig länger dauern.
Mit Yfke
Wir haben schon lange auf jemanden wie Euch gewartet. Es macht einen verrückt, die Karte in greifbarer Nähe zu wissen und doch nicht dazu in der Lage zu sein, sie zu erreichen.
Dialog Abbrechen Icon.png Das wird such nun ändern. Holen wir uns das Ding.
Mit Trahearne
Ihr habt uns weit gebracht, Kommandant. Nun müssen wir noch die Küste erreichen.
Dialog Abbrechen Icon.png Folgt mir.
Auf dem Weg zum Wrack
Kapitän Romke: Dies sind die Reste unseres Schiffes, der "Wanderer". Ich traure um sie, als wäre sie meine Mutter.
Kapitän Romke: Ich schwor, die magische Karte würde uns nach Cantha bringen. Ich wettete gegen den Wolf, wir würden es schaffen.
Kapitän Romke: Es war meine Sturheit, die uns hierhin gebracht hat. Verflucht sei der Drache von Orr, und verflucht sei mein Stolz!
Kapitän Romke: Das Meer zog sich unter uns zurück - die Berge stiegen auf, und die "Wanderer" sank im Handumdrehen.
Kapitän Romke: Tausende von Untoten, triefend und voller Algen, marschierten nach Arah.
Kapitän Romke: Etwas Entsetzlicheres habe ich noch nie erlebt. Ein Nornschiff ... gegen eine Flut des Grauens und der Abscheulichkeit.
Kapitän Romke: Schwächere Norn hätten sich vor Angst verkrochen. Wären Hungers gestorben. Meine Männer? Sie starben kämpfend! Wir vier waren die letzten.
Kapitän Romke: Aus den Wrackteilen bauten wir ein kleineres Schiff. Wir wollten damit nach Löwenstein. Aber es misslang.
Kapitän Romke: Hauke fiel als Erster, das Schwert in der einen und den Arm eines toten Feindes in der anderen Hand.
Kapitän Romke: Es brauchte viele, um Sjoerd zu überwältigen: Erst fünfzig von ihnen brachten ihn zu Fall!
Kapitän Romke: Yfke ertrank lieber, als dass sie sich von ihnen erschlagen ließ.
Kapitän Romke: Leider sank der Kahn. Die Karte ging verloren. Und jetzt sind wir dazu verdammt, hier umzugehen.
Kapitän Romke: Wenn wir die Karte des Wolfes zurückbringen ... werden mir die Geister der Wildnis meinen törichten Stolz endlich vergeben.
Ankuft an der Küste
Trahearne: Ein Auferstandenen-Schiff vor der Küste. Seid bereit!
Trahearne: Heda, Piraten! Wenn Ihr leben wollt, dann verteidigt den Brückenkopf.
Sharn der Nachtragende: Netter Versuch, Schickimicki, aber wir kämpfen nur für Gold. Lauft, Jungs!
Trahearne: Wir sind ohne diese feigen Piraten besser dran, aber wir haben noch einen Kampf vor uns.
Trahearne: Ich fordere Luftunterstützung an. Haltet durch bis sie kommen.
Kapitän Romke: Hilfe kriegt Ihr, aber die Karte rühren wir nicht an. Das macht Ihr.
Trahearne: Oh, das werden wir. Wir bleiben, bis der Weg zur Quelle von Orr frei ist.
Kapitän Romke: Wir harren am Strand aus. Wenn die Angriffe aufhören, nutzt den Moment: Geht ins Wasser und holt Euch die Karte.
Während der Verteidigung
Hauke: Romke! Noch mehr Untote im Anmarsch! Greifen wir sie an!
Kapitän Romke: Bleibt standhaft, Hauke! Wir kämpfen für die Karte, nicht für Ruhm! Wenn sie sicher ist, nehmen uns die Nebel endlich auf.
Hauke: Aye, aye. Das gefällt mir nicht, aber ich folge Euch.
Danach
Kapitän Romke: Wir haben so lange gewartet, und wir stehen so kurz davor. Bitte holt die Karte und lasst uns frei.
Mit Trahearne
Da Romke und seine Besatzung uns nicht begleiten können, fällt diese Aufgabe uns zu. Bereit?
Dialog Abbrechen Icon.png Gewiss doch.
Sequenz mit Trahearn nach Erhalt der Karte
<Charaktername>: Ich habe die Karte, Marschall, aber sie sieht aus wie eine normale nautische Karte des Gebiets.
Trahearne: Wie zu erwarten. Meine Forschungen deuten an, dass die wahre Karte ruht, bis ein Reisender sie aufschlägt und sein Ziel laut ausspricht.
Trahearne: Die Karte zeigt dann den Zielort, alles in seiner Umgebung und alles, was zwischen dem Reisenden und seinem Ziel liegt.
Trahearne: Wir sollten nicht länger hierbleiben. Kehren wir ans Ufer zu Romke zurück. Falls er da ist, kann er uns die Echtheit der Karte bestätigen.
Mit Trahearne
Das war der Auferstandene Körper Romkes; daher nehme ich an, dass dies Romkes Karte ist. Lasst uns zurück zur Küste gehen und ihre Echtheit überprüfen. Wenn sie echt ist, könnt Ihr uns zeigen, wie man sie benutzt.
Dialog Weiter Icon.png Sollten wir erwähnen, dass wir ihre Leichen erledigt haben?
Das würde ich nicht so herausposaunen. Möchtet Ihr, dass Euch Fremde erzählen, dass Zhaitan Eure Leiche zu einem Sklaven gemacht hat, und sie Euch deshalb umbringen mussten?
Dialog Abbrechen Icon.png Ihr habt recht. Lasst uns zurück zum Strand gehen.
Dialog Abbrechen Icon.png Genau.
Ankunft bei Kapitän Romke
Kapitän Romke: Ihr habt die Karte. Ein großer Tag!
Trahearne: Ja. Zeigt uns, wie man die Karte benutzt, um die Quelle von Orr zu finden.
Kapitän Romke: Werde ich. Zunächst ruft man die Geister der Wildnis an. Ihre Kräfte speisen die Karte.
Kapitän Romke: Geister der Wildnis, wir brauchen Hilfe.
Kapitän Romke: Diese tapferen Reisenden haben ein edles Ziel: die Drachenverderbnis aufzuhalten und Orr wiederzuerwecken.
Kapitän Romke: Dazu müssen sie die Quelle von Orr finden, den Erforscher und Kartenzeichner längst vergessen haben.
Kapitän Romke: Zeigt ihnen den Weg. Führt sie zur Quelle. Reinigt Orr und schenkt uns Freiheit!
Sequen nach dem Gespräch mit Kapitän Romke
Trahearne: Gute Arbeit, Kommandeur. Wir haben die Geister Romkes und seiner Besatzung befreit, und jetzt können wir die Quelle von Orr finden.
<Charaktername>: Um das Reinigungsritual durchzuführen, müssen wir erst die Quelle erreichen,. Zhaitans Truppen werden uns das nicht leicht machen.
Trahearne: Man erringt nichts Wertvolles leicht oder ohne einen Preis. Die Verderbnis des Drachen aufzuheben, wird gefährlich, aber wir werden es schaffen.
Trahearne: Wir sammeln uns an den Artesischen Gewässern, dann ziehen wir weiter zur Quelle.
Mit Trahearne
Ich hätte nicht erwartet, Verbündete unter den Toten von Orr zu finden, aber nun ... Fasst Euch ein Herz, Kommandant! Endlich sind wir soweit, Zhaitans Herrschaft über dieses verfluchte Land zu brechen.
Dialog Abbrechen Icon.png Ich werde bereit sein, wenn Ihr fertig seid.
Mit Kapitän Romke
Es ist vollbracht. Ich spüre, wie sich der Fluch löst. Meine Mannschaft und ich ... wir sind frei! Danke. Möge die Karte Euch zu dem führen, was Ihr im tiefsten Herzen begehrt. Und wenn Ihr Zhaitan zerstört, spuckt für uns in das Gesicht dieses fauligen Wurms.
Dialog Weiter Icon.png Wird gemacht, Kapitän. Habt Dank für Eure Hilfe.
Mit Hauke
Hmpf. Ausgezeichnete Arbeit. Ich dachte immer, ihr modernen Exploratoren wärt alle Weicheier. Da habe ich mich wohl getäuscht.
Dialog Abbrechen Icon.png Freut mich, Euch vom Gegenteil überzeugt zu haben.
Mit Yfke
Nun können wir endlich unsere nächste große Fahrt antreten. Wir stehen in Eurer Schuld.
Dialog Abbrechen Icon.png Gute Reise.
Mit Sjoerd
Habt Dank. Ich weiß nicht, wohin wir als nächstes gehen, aber es kann nur besser als hier sein.
Dialog Abbrechen Icon.png Möge die See für Euch immer ruhig sein, und habt Dank für Eure Hilfe mit der Karte.

NSC[Bearbeiten]

Verbündete[Bearbeiten]

Gegner[Bearbeiten]