Die auf dieser Seite beschriebenen Inhalte sind nur mit Staffel 2 der Lebendigen Welt zugänglich.

Verfolgung des Meisters des Friedens

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Verfolgung des Meisters des Friedens
Verfolgung des Meisters des Friedens.jpg
Klassifizierung
Jahr
1327 N.E.
Chronik
Staffel 2
Episode
Pforten von Maguuma
Stufe
80
Region
Maguuma-Einöde
Gebiet
Trockenkuppe
Gegend
Schürftal
Vorgänger
Abgestürzte Hoffnung
Nachfolger
Bedrängt

Überblick[Bearbeiten]

Zusammenfassung

Sucht nach Hinweisen zum Verbleib des Meisters des Friedens.

Persönliche Geschichte Icon.png Sucht in der nahe gelegenen Stadt nach Hinweisen zum Aufenthaltsort des Meisters des Friedens.
Persönliche Geschichte Icon.png Sucht in der Mine nach dem Meister des Friedens, bevor Euch der Saboteur zuvorkommt.
Persönliche Geschichte Icon.png Sucht nach Hinweisen in der Spornschlucht, um den Meister des Friedens zu finden.
Persönliche Geschichte Icon.png Sucht bei der Felswand nach Hinweisen, um den Meister des Friedens zu finden, bevor Euch der Saboteur zuvorkommt.
Persönliche Geschichte Icon.png Sucht im oberen Bereich der Felswand nach Hinweisen, um den Meister des Friedens zu finden, bevor Euch der Saboteur zuvorkommt.

Belohnung[Bearbeiten]

Chronik[Bearbeiten]

Verfolgung des Meisters des Friedens.jpg
Vorlage Meine Geschichte.png
Ich ging nach Wohlstand, um herauszufinden, wo der Meister des Friedens verblieben ist. Als ich dort war, fand ich die Leiche eines armen Kaufmanns, der wahrscheinlich vom Saboteur getötet wurde. Womöglich verkaufte dieser dem Meister des Friedens Waren und der Saboteur verlangte nach Informationen. Wir werden es wohl nie herausfinden.


In der Mine entdeckte ich eine verängstigte Frau, die Zeugin des Mordes war. Sie sah, wie der Mörder den meister des Friedens verfolgte und riet mir, zur Spornschlucht zu gehen. Ich las herausgerissen Seiten von Aerins Ausgabe eines Zephyriten-Manuskripts und folgte der Spur zur Spitze eines Grats, wo ich meine Freunde treffen werde.


Dialog[Bearbeiten]

Interaktion mit der Leiche des Kaufmanns
Dieser Kaufmann hat eine einzelne Stichwunde in seiner Brust, die sehr der Wunde ähnelt, die der Zephyritin an der Absturzstelle zugefügt wurde.
Persönliche Geschichte Icon.png Geht.
Mit Alana
Bitte glaubt mir, ich will keinen Ärger. Ich haben  [sic] nur gesehen, was mit dem Kaufmann passiert ist.
Dialog Weiter Icon.png Ihr sprecht über den toten Kaufmann, den wir in der Stadt gefunden haben, nicht wahr?
Ja, ich war da, als er Vorräte an einen dieser Zephyriten verkauft hat. Keine Stunde später fand man ihn tot auf - ermordet, weil er mit der falschen Person verkehrt hat.
Dialog Weiter Icon.png Bitte, wir versuchen diesen Zephyriten zu finden, bevor der Kaufmannsmörder zu ihm aufschließen kann.
Nun ja, er hatte es schon eilig, aus der Stadt zu kommen. Der Zephyrit schien gen Westen, Richtung Spornschlucht, aufgebrochen zu sein.
Dialog Persönliche Geschichte Icon.png Das klingt, als wäre er in die Schlucht geflohen. Danke.
Interaktion mit dem Papierschnipsel "09.Jahreszeit der Stecklinge 1320"
... Als wir das Schlachtfeld erreichten, haben wir die Gespräche über alles nicht Lebenswichtige eingestellt. Wir sind zu erschöpft, um an mehr als den nächsten Schritt zu denken. Es wirkt ganz so, als wollten Wind, Sonne und Wetter uns das Vorankommen erschweren.
Dialog Weiter Icon.png Weiterlesen.
Die Worte sind schon sehr verblasst, aber am Rand wurde wütend und in einer einzigartigen Handschrift das Wort "ER" gekritzelt.
Dialog Persönliche Geschichte Icon.png Diese neuere Handschrift gleicht der des Saboteurs.
Interaktion mit dem Papierschnipsel "10.Jahreszeit der Stecklinge 1320"
Ein bedrückender Wind erhebt sich in Wellen aus dem Sand wie das Flirren der Hitze und erschwert das Atmen.
Dialog Weiter Icon.png Weiterlesen.
An diesem Ort hat die Klinge des Schicksals den Kristalldrachen gestellt. Hier ist unsere Beschützerin bei der Verteidigung unserer Leben vor ihrem Alt-Volk gestorben. Ich stelle mir vor, dass ich ihre kristallinen Überreste von hier aus sehen kann.
Dialog Persönliche Geschichte Icon.png Es liest sich wie die Seite aus einem Geschichtsbuch der Zephyriten.
Interaktion mit dem Papierschnipsel "11.Jahreszeit der Stecklinge 1320"
Sie haben eine Allianz mit ihr geformt und sie in ihre Verstand eindringen lassen. Sie haben ihr Vermächtnis so lange gehütet, wie es ihnen möglich war. Leider sollte ihre Art nicht ewig leben.
Dialog Weiter Icon.png Weiterlesen.
Das Schicksal hat anders entschieden und so wurde die Fackel meinen Ahnen gereicht. Wir haben uns für Hunderte von Jahren versteckt, ihr so gut wir konnten geholfen und ihr Geheimnis gehütet.
Dialog Weiter Icon.png Die Tinte auf dem Rest der Seite ist verblasst. Blättert zum nächsten lesbaren Abschnitt weiter.
Drachen konsumieren Magie, aber sie zerstören sie nicht. Sie nehmen sie in sich auf, so wie ein Schwamm das Wasser. Ich hoffe nur, dass wir schneller sind als diese Aasgeier und Machtfanatiker, die ihren Körper nutzen wollen, um ihre eigene Kraft zu steigern ...
Dialog Persönliche Geschichte Icon.png Der Meister des Friedens hat vielleicht unwissentlich eine Spur hinterlassen.

NSC[Bearbeiten]

Verbündete[Bearbeiten]